Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Wolfsburg

 - 

Bor. Mönchengladbach

 
VfL Wolfsburg

7:1 (4:1)

Bor. Mönchengladbach
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.11.1998 15:30, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   Bor. Mönchengladbach
10 Platz 18
14 Punkte 5
1,27 Punkte/Spiel 0,45
21:16 Tore 15:34
1,91:1,45 Tore/Spiel 1,36:3,09
BILANZ
16 Siege 8
4 Unentschieden 4
8 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Dost erhöht den Druck auf Bendtner
Chance erhalten, Chance genutzt: Bas Dost stand im DFB-Pokal gegen den 1. FC Heidenheim erstmals in dieser Saison in der Startelf des VfL Wolfsburg und feierte eine gelungene Premiere. Einen Treffer und zwei Vorlagen steuerte der Niederländer zum letztlich ungefährdeten 4:1-Sieg gegen den Zweitligisten bei, empfahl sich nach Startschwierigkeiten für weitere Aufgaben und erhöhte so den Druck auf den bislang wenig überzeugenden Neuzugang Nicklas Bendtner. ... [weiter]
 
Der Poker um Rodriguez ist eröffnet
Er gehört zweifelsohne zu Europas begehrtesten Fußballern. Ricardo Rodriguez hat sich beim VfL Wolfsburg zu einem Linksverteidiger von internationalem Format entwickelt. Jetzt wollen die Niedersachsen den noch bis 2016 laufenden Vertrag mit dem Schweizer verlängern. Am Dienstag traf sich Manager Klaus Allofs nach kicker-Informationen zu ersten Gesprächen mit den Rodriguez-Beratern. ... [weiter]
 
Bendtner schafft es nicht
Weiterkommen ist Pflicht für den VfL Wolfsburg, daraus macht Dieter Hecking gar keinen Hehl. Die Favoritenrolle ist klar verteilt, wenn der Tabellendritte der Fußball-Bundesliga am Mittwoch im DFB-Pokal den Zweitligaaufsteiger 1. FC Heidenheim empfängt. Dennoch warnt der VfL-Trainer vor der Überraschungsmannschaft aus dem Unterhaus. Ganz besonders vor einem Spieler. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

OFC - das Traumlos für Hahn
Als gegen Mitternacht der nächste Pokalgegner der Gladbacher Borussia gezogen wurde, strahlte André Hahn übers ganze Gesicht. "Kickers Offenbach", sagte er, "war mein Wunschlos. Ich freue mich riesig darauf, wieder am Bieberer Berg zu spielen." ... [weiter]
 
Fragezeichen hinter Jantschke
Erst kurzfristig entscheidet sich, ob Tony Jantschke im DFB-Pokalspiel bei Eintracht Frankfurt zum Einsatz kommt. Der Innenverteidiger, der im Top-Spiel gegen Bayern München (0:0) wegen eines grippalen Infekts fehlte, ist wieder genesen. Doch ob ihn Lucien Favre gegen die Hessen gleich wieder ins Rennen schickt, ließ der Trainer am Dienstag offen. ... [weiter]
 
Lahm: Gladbach kann zweite Kraft der Liga werden
Granit Xhaka gehörte bislang zu den wenigen "Unersetzlichen" in der Startelf von Borussia Mönchengladbach - jetzt fällt er länger aus. Nicht nur im DFB-Pokal bei Eintracht Frankfurt am Mittwoch steht jetzt Havard Nordtveit in der Pflicht, doch es gibt ein paar Zweifel. Derweil traut Philipp Lahm Gladbach zu, den BVB als "zweite Kraft" der Liga zu verdrängen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 20 28
 
2 11 11 20
 
3 11 7 20
 
4 11 -4 18
 
5 10 4 17
 
6 11 3 17
 
7 11 4 16
 
8 11 1 16
 
9 11 1 15
 
10 11 5 14
 
11 10 2 13
 
12 11 -5 12
 
13 11 -5 12
 
14 11 -6 11
 
15 11 -5 10
 
16 11 -9 9
 
17 11 -5 7
 
18 11 -19 5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -