Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1860 München

1860 München

2
:
3

Halbzeitstand
0:1
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 31.10.1998 15:30, 10. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
1860 München   VfL Wolfsburg
2 Platz 11
20 Punkte 11
2,00 Punkte/Spiel 1,10
21:12 Tore 14:15
2,10:1,20 Tore/Spiel 1,40:1,50
BILANZ
5 Siege 6
3 Unentschieden 3
6 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München - Vereinsnews

Runjaics Errungenschaft: Ruhe
Beim 0:0 in Karlsruhe blieb 1860 München zwar den angestrebten Sieg schuldig. Trotzdem haben die 90 Minuten am Samstag im Wildpark einige Erkenntnisse gezeitigt: Kosta Runjaics Defensivkonzept greift allmählich - und der Klub geht ohne atmosphärische Störfeuer in die Länderspielpause. Eine Errungenschaft der neuen Führungskräfte. ... [weiter]
 
Löwen-Chance bei Miazga?
Am Mittwoch schließt das Transferfenster - schlägt der TSV 1860 München bis dahin noch einmal auf dem Transfermarkt zu? Heiß gehandelt wird bei den Löwen Matt Miazga, der im Januar für vier Millionen Euro von Red Bull New York zum FC Chelsea gewechselt war. "Das ist ein sehr interessanter Spieler", meint Eichin, weiß aber zugleich: "Andere sind aber auch heiß auf ihn. Da spielen wir sicherlich eine ganz große Außenseiterrolle." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Trotz Überzahl: Löwen belohnen sich nicht
Jede Menge Sonne, dafür aber keine Tore im Karlsruher Wildpark. Der KSC teilte sich auch im dritten Liga-Spiel der Saison die Punkte mit dem Gegner und verpasste damit die Möglichkeit zur direkten Revanche gegen 1860 München, also jenem Klub, der die Badener vor sieben Tagen aus dem DFB-Pokal gekegelt hatte. Allerdings musste die Elf von Tomas Oral auch über eine halbe Stunde in Unterzahl spielen, hätte in der Nachspielzeit aber den Spielverlauf sogar noch auf den Kopf stellen können. ... [weiter]
 
1860 München löst Vertrag mit Sanchez
1860 München und der spanische Profi Ilie Sanchez (25) haben den bis 30. Juni 2017 laufenden Vertrag vorzeitig aufgelöst. Dies gab der Zweitligist am Freitag bekannt. Sanchez stand seit Sommer 2014 bei den Löwen unter Vertrag. "Ilie ist charakterlich top. So haben wir für beide Seiten einvernehmlich eine sinnvolle Lösung gefunden", sagte 1860-Sportchef Thomas Eichin. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wetter und Gegner: München erwartet Hitze
Zum zweiten Mal binnen einer Woche trifft der TSV 1860 München auf den Karlsruher SC. Im DFB-Pokal setzten sich die Löwen zu Hause mit 2:1 durch - nun steht die direkte Revanche im Wildpark an. "Der KSC ist nach der Pokal-Niederlage auf Wiedergutmachung aus", weiß Sechzig-Trainer Kosta Runjaic und erwartet "eine hitzige Partie - unabhängig von den Temperaturen". ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Warum jetzt schon Länderspielpause ist
Der erste Bundesliga-Spieltag ist kaum über die Bühne gegangen, da treffen sich die Nationalspieler schon wieder. Das ärgert viele Fans. Dass jetzt schon wieder Länderspielpause ist, hat verschiedene Ursachen. ... [weiter]
 
Allofs: Für Sané
Auch Salif Sané, der mit Hannover 96 in die 2. Bundesliga abgestiegen war, stand auf dem Zettel des VfL Wolfsburg. Ebenso wie bei Dortmunds Matthias Ginter scheitert es auch beim kopfballstarken Defensivmann an den Finanzen. Für den 26-Jährigen will VfL-Manager Klaus Allofs "nicht außergewöhnlich viel Geld" zahlen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?

 
Ginter wird kein Wolf
In der Innenverteidigung drückt nach den Abgängen von Dante und Naldo beim VfL Wolfsburg der Schuh, für die beiden vakanten Positionen stehen Trainer Dieter Hecking mit Jeffrey Bruma, Robin Knoche und Carlos Ascues nur drei gelernte Kräfte zur Verfügung. Die Wölfe wollen deshalb noch nachlegen. Ein Kandidat war Dortmunds Matthias Ginter, doch ein Transfers des Silbergewinners bei Olympia sei nach Angaben von Manager Klaus Allofs "nicht zu realisieren". ... [Alle Transfermeldungen]
 
Draxler: PSG bietet wohl 75 Millionen Euro
Julian Draxler will den VfL Wolfsburg nach wie vor verlassen, die Niedersachsen schließen in Person von Manager Klaus Allofs einen Transfer des Offensivmanns in dieser Transferperiode aus. Das ist der Stand der Dinge. Dabei gibt es offenbar eine lukrative Möglichkeit. Paris St. Germain soll bereit sein, 75 Millionen Euro für den deutschen Nationalspieler auf den Tisch zu legen. Wahnsinnig viel Geld für einen Spieler, der bei Teilen der eigenen Anhängerschaft in Ungnade gefallen ist. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 18 25
 
2 10 9 20
 
3 10 11 19
 
4 10 5 17
 
5 9 4 16
 
6 10 4 15
 
7 10 2 15
 
8 10 -5 15
 
9 10 -1 13
 
10 9 2 12
 
11 10 -1 11
 
12 10 -5 11
 
13 10 -5 11
 
14 10 -6 10
 
15 10 -5 9
 
16 10 -9 8
 
17 10 -5 6
 
18 10 -13 5