Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

0
:
2

Halbzeitstand
0:2
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach


Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.05.1998 15:30, 34. Spieltag - Bundesliga
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   Bor. Mönchengladbach
14 Platz 15
39 Punkte 38
1,15 Punkte/Spiel 1,12
38:54 Tore 54:59
1,12:1,59 Tore/Spiel 1,59:1,74
BILANZ
20 Siege 11
5 Unentschieden 5
11 Niederlagen 20
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Williams Wandel in Wolfsburg
In seinem ersten Jahr in Wolfsburg ging er im Chaos rund um den VfL mit unter, nun blüht der Brasilianer William regelrecht auf. Bruno Labbadia bezeichnete den Rechtsverteidiger "mit dem Schalk im Nacken" bereits als seinen "kleinen Vogel" abseits des Platzes. Auf dem Rasen ist der 23-Jährige aktuell nicht wegzudenken aus der Mannschaft - trotz seines schweren Fehlers am Wochenende gegen Hertha (2:2). ... [weiter]
 
Guilavogui plant schnelles Comeback
Seine Verletzung am 1. Spieltag gegen Schalke (2:1) war ein Schock für den VfL Wolfsburg. Josuha Guilavogui zog sich einen Riss des hinteren Kreuzbandes im rechten Knie zu. Jedoch: Der Franzose und die VfL-Ärzte entschieden sich für eine konservative Behandlung, die dazu führt, dass der Mittelfeldmann schon bald wieder auf dem Rasen stehen will. Seinen Rückschlag hat der 27-Jährige mit einer bemerkenswerten Einstellung aufgenommen. ... [weiter]
 
Itter über Spielerberater:
Die Beraterbranche hat im Fußballgeschäft nicht den besten Ruf. In der kicker-Serie "Jugendsünden - die Probleme im deutschen Nachwuchs-Fußball" gibt Gian-Luca Itter (VfL Wolfsburg) Einblicke, wie junge Spieler über soziale Medien von vermeintlichen Beratern geködert werden. ... [weiter]
 
Schmadtke:
Es war das Spitzenspiel des 2. Spieltags, der VfL Wolfsburg als Tabellenzweiter empfing Hertha BSC, den Dritten. Das "ICE-Duell", nur eine einstündige Bahnfahrt trennt die beiden Städte voneinander. Jedoch: Nur 25.090 Fans sahen sich das Aufeinandertreffen der beiden Top-Starter an - 5000 Plätze blieben leer. Das, so der Wunsch von VfL-Geschäftsführer Jörg Schmadtke und -Trainer Bruno Labbadia, soll sich ändern. ... [weiter]
 
Mallis hilfreiche Wissenslücke
Keine Sache für schwache Nerven: Vor dem Hertha-Spiel (2:2) war Yunus Malli in dieser Bundesligasaison noch ohne Einsatzminute, gegen Berlin nun wurde der Deutsch-Türke kurz vor Schluss eingewechselt - und schlüpfte beim Strafstoß zum 1:1 direkt in die Hauptrolle. Erst setzte er sich gegen Teamkollege Daniel Ginczek durch, dann gegen Hertha-Keeper Rune Jarstein - und schließlich half auch eine Wissenslücke. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Stindl:
Für Dieter Hecking ergibt sich derzeit eine komplett andere Situation als über weite Strecken in der vorigen Saison. Da hatte sich seine Mannschaft wegen zahlreicher Verletzungen beinahe selbst aufgestellt. Inzwischen hat der Borussia-Trainer in allen Mannschaftsteilen viel Auswahl. Und vor dem Auswärtsspiel in Berlin stellt sich weiterer Zuwachs ein. ... [weiter]
 
So überraschte Elvedi sich selbst
Eigentlich war geplant, dass Nico Elvedi In der neuen Saison auf Dauer von der rechten Seite in die Mitte rückt. Auf beiden Positionen fühlt sich der Schweizer Nationalspieler allerdings wohl. Beim Gladbach 2:1 gegen den FC Schalke überraschte sich Elvedi selbst. ... [weiter]
 
Herrmanns Erlösung nach langer Durststrecke
In der Sommervorbereitung schien eine Trennung nicht ausgeschlossen. Doch Patrick Herrmann blieb bei der Borussia, lauerte auf seine Chance und feierte nun beim 2:1 gegen den FC Schalke mit einem Urschrei sein erstes Tor nach 1708 Minuten. ... [weiter]
 
Sommer im Dauerhoch
Für Gladbachs Trainer Dieter Hecking spielt Schlussmann Yann Sommer seit Monaten herausragend, gegen Schalke trumpfte der Schweizer auf jeden Fall groß auf - und parierte sich zum Spieler des Spieltags. ... [weiter]
 
Ginter: Tipps von Klose und Sergio Ramos
Wer nach den Faktoren für Gladbachs 2:1-Erfolg gegen Schalke 04 sucht, landet nicht nur beim überragenden Yann Sommer. Auch der Name Matthias Ginter muss genannt werden. Seinen Schützling kann sich Trainer Dieter Hecking auch bei der Nationalmannschaft im Abwehrzentrum vorstellen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 24 68
 
2 34 32 66
 
3 34 27 55
 
4 34 6 52
 
5 34 6 52
 
6 34 8 51
 
7 34 -4 50
 
8 34 -1 44
 
9 34 -8 44
 
10 34 2 43
 
11 34 -12 43
 
12 34 -8 41
 
13 34 -11 41
 
14 34 -16 39
 
15 34 -5 38
 
16 34 -12 38
 
17 34 -15 36
 
18 34 -13 32

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine