Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bayern München

Bayern München

4
:
0

Halbzeitstand
0:0
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.05.1998 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   Borussia Dortmund
2 Platz 10
66 Punkte 43
1,94 Punkte/Spiel 1,26
69:37 Tore 57:55
2,03:1,09 Tore/Spiel 1,68:1,62
BILANZ
42 Siege 23
29 Unentschieden 29
23 Niederlagen 42
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern München - Vereinsnews

Vor Atletico: Bayern bangt um Hummels
Das 1:0 in Hamburg geriet mühsam. Auch Trainer Carlo Ancelotti gestand nach dem Spiel: "Es war ein sehr schwieriges Match, vor allem die erste Halbzeit." Am Ende aber durfte der FC Bayern über den fünften Sieg im fünften Bundesligaspiel jubeln. Und doch blieb ein Wermutstropfen mit Blick auf den Champions-League-Auftrag am Mittwoch bei Atletico Madrid: die Ungewissheit in der Personalie Mats Hummels. ... [weiter]
 
Kimmich schießt Bayern spät zum Sieg
Welch bittere Niederlage für den Hamburger SV! Am Samstagnachmittag unterlagen die Hanseaten dem FC Bayern durch ein spätes Gegentor mit 0:1. Der HSV bot einen höchst leidenschaftlichen Vortrag, ließ im ersten Abschnitt kaum etwas zu, sah sich nach der Pause aber wütend angreifenden Bayern ausgesetzt - und hielt dem Dauerdruck nicht Stand. ... [weiter]
 
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum

 
Nach Kritik: Neuer Rasen für die Bayern
Der ansonsten so perfekt getrimmte Rasen in der Arena des FC Bayern München hatte in den letzten Wochen aufgrund seines schlechten Zustandes viel Kritik geerntet. Nach einer detaillierten Analyse steht nun fest, das der durch einen Pilzbefall entstandene Schaden nur durch einen Austausch des Bodens behoben werden kann. ... [weiter]
 
Ancelottis Oktoberfest-Premiere - Kein Kater bei Carlo
Bayerns Coach Carlo Ancelotti ist ein Genussmensch. Normalerweise genießt er einen guten Wein, doch auf dem Oktoberfest ließ er sich nun zwei Maß schmecken. "Perfekt" gehe es ihm, von einem Kater keine Spur. Und so lag der Fokus schnell beim nächsten Spiel in Hamburg. Das unwürdige Spiel mit Trainer Bruno Labbadia entging auch dem Italiener nicht. Er stehe immer auf der Seite der Trainer, ließ Ancelotti die Presse am Freitag noch wissen. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Torschütze Guerreiro:
Nach seinem Premierentreffer gegen Wolfsburg hat Dortmunds Raphael Guerreiro auch gegen den SC Freiburg ein Tor erzielt. Beim 3:1-Sieg am Freitagabend markierte der Neuzugang kurz vor Abpfiff den Schlusspunkt. Nach dem Spiel sprach er über seine neue Position im Mittelfeld, die Umstellung auf die Bundesliga und das bevorstehende Wiedersehen mit Cristiano Ronaldo. ... [weiter]
 
Tuchel:
Eine ausbaufähige Chancenverwertung, dafür aber drei Punkte im Sack. Borussia Dortmund gewann zum Auftakt des fünften Bundesliga-Spieltags gegen Freiburg, wusste aber nicht über die komplette Dauer des Spiels zu glänzen. Vor dem Champions-League-Kracher gegen Real Madrid (Dienstag, 20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) bereitete dies Dortmunds Trainer Thomas Tuchel allerdings keine Kopfschmerzen. Im Gegenteil. ... [weiter]
 
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum

 
Aubameyang eröffnet, Guerreiro macht alles klar
Zwar erzielte die zuletzt so treffsichere Dortmunder Torfabrik gegen den Sportclub Freiburg nur drei Treffer, für einen Sieg reichte es aber trotzdem. Die Mannschaft von Thomas Tuchel ließ gerade im ersten Durchgang eine Vielzahl an Chancen ungenutzt, sodass das Ergebnis letztlich zu knapp ausfiel und es die Schwarz-Gelben lange Zeit unnötig spannend machten. ... [weiter]
 
Blaszczykowski zu Tuchel:
Am Montag hatte sich Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel zum Wechsel von Jakub Blaszczykowski vom BVB zum VfL Wolfsburg geäußert und dabei den Eindruck vermittelt, der Pole habe sich dem Konkurrenzkampf in Dortmund nicht stellen wollen. Am Freitag meldete sich nun Blaszczykowski in seiner Heimat zu Wort und präsentierte eine etwas andere Sicht der Dinge. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 24 68
 
2 34 32 66
 
3 34 27 55
 
4 34 6 52
 
5 34 6 52
 
6 34 8 51
 
7 34 -4 50
 
8 34 -1 44
 
9 34 -8 44
 
10 34 2 43
 
11 34 -12 43
 
12 34 -8 41
 
13 34 -11 41
 
14 34 -16 39
 
15 34 -5 38
 
16 34 -12 38
 
17 34 -15 36
 
18 34 -13 32