Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

1
:
4

Halbzeitstand
1:2
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.04.1998 15:30, 32. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   Borussia Dortmund
12 Platz 8
39 Punkte 43
1,22 Punkte/Spiel 1,34
38:48 Tore 57:50
1,19:1,50 Tore/Spiel 1,78:1,56
BILANZ
9 Siege 20
9 Unentschieden 9
20 Niederlagen 9
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Allofs' Auftrag und Draxlers Reifeprüfung
"Zurück in den internationalen Fußball" - so lautet der klare Auftrag von VfL-Boss Klaus Allofs an Trainer Dieter Hecking und seine Profis. Die permanenten Personaldiskussionen während der Vorbereitung hätten zwar durchaus "das Zusammenleben beeinflusst"", gibt Allofs zu, sagt aber ebenso: "Ich spüre auch, dass jeder große Ziele hat. Das steht über allem. Ich glaube, dass wir vor einer guten Saison stehen." Die erste Hürde heißt Augsburg, dort werden die Wölfe noch ohne ihren "Königstransfer" Mario Gomez antreten. ... [weiter]
 
Die Liga im kicker-Check: Analyse und Ausblick
Die Liga im kicker-Check: Analyse und Ausblick
Die Liga im kicker-Check: Analyse und Ausblick
Die Liga im kicker-Check: Analyse und Ausblick

 
Gomez gibt Gas - Dost vor dem Abschied
Stürmische Zeiten beim VfL Wolfsburg: Mario Gomez, das ist bei jeder Trainingseinheit sichtbar, brennt auf sein Debüt für seinen neuen Klub, muss sich aber voraussichtlich noch etwas gedulden. Bas Dost hingegen steht vor dem Abschied. Sein Wechsel rückt näher - nach Portugal oder England. ... [weiter]
 
Ginter soll keine Freigabe erhalten, Pulisic bleiben
Michael Zorc, Sportdirektor von Borussia Dortmund, hat gegenüber dem kicker bestätigt, dass "für mehrere Spieler von verschiedenen Seiten Interesse" bestehe. An erster Stelle: Innenverteidiger Matthias Ginter (22), der aber keine Freigabe für einen Wechsel zum VfL Wolfsburg oder zu RB Leipzig erhalten soll. Auch Christian Pulisic (17), der zuletzt mit einer Leihe in Verbindung gebracht worden war, soll sich beim BVB dem Konkurrenzkampf im offensiven Mittelfeld stellen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ranking: So teuer sind die Trikots der Bundesligisten
Ranking: So teuer sind die Trikots der Bundesligisten
Ranking: So teuer sind die Trikots der Bundesligisten
Ranking: So teuer sind die Trikots der Bundesligisten

 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Dortmund: Gruppengegner Real als gutes Omen?
Die Auslosung der Champions-League-Gruppenphase am Donnerstag in Monaco brachte erneut ein Duell zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid. Die anderen beiden Gegner der Schwarz-Gelben sind Sporting Lissabon und Legia Warschau - zwei Teams mit denen der BVB noch keine Erfahrung hat. Doch die Gruppe scheint auf den ersten Blick machbar, Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke zog gleich eine Parallele zur Saison 2012/13, als es bis ins Finale ging. ... [weiter]
 
Von Ancelotti bis Völler: Stimmen zur Auslosung
Allgemein zufriedene Stimmen waren aus den Lagern der vier deutschen Vertreter in der Champions League zu hören. Während Philipp Lahm nicht von einer Revanche gegen Atletico sprechen will ("Fangen bei Null an"), ist Thomas Müller heiß auf das erneute Aufeinandertreffen. Für Thomas Tuchel ist das Duell mit Real bereits ein Klassiker, in Leverkusen war von einer "ausgeglichenen Gruppe" die Rede. Und Gladbachs Sportdirektor Max Eberl will weiter dazulernen. ... [weiter]
 
Was sagt die 5-Jahreswertung eigentlich aus?
Rein rechnerisch ist der Fall eindeutig: Rekordmeister FC Bayern München hat bei der Auslosung der Gruppenphase in der Champions League am Donnerstag in Monaco einmal mehr die leichteste Gruppe erwischt, Borussia Mönchengladbach landete von den vier Bundesligavertretern in der schwersten Gruppe. ... [weiter]
 
Revanche für Bayern? Hammerlose für Gladbach!
Deutsch-Spanische Duelle zwischen Bayern und Atletico sowie zwischen Dortmund und Real: Das ist das Ergebnis der Auslosung der Champions-League-Gruppenphase in Monaco. Wie schon im Vorjahr bekommt Mönchengladbach eine Hammergruppe: Mit Barcelona findet sich der dritte spanische Topklub in der Gruppe - neben ManCity und Celtic Glasgow. Bayer Leverkusen erhält ZSKA Moskau, Tottenham Hotspur und AS Monaco. ... [weiter]
 
Kagawa nimmt Konkurrenzkampf an
Der sechste Pflichtspiel-Doppelpack als Profi von Borussia Dortmund kam zur rechten Zeit: Es waren zwei "Hallo-ich-bin-auch-noch-da-Tore", die dem Japaner beim mühelosen Pokal-Auftakt in Trier (3:0) glückten. Im qualitativ beträchtlich aufgewerteten BVB-Kader nimmt Kagawa den Konkurrenzkampf an. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 20 64
 
2 32 28 62
 
3 32 28 54
 
4 32 7 49
 
5 32 6 49
 
6 32 9 48
 
7 32 -4 47
 
8 32 7 43
 
9 32 -3 40
 
10 32 -9 40
 
11 32 -11 40
 
12 32 -10 39
 
13 32 -8 38
 
14 32 -11 38
 
15 32 -12 35
 
16 32 -14 35
 
17 32 -10 32
 
18 32 -13 29