Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
VfL Bochum

VfL Bochum


Spielinfos

Anstoß: So. 19.04.1998 18:00, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Gottlieb-Daimler Stadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   VfL Bochum
4 Platz 15
48 Punkte 34
1,55 Punkte/Spiel 1,13
51:44 Tore 35:44
1,65:1,42 Tore/Spiel 1,17:1,47
BILANZ
33 Siege 15
16 Unentschieden 16
15 Niederlagen 33
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Saison 2017/18: Bundesliga startet am 18. August
Der Rahmenterminplan für die Saison 2017/18 steht: Die Bundesliga startet am 18. August 2017 in die neue Spielzeit, in der Zweiten Liga geht es bereits vom 28. bis 31. Juli 2017 los. Die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal steigt vom 11. bis 14. August. Der Supercup findet am 5. August statt. ... [weiter]
 
Wolf: Spitzenspiel in Aue
Die Bilanz ist auf den ersten Blick erschreckend: Noch nie konnte Stuttgart in einem Pflichtspiel gegen Erzgebirge Aue gewinnen. Ist ja auch schwierig, wenn man noch nie gegeneinander um Punkte gespielt hat. Ein Fakt, der das Ganze erträglicher macht. Hannes Wolf möchte am Sonntag für den ersten Sieg des VfB gegen die Sachsen sorgen. Sein Rezept: "Wir wollen Aue angehen wie ein Topspiel." ... [weiter]
 
DFB-Pokal: Vierte Einwechslung ab sofort möglich
In Spielen des DFB-Pokals ist ab sofort eine vierte Einwechslung im Falle einer Verlängerung möglich. Wie der DFB am Freitag mitteilte, wurde ein entsprechender Beschluss des Präsidiums vom International Football Association Board (IFAB) genehmigt. Schon bei der nächsten Runde wird die Regel greifen. ... [weiter]
 
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?

 
Wolf kennt auch bei Großkreutz keine Freunde
Seine Anhänger warten sehnsüchtig auf das nächste Zeichen. Doch Kevin Großkreutz hält sich in diesen Tagen bedeckt. Direkt nach dem Spiel gegen Nürnberg, als er wortlos aus dem Stadion eilte. Bis heute sogar in seinen Social-Media-Kanälen, über die er sonst gerne seine Gefühlswelt mitteilt. Im WM-Fahrer von 2014 nagt der Frust, dass er am Montag erst auf die Bank musste und anschließend nicht einmal für ein paar Minuten auf den Rasen durfte. Sein Trainer zeigt und fordert Verständnis. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL Bochum - Vereinsnews

Saison 2017/18: Bundesliga startet am 18. August
Der Rahmenterminplan für die Saison 2017/18 steht: Die Bundesliga startet am 18. August 2017 in die neue Spielzeit, in der Zweiten Liga geht es bereits vom 28. bis 31. Juli 2017 los. Die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal steigt vom 11. bis 14. August. Der Supercup findet am 5. August statt. ... [weiter]
 
DFB-Pokal: Vierte Einwechslung ab sofort möglich
In Spielen des DFB-Pokals ist ab sofort eine vierte Einwechslung im Falle einer Verlängerung möglich. Wie der DFB am Freitag mitteilte, wurde ein entsprechender Beschluss des Präsidiums vom International Football Association Board (IFAB) genehmigt. Schon bei der nächsten Runde wird die Regel greifen. ... [weiter]
 
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?
1860- und Dynamo-Kopfballdefizite - Hält Lienens Serie?

 
Verbeek hat wieder Alternativen
Der VfL Bochum gewann nur eines der vergangenen sechs Ligaspiele (drei Unentschieden, zwei Niederlagen) und verschwand mehr und mehr aus der Region derer Mannschaften, die Aufstiegsambitionen anmelden dürfen. Trotzdem überwog nach dem 2:2 bei Dynamo Dresden das positive Gefühl, schließlich hat die besonders in der Defensive stark ersatzgeschwächte VfL-Truppe Moral bewiesen. Nun kann Trainer Gertjan Verbeek aufatmen. ... [weiter]
 
Mlapa kratzt die Glasur von Neuhaus' Geburtstagstorte
Am 57. Geburtstag von Dresdens Trainer Uwe Neuhaus schenkten ihm seine Dynamos ein 2:2 gegen Bochum. Die Taktik des VfL zeigte lange Wirkung - und auch eine interessante Eckball-Variante führte zum Erfolg. Dann aber drehten die Sachsen die Partie und hätten ihre Führung aufgrund vieler hochkarätiger Chancen noch ausbauen können. Genau das sollte sich am Ende noch rächen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 19 60
 
2 31 27 59
 
3 30 29 53
 
4 31 7 48
 
5 31 9 47
 
6 30 6 46
 
7 31 -5 44
 
8 31 -2 40
 
9 30 4 39
 
10 31 -7 39
 
11 30 -10 39
 
12 31 -10 37
 
13 30 -12 35
 
14 31 -12 35
 
15 30 -9 34
 
16 31 -12 34
 
17 31 -9 32
 
18 30 -13 27

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun