Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Bochum

 - 

Hansa Rostock

 
VfL Bochum

1:3 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Do. 09.04.1998 20:00, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ruhrstadion, Bochum
VfL Bochum   Hansa Rostock
14 Platz 4
34 Punkte 46
1,17 Punkte/Spiel 1,53
35:42 Tore 45:36
1,21:1,45 Tore/Spiel 1,50:1,20
BILANZ
4 Siege 10
4 Unentschieden 4
10 Niederlagen 4
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Diese Spieler blieben hinter den Erwartungen
Mit vielen Vorschusslorbeeren im Sommer gekommen, hatten 18 Spieler teilweise große Anpassungsprobleme im neuen Verein. Manche sind nun wieder auf einem guten Weg, andere stehen schon wieder vor dem Absprung. Diese 18 Spieler blieben hinter den Erwartungen... ... [weiter]
 
Der VfL Bochum ist zurück aus dem Trainingslager im spanischen San Pedro del Pinatar und feierte - zurück in der Heimat - prompt einen 3:1-Testspielerfolg gegen den Drittligisten Rot-Weiß Erfurt. Der neue Trainer Gertjan Verbeek zeigte sich vor allem mit der Arbeitseinstellung seiner Mannschaft zufrieden, will aber vor allem noch an der Offensive feilen. ... [weiter]
 
Bochums Coach Verbeek sieht Fortschritte
Im spanischen Murcia bereitet sich der VfL Bochum auf die zweite Saisonhälfte der 2. Bundesliga vor. Dabei hat der neue Cheftrainer Gertjan Verbeek bereits einige Fortschritte erkannt; die Mannschaft scheint seine Spielidee mehr und mehr zu verinnerlichen. Unklar ist derweil, wann Spielführer Andreas Luthe sein Comeback gibt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Rostock: Schuhen richtet Kampfansage an Brinkies
Nur sechs Einsätze absolvierte Torhüter Marcel Schuhen (22) in der Regionalliga für den 1. FC Köln, zuletzt saß er dort nur auf der Bank. Nun sucht der junge Torwart beim Drittligisten FC Hansa Rostock eine neue Chance, gibt sich dabei offensiv und sagt dem bisherigen Stammkeeper Johannes Brinkies den Kampf an. Noch ist keine Entscheidung auf dieser Position gefallen, auch Trainer Karsten Baumann lässt alles offen. ... [weiter]
 
Rostock in der Krise
Der FC Hansa Rostock steckt momentan in der wohl schwersten sportlichen Krise aller Zeiten. 17 Punkte aus 22 Spielen lautet die magere Ausbeute der Hinrunde 2014/15, 46 Gegentore musste der Traditionsverein hinnehmen - Tabellenvorletzter. Nur Jahn Regensburg ist schlechter. Derweil befindet sich Rostock im Trainingslager in La Manga und testet einige Alternativen, um im Endspurt gegen den Abstieg nichts unversucht zu lassen. ... [weiter]
 
Hansa schließt Liquiditätslücke
Hansa Rostock konnte am Mittwoch im Kampf um die Lizenz einen Erfolg feiern: Der einstige Bundesligist konnte beim DFB die Belege zum Nachweis der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit des Klubs für die aktuelle Drittliga-Saison 2014/15 nachreichen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 19 59
 
2 30 27 58
 
3 29 24 50
 
4 30 9 46
 
5 29 6 45
 
6 30 5 45
 
7 30 -8 41
 
8 29 5 39
 
9 30 -2 39
 
10 29 -8 39
 
11 30 -7 38
 
12 30 -5 37
 
13 29 -9 35
 
14 29 -7 34
 
15 30 -12 33
 
16 30 -14 32
 
17 30 -10 29
 
18 29 -13 26
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -