Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
VfL Bochum

VfL Bochum


Spielinfos

Anstoß: Sa. 28.02.1998 15:30, 24. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   VfL Bochum
11 Platz 12
29 Punkte 29
1,21 Punkte/Spiel 1,21
29:35 Tore 30:37
1,21:1,46 Tore/Spiel 1,25:1,54
BILANZ
9 Siege 8
3 Unentschieden 3
8 Niederlagen 9
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare

 
Allofs braucht
Sportlich konnte der VfL Wolfsburg in dieser Saison kaum Werbung in eigener Sache betreiben. "Champions League können wir nicht bieten im nächsten Jahr", sagt Klaus Allofs und zeigt sich trotzdem zuversichtlich, gute Spieler anlocken zu können. Am Donnerstag nannte der Manager die Gründe dafür. ... [weiter]
 
Von Naldo bis Subotic: Defensive Knipser
Von Naldo bis Subotic: Defensive Knipser
Von Naldo bis Subotic: Defensive Knipser
Von Naldo bis Subotic: Defensive Knipser

 
Naldo: Die Durststrecke des Torjägers
Mit insgesamt 38 Treffern ist er aktuell der torgefährlichste Abwehrspieler der Bundesliga. Naldo, eigentlich Innenverteidiger, liebt auch das Offensivspiel. Im Angriff allerdings klemmt's in dieser Saison beim VfL-Routinier. Noch wartet er auf seinen ersten Bundesligatreffer in dieser Spielzeit. Eine Durststrecke, die am Wochenende zum persönlichen Negativrekord des 33-Jährigen werden kann. ... [weiter]
 
Allofs:
Es gibt viele Fragen beim VfL Wolfsburg. Und Verantwortliche, die Antworten finden und geben müssen. Klaus Allofs nahm sich am Dienstag Zeit, um über die Problemfelder und Pläne des abgestürzten Vizemeisters zu sprechen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
Verbeek sauer:
Aus dem Rennen um die Aufstiegsplätze hat sich der VfL Bochum endgültig verabschiedet. Eigentlich die richtige Zeit, um verschiedene Dinge auszuprobieren und auch personell zu experimentieren. Nicht wenn es nach Trainer Gertjan Verbeek geht, den diese Frage am Mittwoch mächtig auf die Palme brachte. ... [weiter]
 
Bochum hadert mit der Chancenverwertung
Verbeeks offensiver Spielstil schlägt sich auch in der Statistik nieder: Mit bereits 203 herausgespielten Torchancen liegt der VfL auf Rang zwei hinter Freiburg (210). Beim Blick auf die Chancenverwertung wird jedoch schnell klar, woran es an der Castroper Straße mangelt: Gerade einmal 24,6 Prozent der Möglichkeiten verwandelt Bochum in Tore, ligaweit bedeutet das nur Rang 11 - zu wenig für einen Verein mit Aufstiegsambitionen. ... [weiter]
 
Restprogramm oben: Trio auf Kurs
Freiburg, Leipzig und Nürnberg: Das sind die Kandidaten im Kampf um das Ticket für die 1. Bundesliga. Wer schafft am Ende den Direktaufstieg? Mit dem Nürnberger Sieg gegen Union Berlin ist der St. Pauli wohl endgültig aus dem Rennen. Wer es noch mit wem zu tun bekommt, das zeigt das Restprogramm. ... [weiter]
 
Nazarov antwortet spät auf Terodde
Bochum und Karlsruhe teilten am Freitagabend mit einem 1:1 die Punkte. Der VfL war über weite Strecken die aktivere Mannschaft, die mehr Zug zum Tor entwickelte und ein klares Plus an Torchancen herausspielte. Allerdings wurde durch Terodde nur eine einzige verwertet. Das sollte sich kurz vor dem Schlusspfiff noch rächen, denn Joker Nazarov verwandelte einen berechtigten Foulelfmeter zum späten Ausgleich. ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.04.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 21 53
 
2 24 20 47
 
3 24 21 42
 
4 24 6 38
 
5 24 9 37
 
6 24 5 35
 
7 24 -1 33
 
8 24 -6 33
 
9 24 -8 33
 
10 24 5 32
 
11 24 -6 29
 
12 24 -7 29
 
13 24 -11 27
 
14 24 -8 26
 
15 24 -9 25
 
16 24 -14 25
 
17 24 -9 24
 
18 24 -8 23