Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Fortuna Düsseldorf

 - 

Hansa Rostock

 
Fortuna Düsseldorf

0:2 (0:1)

Hansa Rostock
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 13.09.1996 20:00, 6. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Hansa Rostock
13 Platz 10
7 Punkte 8
1,17 Punkte/Spiel 1,33
3:10 Tore 7:5
0,50:1,67 Tore/Spiel 1,17:0,83
BILANZ
0 Siege 3
3 Unentschieden 3
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Kramer:
Ein Auftakt nach Maß sieht anders aus: Die 1:2-Heimpleite gegen Paderborn bringt Düsseldorfs Trainer Frank Kramer erstmals in leichte Erklärungsnot. Die nackten Zahlen sprechen eine deutliche Sprache, alleine in den 90 Minuten am Sonntag leistete sich die Fortuna 107 Fehlpässe. Trotz guter Ansätze braucht die runderneuerte Mannschaft Zeit, um die auch Coach Kramer bittet. ... [weiter]
 
Ndjeng bestraft Fortunas Sekundenschlaf
In einem enorm intensiven und zumeist ansehnlichen Spiel entführte der Gast aus Paderborn seine ersten drei Saisonzähler aus Düsseldorf. Nach verschlafenem Beginn kämpfte sich der Absteiger in die Partie und drehte das Ergebnis nach frühem Rückstand noch. Frank Kramer steht nach zwei Partien mit nur einem Punkt da, weil in der Schlussphase auch das letzte Quäntchen Glück im Abschluss fehlte. ... [weiter]
 
Fromlowitz als
Nach dem Ende seines Engagements bei Drittligist SV Wehen Wiesbaden ist Florian Fromlowitz derzeit auf Vereinssuche. In den kommenden Wochen wird sich der 29-Jährige bei Fortuna Düsseldorf fithalten. Wie der Zweitligist heute mitteilte, fungiert Fromlowitz als "Trainingstorhüter", solange der dritte Keeper Tim Wiesner verletzt ist. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Levels:
Im Sommer 2014 schien seine Profikarriere schon beendet zu sein, jetzt ist Tobias Levels (28) zurück in der Bundesliga - und wird wohl sogar erst einmal gesetzt sein. Über den FC Ingolstadt sagt er: "Man kann nicht davon sprechen, dass wir ein großer Außenseiter sind." ... [weiter]
 
Kramer sieht Team auf gutem Weg
Nach einem frühen Rückstand kämpfte sich Fortuna Düsseldorf am Sonntag zurück in die Partie. Mit einer mutigen Gangart schafften die Rheinländer kurz vor Schluss noch das Remis. Deutlich zu sehen: Die Handschrift von Trainer Frank Kramer. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Rostocks Gröger fällt mit Mittelfußbruch aus
Schlechte Nachrichten für Hansa Rostocks Außenverteidiger Markus Gröger. Der 24-Jährige hatte sich im Spiel gegen den Chemnitzer FC einen Mittelfußbruch zugezogen und fällt nun für mehrere Wochen aus. In einem Spiel der starken Defensivreihen überzeugte José Alex Ikeng bei seiner Rückkehr in die Startelf. Rostocks Trainer Karsten Baumann zeigte sich nach der Partie unzufrieden: "Es bestand die Möglichkeit, mehr als einen Punkt zu holen." ... [weiter]
 
Jänicke hat die schnelle Antwort parat
In einer von zwei starken Abwehrreihen dominierten und chancenarmen Partie trennten sich der Chemnitzer FC und Hansa Rostock mit 1:1. Fink brachte die Hausherren kurz nach der Pause per Elfmeter in Front, doch nur eine Minute später besorgte Jänicke den schnellen Ausgleich. Beide Teams warten damit in der neuen Spielzeit weiter auf den ersten Sieg. ... [weiter]
 
FC Hansa testet Lindberg
Hansa Rostock testet zurzeit den 21-jährigen Stürmer Kristian Lindberg, der zuletzt beim dänischen Erstligisten Nordsjaelland unter Vertrag stand (vergangene Saison: elf Spiele, ein Tor). Lindberg lief auch in den U-Nationalmannschaften Dänemarks auf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rostock strauchelt - schon wieder
Vor über 15000 anfangs noch gut gelaunten Fans verlor der FC Hansa Rostock am Samstag gegen die U 23 von Werder Bremen mit 1:2 und startet somit in die neue Saison wie die alte beendet wurde: mit einer Niederlage. Eigentlich wollten die Hanseaten in eine sorgenfreie Saison gehen, doch nun herrscht erste Ernüchterung. Cheftrainer Karsten Baumann glaubt, dass die Mannschaft den Rückschlag wegstecken wird. ... [weiter]
 
Grillitsch und Manneh drehen das Spiel
Hansa Rostock lief im ersten Saisonspiel mit vielen Neuzugängen auf und hatten Aufsteiger Werder Bremen II zu Gast. Die Hausherren gingen kurz vor der Halbzeit durch einen Elfmetertreffer in Führung. Die Gäste bewiesen allerdings Moral und drehten durch Tore von Grillitsch und Manneh das Spiel im zweiten Durchgang. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 15 16
 
2 6 8 14
 
3 6 7 13
 
4 6 5 12
 
5 6 4 12
 
6 6 6 10
 
7 6 3 10
 
8 6 0 9
 
9 6 -1 9
 
10 6 2 8
 
11 6 -1 7
 
12 6 -3 7
 
13 6 -7 7
 
14 6 -4 5
 
15 6 -10 4
 
16 6 -3 3
 
17 6 -12 3
 
18 6 -9 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -