Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SC Freiburg

 - 

Fortuna Düsseldorf

 

1:2 (1:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 06.09.1996 19:30, 5. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Dreisamstadion, Freiburg
SC Freiburg   Fortuna Düsseldorf
17 Platz 9
3 Punkte 7
0,60 Punkte/Spiel 1,40
7:15 Tore 3:8
1,40:3,00 Tore/Spiel 0,60:1,60
BILANZ
1 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SC FreiburgSC Freiburg - Vereinsnews

Klaus:
Bis in die Schlussphase wurde den Zuschauern im Freiburger Rund Magerkost serviert. Doch was gen Ende geschah, war schlichtweg atemberaubend: Acht Minuten Nachspielzeit wurden auf die bis hierhin durchschnittliche Begegnung zwischen Freiburg und Berlin draufgepackt. Es hagelte Rot, zwei Torhüter ordneten die Mauer, ein Rudel um einen Niederländer wurde gebildet, Proteste waren zu vernehmen - und Ronny packte den zweiten Hammer aus. Christian Streichs Kommentar: "Ich bin sprachlos." ... [weiter]
 
Ohne Mehmedi und Schahin gegen die Hertha
Den SC Freiburg plagen derzeit arge Verletzungssorgen in der Offensive. Neben dem Schweizer Nationalspieler Admir Mehmedi, der in der vergangenen Spielzeit noch absoluter Torgarant für die Breisgauer war, muss Trainer Christian Streich am Freitag beim Spiel gegen Hertha BSC (LIVE! ab 20.30 Uhr bei kicker.de) auch auf Neuzugang Dani Schahin verzichten. ... [weiter]
 
Mehmedi sorgt für doppelten Verdruss
Tausendmal berührt, tausendmal ist nichts passiert. So krass wie in Klaus Lages Evergreen ist es zwar nicht, aber Freiburg könnte sich die Fahrten nach Dortmund dennoch beinahe sparen. Außer Spesen nichts gewesen. Die Bilanz des SCF beim BVB seit dem Aufstieg 2009 gleicht einem Horrorstreifen: sechs Spiele, sechs Niederlagen, 2:21 Tore. Gleich für doppelten Verdruss aus Sicht der Breisgauer sorgte Admir Mehmedi. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Extra-Lob für
Mit dem 2:0-Erfolg bei Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg, dem zweiten Auswärtssieg in Folge, ist Fortuna Düsseldorf nach schwierigem Beginn endgültig in der neuen Saison angekommen. Am Sonntag kommt nun der starke Aufsteiger Heidenheim in die Esprit-Arena. Dessen Trainer Frank Schmidt war Zeuge der beeindruckenden Vorstellung bei den Franken. ... [weiter]
 
Nach dem eindrucksvollen Sieg bei Union Berlin (4:0) wähnte man sich beim 1. FC Nürnberg auf einem guten Weg. Zurück auf Anfang, heißt es nach dem 0:2 am Montagabend gegen Fortuna Düsseldorf, beim Club ist Ernüchterung eingekehrt. "Wir fangen wieder bei null an", meinte der sportliche Leiter Wolfgang Wolf nach dem blutleeren Auftritt gegen die Rheinländer, die erstmals seit 1997 wieder bei den Franken gewinnen konnten - und das verdient. ... [weiter]
 
Rensings langer Weg ins Glück
Michael Rensing stand einst als Nachfolger von Torwart-Titan Oliver Kahn beim großen FC Bayern und Jens Lehmann in der deutschen Nationalelf in den Startlöchern. Doch die Fußstapfen waren zu groß für den jungen Keeper - viel zu groß. Auch bei seinen weiteren Stationen musste sich Rensing hinten anstellen, bis er sein Glück bei Fortuna Düsseldorf, ebenfalls nach langer Wartezeit, scheinbar gefunden hat. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 8 13
 
2 4 13 12
 
3 5 7 12
 
4 5 4 9
 
5 5 3 9
 
6 5 0 9
 
7 4 4 7
 
8 5 2 7
 
9 5 -5 7
 
10 5 -3 6
 
11 5 -3 6
 
12 5 0 5
 
13 5 0 5
 
14 5 -5 4
 
15 5 -7 4
 
16 5 -2 3
 
17 5 -8 3
 
18 5 -8 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -