Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Fortuna Düsseldorf

 - 

Hamburger SV

 
Fortuna Düsseldorf

1:1 (1:1)

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 31.05.1997 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Hamburger SV
16 Platz 13
33 Punkte 41
0,97 Punkte/Spiel 1,21
26:57 Tore 46:60
0,76:1,68 Tore/Spiel 1,35:1,76
BILANZ
13 Siege 21
12 Unentschieden 12
21 Niederlagen 13
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Kramer:
Viel schlechter hätte Fortuna Düsseldorf nicht in die neue Saison starten können, ein müder Zähler aus vier Spielen bringt mächtig Unruhe. Ausgerechnet gegen die ähnlich krisengebeutelten Nürnberger soll am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) die Trendwende her. Neben der schwierigen sportlichen Situation haben die Verantwortlichen zumindest in Sachen Personalpolitik alles im Griff. Neuer Hoffnungsträger: Kerem Demirbay. ... [weiter]
 
Düsseldorf: Zu wenig Punkte, aber
Mit nur einem einzigen Zähler aus vier Spielen ist Düsseldorf in den Startlöchern hängen geblieben. Eine erste Kurskorrektur fand bereits statt: Michael Liendl wechselte zu 1860 München, dafür kam Kerem Demirbay leihweise vom Hamburger SV. Im kicker-Interview spricht Manager Rachid Azzouzi über Fortunas Transferaktivitäten, die schwache Punktausbeute und die Arbeit von Trainer Frank Kramer. ... [weiter]
 
Liendl schlägt ein neues Kapitel auf
Die Wege von Michael Liendl und Düsseldorf trennen sich. Liga-Konkurrent 1860 München hat den Wechsel des Mittelfeldspielers am Mittwoch ebenso wie die Fortuna bestätigt. Der Österreicher wird künftig das Trikot der Löwen tragen. Der 29-Jährige hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Sportdirektor Necat Aygün begründet, weshalb 1860 auf den technisch versierten und in der 2. Bundesliga erprobten Mittelfeldmann setzt. ... [weiter]
 
Auf Leihbasis: Demirbay wechselt zur Fortuna
Fortuna Düsseldorf blieb auch am vierten Spieltag der erhoffte Erfolg versagt. Beim 1:2 gegen Freiburg belohnte sich die Elf von Trainer Frank Kramer nicht für einen engagierten Auftritt und ließ beste Chancen liegen, um zumindest eine Punkteteilung zu erreichen. Die Rheinländer müssen dem Umbruch Tribut zollen und rangieren mit nur einem Zähler auf dem vorletzten Platz. Auch angesichts eines bevorstehenden Abgangs suchte Manager Rachid Azzouzi eine Verstärkung für das offensive Mittelfeld - und hat sie gefunden. ... [weiter]
 
HSV-Talent Demirbay vor Wechsel nach Düsseldorf
Der Hamburger SV leiht offenbar sein Talent Kerem Demirbay erneut in die 2. Liga aus. Nachdem der 22-Jährige zuletzt beim 1. FC Kaiserslautern spielte, soll der Mittelfeldspieler übereinstimmenden Medienberichten zufolge in dieser Saison für den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf auflaufen. Demirbay war 2013 von Borussia Dortmund II zum HSV gekommen, setzte sich jedoch nicht durch. Für den FCK absolvierte er in der vergangenen Saison 22 Ligaspiele (ein Tor). ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen

 
Djourou-Ersatz: Labbadia pokert weiter
Vor der Partie beim 1. FC Köln bleibt es in Hamburg die zentrale Frage: Wer ersetzt am Samstag Kapitän Johan Djourou, der mit einem Faserriss im linken Oberschenkel ausfällt? HSV-Trainer Bruno Labbadia jedenfalls hält sich bis zuletzt alle Optionen offen. Im nicht öffentlichen Abschlusstraining am Freitag übernahm der Brasilianer Cleber im Abwehrzentrum den Part neben Emir Spahic. ... [weiter]
 
Kostic will weg vom VfB - Sunjic kommt
Sein Vertrag läuft noch bis 2019 - doch Filip Kostic will noch im August weg: Dem VfB Stuttgart droht kurzfristig der Verlust eines Schlüsselspielers. Auch zwei Bundesligisten sind interessiert. Immerhin konnte Robin Dutt am Donnerstag einen neuen Innenverteidiger präsentieren. ... [weiter]
 
Labbadia hofft auf sein Köln-Glück
HSV-Trainer Bruno Labbadia konnte nach dem erlösenden 3:2-Erfolg über den VfB Stuttgart eine "entspannte Woche" verleben. Die ersten drei Punkte in der neuen Saison taten nicht nur dem Trainer, sondern der ganzen Mannschaft gut. Am Samstag geht es zum 1. FC Köln, der mit vier Punkten gut in diese Spielzeit gestartet ist. ... [weiter]
 
HSV würde an Son-Transfer verdienen
Der Hamburger SV würde bei einem Wechsel des Südkoreaners Heung-Min Son von Bayer Leverkusen zu einem anderen Verein kräftig mitverdienen - und zwar zehn Prozent der Summe, die über zehn Millionen Euro liegt. Tottenham Hotspur bietet 30 Millionen Euro für den Offensivmann, im Idealfall würde der HSV somit zwei Millionen einstreichen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
28.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 34 71
 
2 34 28 69
 
3 34 22 63
 
4 34 38 61
 
5 34 3 53
 
6 34 11 49
 
7 34 0 49
 
8 34 1 48
 
9 34 -5 45
 
10 34 0 44
 
11 34 -2 43
 
12 34 -5 43
 
13 34 -14 41
 
14 34 -8 40
 
15 34 -11 40
 
16 34 -31 33
 
17 34 -24 29
 
18 34 -37 27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -