Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

Fortuna Düsseldorf

 
Werder Bremen

1:0 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.05.1997 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Fortuna Düsseldorf
8 Platz 16
45 Punkte 32
1,36 Punkte/Spiel 0,97
50:52 Tore 25:56
1,52:1,58 Tore/Spiel 0,76:1,70
BILANZ
19 Siege 13
12 Unentschieden 12
13 Niederlagen 19
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Über Lieblingsgegner, Chancentod und Hannovers Angst
Über Lieblingsgegner, Chancentod und Hannovers Angst
Über Lieblingsgegner, Chancentod und Hannovers Angst
Über Lieblingsgegner, Chancentod und Hannovers Angst

 
Sternberg fordert Platzhirsch Garcia heraus
Der Zweikampf an der Weser setzt sich fort: Zwei Profis duellieren sich beim SV Werder Bremen derzeit um den Posten des Linksverteidigers. Noch hat Platzhirsch Santiago Garcia (26) ein wenig die Nase vorn vor dem 22-jährigen Talent Janek Sternberg. Zuletzt schwächelten indes beide Kandidaten. Trainer Viktor Skripnik spricht von einer Problemposition. ... [weiter]
 
Pokalschreck Bielefeld träumt weiter
Neun Monate nach dem Abstieg herrscht bei Drittligist Arminia Bielefeld wieder eitel Sonnenschein. Nach dem berauschenden 3:1 im Achtelfinale gegen Werder Bremen geht der Pokaltraum des Teams von Trainer Norbert Meier weiter. Mit neun Siegen aus den letzten zehn Ligapartien sind die Ostwestfalen zudem die beste Profimannschaft in ganz Europa! Balsam auf den Seelen der leidgeprüften Fans. Selbst die Kritik am Rasen lässt Arminia nicht zu. "Die Bedingungen waren für alle gleich", stellte Torjäger Fabian Klos klar. ... [zum Video]
 
Di Santo vor Berufung in Nationalelf
Mit seinen elf Saisontoren für Werder Bremen hat sich Franco di Santo ins Visier der argentinischen Nationalmannschaft geschossen. Nach kicker-Informationen steht der 25-Jährige vor der Berufung in den Kader für die zwei nächsten Testspiele. ... [weiter]
 
Bei Bargfrede
Am Pokal-Aus gegen Drittliga-Spitzenreiter Arminia Bielefeld hatten sowohl Spieler als auch das Trainerteam auch am Tag danach noch zu knabbern. Coach Viktor Skripnik will das Spiel aber möglichst schnell abhaken: "Jeder Spieler hat seine Kritik bekommen. Wir müssen an unsere Stärken glauben, müssen cool sein." Beim SC Freiburg am Samstag erhofft er sich eine Reaktion. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Düsseldorfs Coach Aksoy:
Das Debüt des neuen Trainers Taskin Aksoy hätte nicht besser laufen können. In seiner ersten Partie als Coach der Düsseldorfer gab es einen 2:1-Auswärtssieg in Heidenheim. Am Freitag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wartet mit einem Heimspiel gegen den VfL Bochum der nächste Prüfstein auf die Fortuna. Aksoy hat für sein Heimdebüt ein klares Ziel vor Augen. ... [weiter]
 
Rensing bleibt bis 2017 Fortune
Michael Rensing hat bei Zweitligist Fortuna Düsseldorf ein neues Arbeitspapier unterschrieben. Wie der Verein am Dienstagmittag bekannt gab, verlängerte der Keeper, der seit Sommer 2013 im Klub ist, seinen auslaufenden Vertrag bis zum Sommer 2017. ... [weiter]
 
Rensing verlängert bis 2017
Torhüter Michael Rensing hat seinen Vertrag bei Fortuna Düsseldorf bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Der 30-Jährige der seit dem Sommer 2013 das Tor der Fortuna hütet, hatte nach der Winterpause den Platz zwischen den Pfosten zurückerobert und bekennt sich nun weiter zu den Düsseldorfern. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Trotz Debüt-Sieg: Aksoy bleibt Trainer auf Zeit
Von Anfang an hatte es Helmut Schulte klar kommuniziert, davon will er nun auch nicht abrücken. Trotz des gelungenen Debüts von Interimstrainer Taskin Aksoy ist es für den Sportvorstand von Fortuna Düsseldorf keine Option, den türkischen Coach langfristig bei den Profis zu beschäftigen. Aber: Der 2:1-Erfolg in Heidenheim verschafft Schulte Zeit, in Ruhe einen Nachfolger für den geschassten Oliver Reck, einst selbst von der Übergangs- zur Dauerlösung befördert, zu finden. ... [weiter]
 
Viel besser hätte der Einstand von Interimstrainer Taskin Aksoy nicht verlaufen können: Nach frühem Rückstand zeigte Fortuna Düsseldorf Moral, bot eine mehr als ansehnliche Vorstellung und drehte die Partie in einen 2:1-Auswärtserfolg beim 1. FC Heidenheim. Während sich die Rheinländer durch ihren ersten Dreier im Jahr 2015 zumindest sanft im Aufstiegskampf zurückmeldeten, dauert die Talfahrt des FCH weiter an. ... [weiter]
 
 
 
 
 
06.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 34 70
 
2 33 26 66
 
3 33 21 60
 
4 33 36 58
 
5 33 5 53
 
6 33 3 49
 
7 33 11 48
 
8 33 -2 45
 
9 33 1 44
 
10 33 -2 42
 
11 33 -7 42
 
12 33 -6 40
 
13 33 -6 40
 
14 33 -10 40
 
15 33 -14 40
 
16 33 -31 32
 
17 33 -24 28
 
18 33 -35 27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -