Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Fortuna Düsseldorf

 - 

Bayer 04 Leverkusen

 

0:0 (0:0)

Bayer 04 Leverkusen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.03.1997 15:30, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Bayer 04 Leverkusen
14 Platz 3
22 Punkte 38
1,10 Punkte/Spiel 1,90
16:28 Tore 40:25
0,80:1,40 Tore/Spiel 2,00:1,25
BILANZ
7 Siege 9
12 Unentschieden 12
9 Niederlagen 7
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Düsseldorf muss 25 000 Euro Strafe zahlen
Fortuna Düsseldorf muss wegen neuerlichem Fehlverhalten seiner Fans eine Geldstrafe von 25000 Euro bezahlen. Das entschied das Sportgericht des DFB. Ebenfalls wurden Union Berlin und der VfL Bochum mit kleineren Geldstrafen belegt. ... [weiter]
 
Jonathan Tah:
Treffsicherste Offensive gegen stärkste Abwehr: Das Top-Spiel der Zweiten Liga am Freitag zwischen Fortuna Düsseldorf (schon 20 Tore) und dem FC Ingolstadt (erst sechs Gegentreffer) verspricht jede Menge Spannung. Weil Adam Bodzek wegen muskulärer Probleme im Training passen musste, könnte Düsseldorf-Trainer Oliver Reck ein ganz neues Tandem in der Innenverteidigung nominieren. Denn HSV-Leihgabe Jonathan Tah, der am Rhein glänzend einschlug, ist wieder fit. ... [weiter]
 
Unnerstall:
Seit acht Spielen sind die Düsseldorfer Fortunen ungeschlagen. Dabei hatten die Schützlinge von Trainer Oliver Reck bis dato ein hartes Programm zu absolvieren und schon gegen alle topplatzierten Teams gespielt. Lediglich Spitzenreiter FC Ingolstadt fehlt noch. Dieser gastiert am Freitagabend (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) in der Esprit-Arena. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Hoffen auf Calhanoglu
Den bösen Gedanken vom "kneifen" konterte Roger Schmidt umgehend. Ein HSV-Fan hatte Hakan Calhanoglu in diese Richtung geschoben. Der Verdacht: Eine Verletzung "nehmen", sich so den unangenehmen Auftritt in Hamburg so ersparen. "Das hoffen sie", sagte Schmidt, "weil sie wissen, wie gut Hakan ist." Aber nein, der wolle nicht kneifen: "Er will spielen!" ... [weiter]
 
Härtels Elf schrammt an Sensation vorbei
Am Ende fehlte nicht viel und der Regionalligist 1. FC Magdeburg wäre in der nächsten Runde im DFB-Pokal. Das sich letztlich Bundesligist Bayer 04 Leverkusen durchsetzte lag an Keeper Bernd Leno, der gleich drei Strafstöße im entscheidenden Elfmeterschießen parierte. Nun geht es für die Elf von Chefcoach Jens Härtel am kommenden Sonntag (14 Uhr) mit dem Ligaalltag weiter. Die Magdeburger empfangen den Tabellendritten FC Carl Zeiss Jena.... [weiter]
 
FCM: Raus mit Applaus!
Das Lob stammte aus berufenem Mund. "Kompliment", bescheinigte Rudi Völler den Magdeburgern eine fantastische kämpferische Leistung nach dem Pokal-Krimi am Mittwochabend, der seine Pointe in einem dramatischen Elfmeterschießen hatte. Die Sensation war zum Greifen nahe, doch sie blieb aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 19 43
 
2 20 21 40
 
3 20 15 38
 
4 20 20 35
 
5 20 4 32
 
6 20 9 30
 
7 20 0 30
 
8 20 3 29
 
9 19 0 29
 
10 20 -7 25
 
11 20 -1 24
 
12 20 -7 24
 
13 20 -9 23
 
14 20 -12 22
 
15 20 -9 20
 
16 19 -12 19
 
17 20 -8 17
 
18 20 -26 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -