Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

3
:
1

Halbzeitstand
3:1
VfL Bochum

VfL Bochum


VFB STUTTGART
VFL BOCHUM
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.

SPIELBERICHT

Joachim Löw beorderte Hagner statt der verletzten Legat und Fournier auf die linke Außenbahn. Haber kam auf der rechten Seite zum Zug. Klaus Toppmöller versuchte es mit einer offensiveren Ausrichtung als zuletzt in Hamburg, brachte Közle als zweite Spitze für Jack; Stickroth spielte Libero.

Der VfB startete mit ungeheurer Aggressivität. Jeder ballführende Bochumer sah sich sofort den wütenden Attacken eines, häufig zweier Stuttgarter gegenüber, so daß der VfL in der ersten Halbzeit nur ganz selten sein gefürchtetes schnelles Kurzpaß-Konterspiel aufziehen konnte. Wosz wurde, sobald er in der gegnerischen Hälfte auftauchte, abwechselnd von Soldo und dem herausragenden Poschner angegriffen, der noch die Kraft fand, Balakov beim Spielaufbau wirkungsvoll zu unterstützen. Auf der linken Stuttgarter Außenbahn lieferten sich Hagner und Peschel ein ausgeglichenes Duell.

Nach einer ganz starken ersten Halbzeit mit drei Toren ließ es der VfB langsamer angehen; gerade bei den Offensivkräften trat der Kräfteverschleiß deutlich zutage. Beim VfL tauschten Peschel und Közle nun die Positionen, Donkov sorgte für wesentlich mehr Wirbel als zuvor Baluszynski, Wosz wurde immer stärker. Im Strafraum allerdings fehlte den Bochumern völlig die Durchschlagskraft.

Es berichten Harald Kaiser und George Moissidis

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

VfB Stuttgart
Aufstellung:
Wohlfahrt (2) - 
Verlaat (2,5) , 
Berthold (3) - 
Soldo (3) - 
Haber (4) , 
Poschner (1,5)        
Hagner (3)        
Balakov (2,5)    
Elber (2,5)        
Bobic (3)

Einwechslungen:
83. Foda für Poschner
86. Gilewicz für Elber
90. M. Grimm für Balakov

Trainer:
Löw
VfL Bochum
Aufstellung:
Gospodarek (3) - 
Stickroth (3,5) - 
Waldoch (3) , 
Kracht (3)    
Hutwelker (3,5) - 
Peschel (3) , 
Mamic (4)    
Reis (3,5) - 
Wosz (2)    
Közle (3)        
Baluszynski (4,5)    

Einwechslungen:
46. Donkov (3) für Baluszynski
65. T. Gudjonsson für Mamic
65. Michalke für Közle

Trainer:
Toppmöller

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Elber (15., Bobic)
1:1
2:1
Hagner (24., Elber)
3:1
Gelbe Karten
Stuttgart:
Hagner
(4. Gelbe Karte)
Bochum:
Wosz
(6. Gelbe Karte)
,
Kracht
(6.)

Spielinfo

Anstoß:
16.11.1996 15:30 Uhr
Stadion:
Gottlieb-Daimler Stadion, Stuttgart
Zuschauer:
40000
Spielnote:  3
Chancenverhältnis:
9:5
Schiedsrichter:
Jürgen Aust (Köln)   Note 4
ließ einige überharte Attacken des VfB ungeahndet
Spieler des Spiels:

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine