Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Fortuna Düsseldorf

 - 

Bayern München

 

0:2 (0:1)

Bayern München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.10.1996 15:30, 12. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Bayern München
10 Platz 2
15 Punkte 27
1,25 Punkte/Spiel 2,25
8:17 Tore 22:11
0,67:1,42 Tore/Spiel 1,83:0,92
BILANZ
10 Siege 27
9 Unentschieden 9
27 Niederlagen 10
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Liendl:
Seit sieben Spielen ist Düsseldorf unbesiegt. Fünf Siege in dieser Zeit haben die Fortuna bis auf einen Aufstiegsplatz katapultiert. Nach dem 1:0-Sieg über den FC St. Pauli am Montagabend träumen die ersten Spieler von der Tabellenspitze und der Bundesliga. Trainer Oliver Reck tritt derweil auf die Euphoriebremse, immerhin erwartet F95 in den nächsten Wochen ein knackiges Programm. ... [weiter]
 
Reck
Oliver Reck und die Fortuna aus Düsseldorf. Kurzum: Diese Verbindung passt. Seit dem 29. Spieltag der letzten Saison leitet der 49-Jährige in Hauptverantwortung die Geschicke der Rheinländer. Und siehe da: Seitdem punktete kein Zweitligist so häufig (32 Zähler, 36:17 Tore) - nicht der aktuelle Tabellenführer Ingolstadt, nicht der Zweite Kaiserslautern. Im kicker äußert sich der Coach über den aktuellen Trend, seine Vorliebe und das richtige Positionieren der Spieler. ... [weiter]
 
Fortuna gewinnt mit vier Golley-Toren
Fortuna Düsseldorf hat am Sonntagnachmittag ein Testspiel beim TSV Urdenbach mit 11:0 gewonnen. In der anlässlich des 120-jährigen Bestehens des Gastgeberklubs ausgetragenen Partie trug sich Timm Golley vor 1.983 Zuschauern gleich viermal in die Torschützenliste ein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Der FC Bayern hat mit seiner Gala-Vorstellung am Dienstagabend bei AS Rom für ein kräftiges Ausrufezeichen in der Champions League gesorgt. Auch die internationale Presse zeigte sich vom Auftritt des deutschen Rekordmeisters tief beeindruckt. "Roma kaputt! Bayern versenken Garcias Truppe", titelte die "Gazzetta dello Sport", "Bayern macht das Olympiastadion in Rom zu einer Ruine", meint die "Marca" nach dem historischen 7:1 der Elf von Pep Guardiola. Die Pressestimmen im Überblick. ... [weiter]
 
Der FC Bayern besucht Papst Franziskus
Nach dem 7:1-Kantersieg beim AS Rom besuchte der FC Bayern Papst Franziskus. Zur Privataudienz brachten die Münchner ein großzügiges Geschenk mit. Laut Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge wird der FCB im kommenden Jahr ein Freundschaftsspiel bestreiten, "aus dessen Einnahmen wir dem Heiligen Vater eine Million Euro für wohltätige Zwecke zur Verfügung stellen." Impressionen aus dem Vatikan . . . ... [weiter]
 
Alonso und Co.: Präzise wie ein Chirurg von Weltruf
Der neue Tag hatte bereits begonnen, als Karl-Heinz Rummenigge im Parco dei Principi das Mikrofon ergriff. Der einmal mehr bärenstarke Xabi Alonso gönnte sich da bereits ein kleines Feierabendbier, der alle überragende Arjen Robben nippte an seinem Rotwein. "Geschichtsträchtig" nannte Bayerns Vorstandsvorsitzender das am Abend erlebte, denn: "7:1 gegen eine der besten italienischen Mannschaften zu gewinnen, ist ein großes Ereignis." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 23 27
 
2 12 11 27
 
3 12 11 24
 
4 12 10 23
 
5 12 6 22
 
6 12 11 20
 
7 12 1 20
 
8 12 2 17
 
9 12 -1 15
 
10 12 -9 15
 
11 12 -3 14
 
12 12 -4 14
 
13 12 -7 13
 
14 12 -4 12
 
15 12 -10 11
 
16 12 -7 10
 
17 12 -17 9
 
18 12 -13 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -