Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

MSV Duisburg

 - 

Fortuna Düsseldorf

 

0:0 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.10.1996 15:30, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
MSV Duisburg   Fortuna Düsseldorf
16 Platz 9
9 Punkte 15
0,82 Punkte/Spiel 1,36
9:16 Tore 8:15
0,82:1,45 Tore/Spiel 0,73:1,36
BILANZ
6 Siege 10
12 Unentschieden 12
10 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

Der MSV Duisburg ist noch einmal auf dem Transfermarkt tätig geworden und hat Rolf Feltscher für ein Jahr unter Vertrag genommen. Der 1,84 Meter große Defensivmann kommt ablösefrei aus der Schweiz vom FC Lausanne. MSV-Trainer Gino Lettieri freute sich über den Zugang: "Rolf ist fußballerisch kein unbeschriebenes Blatt, einer, der - wenn er seine Fähigkeiten abruft - zu einem Positivfaktor innerhalb der Mannschaft werden wird." ... [weiter]
 
Heute Abend (LIVE! ab 20 Uhr bei kicker.de) trifft der MSV Duisburg im DFB-Pokal auf den 1. FC Nürnberg. Trainer Gino Lettieri hat den Club beim 1:5 gegen Greuther Fürth beobachtet - und will mit seiner Elf nun alles dafür tun, dass der Zweitligist die Wut aus der Derby-Schmach nicht an seinen "Zebras" auslässt: "Wir werden einen Pokalfight abliefern bis zur letzten Sekunde." MSV-Stürmer Kingsley Onuegbu kämpft derweil mit Selbstzweifeln. Löst sich seine Blockade im Pokal? ... [weiter]
 
Beim MSV Duisburg geht es aufwärts: In der Tabelle der 3. Liga sind die "Zebras" mit drei ungeschlagenen Spielen in Folge auf Rang zehn geklettert. Auch wenn die Mannschaft aber gerade in der heimischen Arena bislang nicht überzeugt hat, träumen die Fans von der Rückkehr in die 2. Bundesliga. Doch Kapitän Steffen Bohl hält vor dem DFB-Pokalspiel am Freitag (LIVE! ab 20 Uhr bei kicker.de) gegen den 1. FC Nürnberg den Ball flach. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Fortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Zum Saisonstart präsentierte sich Fortuna Düsseldorf wechselhaft. Regelmäßige Halbzeitführungen in allen drei bisherigen Partien konnte die Mannschaft von Oliver Reck jeweils nicht über die Ziellinie retten, im DFB-Pokal gab es gar das peinliche Aus gegen die Würzburger Kickers. Reck erklärte, er erwarte im Spiel gegen den Karlsruher SC "eine Reaktion", wobei das Hauptaugenmerk diese Woche auf der Stabilisation der Defensive lag. ... [weiter]
 
Als wäre das Ausscheiden im Pokal gegen die Würzburger Kickers nicht schon schlimm genug, hat sich zu allem Überfluss auch noch Adam Bodzek einen Nasenbeinruch sowie eine Schnittwunde auf der Stirn zugezogen. Dem Verteidiger droht aber keine längere Pause, sobald seine Spezialmaske fertig ist, nimmt Bodzek wieder am Trainings- und Spielbetrieb teil. ... [weiter]
 
Fortuna Düsseldorf ist bei den Würzburger Kickers (2:3 n.V.) nicht nur aus dem DFB-Pokal ausgeschieden, sondern sorgte auch abseits des Platzes durch seine mitgereisten Fans für reichlich Unmut. Am Montag sah sich der Verein zu einer offiziellen Stellungnahme veranlasst. Bei dem Pokalspiel war es vor, während und nach der Partie zu Randalen gekommen. Düsseldorf kündigte an, dass die Störenfriede mit entsprechenden rechtlichen Konsequenzen rechnen müssen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.08.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 18 24
 
2 11 9 24
 
3 11 11 23
 
4 11 5 20
 
5 11 11 19
 
6 11 4 19
 
7 11 4 17
 
8 11 0 17
 
9 11 -7 15
 
10 11 1 14
 
11 11 -1 14
 
12 11 -5 13
 
13 11 -5 11
 
14 11 -8 11
 
15 11 -6 9
 
16 11 -7 9
 
17 11 -16 9
 
18 11 -8 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -