Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfL Bochum

VfL Bochum

2
:
2

Halbzeitstand
0:1
1860 München

1860 München


VFL BOCHUM
1860 MÜNCHEN
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.

SPIELBERICHT

Bochums Coach Toppmöller hatte sein team auf drei Positionen neu besetzt. Für Stickroth (gesperrt), Donkov und Hutwelker kamen Kracht, Tapalovic und Michalke in die Mannschaft, Baluszynski rückte vom Mittelfeld in die Spitze. Bei den Münchnern kamen Walker und Hamann für Jeremies und Bender zum Zug.

Die Münchner gefielen vor allem im ersten Durchgang durch ihre Geschlossenheit, markierten ihre Gegenspieler (Miller gegen Közle, Walker gegen Baluszynski, Schwabl gegen Wosz) sehr genau, zogen einen dirchten, für den VfL zunächst unüberwindbaren Riegel auf. Und waren vorn bei Kontern gefährlich, vor allem, wenn sie über den rechten Flügel angriffen. Die linke Deckungsseite war vor der Pause die Achillesferse des VfL, was Toppmöller zu korrigieren versuchte, indem er Tapalovic zurückzog und Jack gegen Nowak stellte.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte der VfL gegen die auf zehn Mann dezimierten Münchner den Druck, vor allem mit den Einwechselspielern Reis und Gudjonsson, die auch beide Tore für den VfL erzielten, der jedoch nach zweimaligem Rückstand sein Plus an Torchancen am Ende nicht in den Sieg ummünzen konnten.

Es berichten Manfred Ewald und Martin Messerer

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

VfL Bochum
Aufstellung:
Gospodarek (3) - 
Waldoch (3,5) , 
Kracht (3) , 
Jack (4) - 
Peschel (4)        
Mamic (4)    
Michalke (4)    
Wosz (2)    
Közle (4) - 

Einwechslungen:
46. T. Gudjonsson (2)     für Peschel
46. Reis (2)     für Mamic
70. Hutwelker für Michalke

Trainer:
Toppmöller
1860 München
Aufstellung:
R. Berg (3,5) - 
Trares (4)    
Miller (4) , 
Walker (4)    
Schwabl (4) - 
Hamann (4) , 
Heldt (3) - 
Nowak (3)    
Cerny (3) - 
Borimirov (4)    
Winkler (3)        

Einwechslungen:
67. Bender für Nowak
72. Kutschera für Borimirov
81. R. Schröder     für Winkler

Trainer:
Lorant

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Winkler (25., Cerny)
1:1
1:2
Walker (66., Nowak)
2:2
Reis (66., Wosz)
Gelb-Rote Karten
Bochum:
-
TSV 1860:
Trares
(44.)

Gelbe Karten
Bochum:
Peschel
(1. Gelbe Karte)
,
Wosz
(5., gesperrt)
TSV 1860:
R. Schröder
(2. Gelbe Karte)

Spielinfo

Anstoß:
18.10.1996 20:00 Uhr
Stadion:
Ruhrstadion, Bochum
Zuschauer:
25442
Spielnote:  3
Chancenverhältnis:
7:4
Schiedsrichter:
Hans-Peter Best (Kämpfelbach-Bilfingen)   Note 3,5
nicht konsequent genug beim Ahnden von Fouls
Spieler des Spiels:

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine