Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayern München

 - 

Fortuna Düsseldorf

 
Bayern München

2:2 (0:2)

Fortuna Düsseldorf
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.05.1996 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   Fortuna Düsseldorf
2 Platz 13
62 Punkte 40
1,82 Punkte/Spiel 1,18
66:46 Tore 40:47
1,94:1,35 Tore/Spiel 1,18:1,38
BILANZ
27 Siege 10
9 Unentschieden 9
10 Niederlagen 27
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Alaba: Es gab kein Treffen mit Real Madrid
David Alaba gehört in der Rückrunde zu den besten Spieler des FC Bayern München. Und das, obwohl der Österreicher kaum zweimal hintereinander auf der gleichen Position spielte. Viele Top-Klubs haben Interesse an dem Jung-Star. Auch Real Madrid - doch angebliche Verhandlungen mit den Spaniern hat es laut des Vaters von Alaba nie gegeben. ... [weiter]
 
DFL verbietet Mehrfachbeteiligung - mit Bestandsschutz
Mehrfachbeteiligungen für Investoren und Unternehmen sind im deutschen Profifußball künftig untersagt: Wie die DFL auf ihrer Mitgliederversammlung in Frankfurt/Main beschloss, dürfen Dritte an höchstens drei Vereinen und nur an einem mit mehr als zehn Prozent beteiligt sein. Bestehende Beteiligungen wie die durch VW sind allerdings nicht betroffen. ... [weiter]
 
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch

 
Thiago: Die nächste Überraschung
Das sportliche Wundenlecken des FC Bayern nach dem 0:2 gegen Borussia Mönchengladbach am vergangenen Wochenende fand auch am Mittwoch auf dem Trainingsplatz einmal mehr in einem überschaubaren Rahmen statt. Die Länderspielpause dünnt den Kader des Rekordmeisters wenig überraschend kräftig aus. Allerdings fehlte einer, der eigentlich auf dem satten Grün in der Säbener Straße erwartet wurde. ... [weiter]
 
Schweinsteiger - ein
Vom "Chefchen" zum Kapitän: Entweder am Mittwoch gegen Australien oder am Sonntag in Georgien feiert Bastian Schweinsteiger offiziell seine Premiere mit der Spielführerbinde im DFB-Team. Von seinen Vorgängern will er sich jeweils das Beste abschauen. "Jeder hatte irgendetwas Spezielles", sagt er. Was für ein Kapitän wird Schweinsteiger sein? ... [weiter]
 
 
 
 
 

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Die positiven Schlagzeilen über Publikumsliebling Axel Bellinghausen reißen dieser Tage nicht ab. Seiner überzeugenden Vorstellung beim 2:0-Erfolg von Fortuna Düsseldorf über Aufstiegskandidat Darmstadt 98 folgte am Dienstagvormittag dank einer Vertragsklausel die automatische Vertragsverlängerung um ein weiteres Jahr. Aus der Liebe zur Fortuna machte der 31-Jährige aber ja noch nie einen Hehl. ... [weiter]
 
Benschop erteilt Stroh-Engel Anschauungsunterricht
Der Kreis hat sich geschlossen. Düsseldorf brachte Darmstadt nach 16 ungeschlagenen Spielen und dem 4:1 aus dem Hinspiel wieder eine Niederlage bei. 2:0 hieß es nach 90 Minuten, ein etwas glücklicher Sieg der Fortuna. Der SV bestimmte Hälfte eins, vergab eine sogenannte hundertprozentige Chance und stellte sich defensiv kurz vor dem Wechsel naiv an. Den Schaden des Pausenrückstands konnten die Lilien nicht reparieren, kassierten vielmehr per Konter die Entscheidung. ... [weiter]
 
Fortuna muss 10.000 Euro Strafe zahlen
Fortuna Düsseldorf muss für das Fehlverhalten einiger Anhänger beim Gastspiel in Karlsruhe (1:1) am 8. Februar 10.000 Euro Strafe zahlen. ... [weiter]
 
Fortuna-Keeper Rensing:
Es war wohl die oft zitierte "letzte Chance", die Düsseldorf am Montagabend bei RB Leipzig liegen ließ. Nur ein Sieg hätte die Fortuna noch einmal ernsthaft ins Rennen um den Aufstieg zurückbringen können, nach der 1:3-Pleite bei den Sachsen aber besteht durch den Neun-Punkte-Rückstand auf Platz zwei und drei - wenn überhaupt - nur noch minimale Hoffnung. ... [weiter]
 
Rodnei steht frei, Poulsen rundet ab
Leipzig bleibt im Aufstiegsrennen, wenngleich nach dem 3:1-Sieg am Montagabend gegen Düsseldorf weiterhin acht Zähler auf den Dritten Kaiserslautern (45 Punkte) aufzuholen sind. Den Erfolg machte vor allem eine mutige Gangart in Durchgang eins möglich. Die Fortuna meldete sich hingegen nur nach Wiederbeginn an, ehe Poulsen nach zuvor vier Spielen ohne Treffer wieder ein Erfolgserlebnis glückte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
26.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 38 68
 
2 34 20 62
 
3 34 9 56
 
4 34 1 53
 
5 34 5 50
 
6 34 4 49
 
7 34 6 48
 
8 34 6 45
 
9 34 -3 44
 
10 34 -3 43
 
11 34 -11 42
 
12 34 -2 40
 
13 34 -7 40
 
14 34 -1 38
 
15 34 -8 38
 
16 34 -6 36
 
17 34 -25 32
 
18 34 -23 26
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -