Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

3
:
1

Halbzeitstand
2:1
Karlsruher SC

Karlsruher SC


VFB STUTTGART
KARLSRUHER SC
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.

SPIELBERICHT

Der VfB ohne Berthold und Schneider (Oberschenkelverhärtung), für die Schäfer und Herzog verteidigten. Haber übernahm für Oelkuch die rechte Seite. Poschner rückte von links auf halbrechts und schob Grimm (für den verletzten Foda) und Balakov weiter nach links.

Beim KSC fehlten Wittwer und Tarnat (beide gesperrt), dafür rückte der lange verletzte Nowotny auf den Libero-Posten, Ritter ins linke Mittelfeld und Metz bekam eine neue Chance auf rechts.

Stuttgart spielte wie aufgedreht. Laufstark und höchst aggressiv in den Zweikämpfen wurden die Gäste früh attakiert. Angetrieben durch Balakov und Poschner kamen die Schwaben zu vielen guten Chancen. Erleichtert wurde ihnen der Sieg durch die beiden Platzverweise, durch die sich Karlsruhe frühzeitig selbst schwächte.

In kompletter Besetzung konnten die Badener noch dagegenhalten. Häßler, dessen Kreise Grimm zu stören versuchte, Bender und der häufig aufrückende Nowotny trieben das Spiel an. Reich und Schuster nahmen Bobic und Elber in sture Manndeckung. In Unterzahl schaffte es der KSC nicht mehr, den Spieß umzudrehen. Man beschränkte sich darauf, im Derby nicht unter die Räder zu kommen.

Es berichten Axel Heiber, George Moissidis und Klaus Smentenk

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

VfB Stuttgart
Aufstellung:
Schäfer (2,5)        
Herzog (4)    
Verlaat (3) , 
Legat (4)    
Haber (3,5) , 
Poschner (3)    
M. Grimm (4)    
Balakov (1,5) - 
Elber (2)    
Bobic (1)        

Einwechslungen:
77. Schwarz für M. Grimm
84. Bochtler für Legat
89. Oelkuch für Schäfer


Trainer:
Fringer
Karlsruher SC
Aufstellung:
Reitmaier (2,5) - 
Nowotny (3,5)    
Reich    
Schuster (3) - 
Metz (4,5)    
Fink (3) , 
Häßler (2,5) , 
Bender (3)    
Ritter (4,5) - 
Kiryakov    
Dundee (3)        

Einwechslungen:
22. Carl (4)     für Reich
45. Krauss (4) für Bender
78. Schmitt für Dundee

Reservebank:
Walter (Tor)
,
Knup

Trainer:
Schäfer

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Bobic (12., Haber)
1:1
2:1
Elber (42., Balakov)
3:1
Bobic (71., Balakov)
Rote Karten
Stuttgart:
-
Karlsruhe:
Kiryakov
(29., Nachtreten, Schäfer)

Gelb-Rote Karten
Stuttgart:
-
Karlsruhe:
Nowotny
(48.)

Gelbe Karten
Stuttgart:
Poschner
(7. Gelbe Karte)
,
Schäfer
(2.)
,
Herzog
(13.)
Karlsruhe:
Metz
(6. Gelbe Karte)
,
Carl
(5., gesperrt)

Spielinfo

Anstoß:
18.05.1996 15:30 Uhr
Stadion:
Gottlieb-Daimler Stadion, Stuttgart
Zuschauer:
32500
Spielnote:  2,5
Chancenverhältnis:
10:3
Schiedsrichter:
Hartmut Strampe (Handorf)   Note 3,5
verstand es anfangs nicht, die Härte aus dem Spiel zu nehmen, entschied bei beiden Platzverweisen richtig
Spieler des Spiels:

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine