Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hansa Rostock

Hansa Rostock

0
:
1

Halbzeitstand
0:0
1. FC Köln

1. FC Köln


HANSA ROSTOCK
1. FC KÖLN
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.

SPIELBERICHT

Frank Pagelsdorf wollte mit Ehlers, Baumgart und Milde für Lange, Rehbein und Chalaskiewicz im Schlußspiel frische Kräfte bringen. Doch das erwies sich als Fehler. Denn Ehlers, rückte für Schneider in die Abwehrkette, fehlte es an Spielpraxis, Jung-Nationalspieler Schneider fühlte sich im Mittelfeld sichtlich unwohl, Baumgart und Milde blieben wie in der gesamten Rückrunde äußerst blaß. So wenig Chancen wie diesmal erspielte sich Hansa in keinem vorangegangenen Bundesligaspiel. Das war ein Ausdruck nervlicher Schwäche, von der selbst Routiniers wie März oder Studer nicht frei waren. Konstruktive Spielzüge gehörten zur Mangelware. Offensichtlich fehlte aber auch die Kraft, gar der rechte Biß, um die UEFA-Cup-Chance mit ganzem Einsatz wahrzunehmen.

Die Kölner gewannen fast alle Zweikämpfe und bestimmten damit deutlich das Spiel. Peter Neururer setzte auf Einsatz und Disziplin. Deshalb mußte Oliseh auf die Tribüne. Thiam, der in der Bewacherrolle von Beinlich schlüpfte, war aber mehr als Ersatz für ihn, bereitete auch das entscheidende Tor glänzend vor. Beiersdorfer, dessen Einsatz wegen einer Darmgrippe bis zum Spielbeginn fraglich war, und Cichon ließen Akpoborie und Milde, nach der Pause Baumgart kaum zum Zuge kommen. Über Hauptmann und Munteanu liefen die Konter. Gaißmayers notgedrungene Einwechslung, Kohn schied wegen einer Leistenverletzung aus, erwies sich sogar als Glücksgriff.

Es berichten Jürgen Nöldner, Ralf Canal und Dirk Westerheide

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Hansa Rostock
Aufstellung:
Bräutigam (3) - 
März (4,5) , 
Zallmann (4)    
Ehlers (5) - 
Schneider (4,5)    
Weilandt (3) , 
Baumgart (5) , 
Beinlich (3) , 
Studer (4)    
Milde (5)    

Einwechslungen:
46. Rehbein (4,5) für Milde
64. Chalaskiewicz für Schneider

Reservebank:
Kunath (Tor)
,
Lange
,
Klee

Trainer:
Pagelsdorf
1. FC Köln
Aufstellung:
Illgner (2,5) - 
Stumpf (3) - 
Beiersdorfer (2) , 
Cichon (3) - 
M. Braun (4)    
Thiam (2)    
Hauptmann (2) , 
Munteanu (2,5)    
Weiser (4) - 
Polster (4,5)    
Kohn    

Einwechslungen:
7. Gaißmayer (3)         für Kohn
76. Steinmann für Polster
82. H. Andersen für Munteanu

Reservebank:
Kraft (Tor)
,
Goldbaek

Trainer:
Neururer

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Gelbe Karten
Rostock:
Studer
(8. Gelbe Karte)
,
Zallmann
(5., gesperrt)
Köln:
Thiam
(4. Gelbe Karte)
,
M. Braun
(4.)
,
Gaißmayer
(1.)

Spielinfo

Anstoß:
18.05.1996 15:30 Uhr
Stadion:
Ostseestadion, Rostock
Zuschauer:
25800
Spielnote:  4
Chancenverhältnis:
3:6
Schiedsrichter:
Hellmut Krug (Gelsenkirchen)   Note 3,5
mit etlichen Fehlern und schlechter Abstimmung
Spieler des Spiels:

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine