Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

Bayern München

 
FC Schalke 04

2:1 (1:0)

Bayern München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.05.1996 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Parkstadion, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Bayern München
3 Platz 2
53 Punkte 61
1,61 Punkte/Spiel 1,85
43:35 Tore 64:44
1,30:1,06 Tore/Spiel 1,94:1,33
BILANZ
18 Siege 45
26 Unentschieden 26
45 Niederlagen 18
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Di Matteos taktisches Manöver
Mit dem 2:0 gegen Hertha hat Roberto di Matteo seine Premiere auf Schalke erfolgreich gestaltet. Doch das Champions-League-Debüt gegen Sporting Lissabon am Dienstagabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wird für den neuen Coach zum ersten echten Härtetest. Seine Startformation wird er wohl verändern - seine taktische Herangehensweise dagegen eher nicht. ... [weiter]
 
Der lobende di Matteo
Verteidiger Christian Fuchs fasste die erfolgreiche Premiere von Neu-Coach Roberto di Matteo beim 2:0 gegen Hertha BSC äußerst passend via Twitter zusammen: "Drecksspiel, Dreckssieg. Was sagt uns das? Dreckssiege zählen auch drei Punkte." Genauso lief es auch: Die Königsblauen stellten sich defensiv um Kapitän Benedikt Höwedes äußerst geschickt an, netzten mit dem insgesamt unauffälligen Angriff zweimal eiskalt ein. Und Berlin? Die Alte Dame dominierte, fand jedoch abermals gegen S04 nicht den Schlüssel zum Erfolg. Trainer Jos Luhukay sah's genauso. ... [weiter]
 
Seit dem Champions-League-Finale 2012 hat Roberto di Matteo seinen Ruf weg. Die erfolgreiche, aber nicht sehr ansehnliche Defensivschlacht mit dem FC Chelsea gegen den FC Bayern brachte ihm den Ruf als "Maurermeister" ein. Auch auf Schalke wurde er mit diesem Vorurteil konfrontiert - und setzte sich dagegen zur Wehr. Alles nach vorne werfen wird er bei seiner Premiere am Samstag gegen Hertha BSC (LIVE! an 18.30 Uhr bei kicker.de) aber sicherlich nicht, wie er durchblicken ließ. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Starkes Verletzung bringt Guardiola in Not
Gute Nachrichten wechseln sich mit den Bayern fast täglich mit den schlechten ab. Zumindest in der Rubrik Verletzungen & Comebacks. Erst trainierte Thiago wieder, dann riss sein Innenband erneut. Dafür mischt Franck Ribery wieder munter mit. Eine neue Hiobsbotschaft musste Trainer Pep Guardiola dagegen auf der Torhüterposition hinnehmen. Nach Pepe Reina fällt nun auch Tom Starke längerfristig aus. ... [weiter]
 
Müller:
Am Montagnachmittag flog der FC Bayern nach Rom zum Champions-League-Spiel am Dienstagabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) und kam trotz des Pilotenstreiks pünktlich in der italienischen Hauptstadt an. Am Abend fand dann die obligatorische Pressekonferenz statt, bei der Trainer Pep Guardiola in perfektem Italienisch wissen ließ, dass die Münchner schon am 3. CL-Spieltag "eine große Gelegenheit haben, einen großen Schritt nach vorne zu machen, um uns für das Achtelfinale zu qualifizieren". ... [weiter]
 
Rummenigge:
Mario Götze 2013, Robert Lewandowski 2014, Marco Reus 2015? Karl-Heinz Rummenigge hat am Montag die Gerüchte, wonach der FC Bayern kommenden Sommer den nächsten BVB-Star verpflichten könnte, ein wenig befeuert. Vor dem Champions-League-Duell in Rom am Dienstag (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) spitzt sich die Lage auf der Torhüterposition weiter zu, nachdem Tom Starke sich einen Syndesmoseriss im Sprunggelenk zugezogen hat. In der Ewigen Stadt steht vor allem Robert Lewandowski im Fokus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 37 65
 
2 33 20 61
 
3 33 8 53
 
4 33 3 53
 
5 33 5 49
 
6 33 8 48
 
7 33 2 47
 
8 33 -2 44
 
9 33 4 42
 
10 33 -10 42
 
11 33 -5 40
 
12 33 -7 39
 
13 33 -6 38
 
14 33 -1 37
 
15 33 -3 37
 
16 33 -6 35
 
17 33 -22 32
 
18 33 -25 23
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -