Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayern München

 - 

KFC Uerdingen 05

 
Bayern München

2:0 (1:0)

KFC Uerdingen 05
Seite versenden

SPIELBERICHT

- Anzeige -

Die Bayern traten mit der Stuttgarter Elf vom Sonntag an, lediglich für Nerlinger spielte der wiedergenesene Ziege. Beim KFC kam Dogan für Wedau.

Die Uerdinger bauten von Anpfiff weg im Mittelfeld eine massive Sechs-Mann-Mauer auf, Rahner spielte einen Libero vor der Abwehr. Durch geschicktes Verschieben der Positionen machten sie die Räume vor allem im Bereich des eigenen Strafraums extrem eng. Im Spiel nach vorne jedoch blieben sie äußerst harmlos. Erst in der 58. Minute bot sich Lusch die erste Torchance, Kahn wurde kein einziges Mal ernsthaft geprüft.

Die Bayern erleichterten dem Gegner die Aufgabe, weil sie viel zu selten über die Außen angriffen. Sforza als Regisseur im zentralen defensiven Mittelfeld hatte sehr viele Ballkontakte, spielte kluge Pässe, doch auch er konnte nicht verhindern, daß die Münchner ihr Spiel zu behäbig, zu pomadig nach vorne trieben. Die einzige Spitze Papin zeigte sich sehr gefährlich, enorm lauffreudig und immer anspielbar. Unterstützt wurde der Franzose abwechselnd von Zickler, der auf der rechten Außenbahn nach vorne preschte, sowie Scholl und Herzog (links).

Auch die in der Defensive so gut wie nicht geforderten Abwehrspieler der Bayern schalteten sich häufig ins Angriffsspiel ein. Fast logisch, daß die zwei Treffer nach Vorstößen von Babbel bzw. Helmer über die Außenbahnen fielen.

Es berichtet Karlheinz Wild

31.08.95
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Bayern München
Aufstellung:
Kahn (3) - 
Strunz (1,5)    
Babbel (3) , 
Helmer (3)    
Zickler (4)    
Hamann (4) , 
Sforza (2) , 
Herzog (4) , 
Scholl (3,5) , 
Ziege (3,5) - 
Papin (2)        

Einwechslungen:
72. Kostadinov für Papin
72. Witeczek für Zickler

Trainer:
Rehhagel
KFC Uerdingen 05
Aufstellung:
Dreher (3) - 
Peschke (2) - 
Paßlack (4) - 
Lusch (4,5) , 
Dogan (4) , 
Rahner (3,5) , 
Steffen (4)    
Bittengel (4)    
Heintze (3,5) - 
Meijer (5)    
Laessig (5)    

Einwechslungen:
60. Wedau (4) für Steffen
87. Jüptner für Bittengel

Reservebank:
Bade (Tor)
,
Kühn
,
Krieg

Trainer:
Funkel

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Papin (27., Babbel)
2:0
Helmer (70., Ziege)
Gelbe Karten
Bayern:
Strunz
(1. Gelbe Karte)
Uerdingen:
Laessig
(1. Gelbe Karte)
,
Meijer
(1.)

Spielinfo

Anstoß:
30.08.1995 20:00 Uhr
Stadion:
Olympiastadion, München
Zuschauer:
45000
Spielnote:  3,5
Chancenverhältnis:
9:1
Schiedsrichter:
Lutz Pohlmann (Felde)   Note 3
hatte eine leichte Aufgabe in einem harmlosen Spiel, pfiff im Zweifelsfall für Bayern
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -