Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Fortuna Düsseldorf

 - 

1. FC Kaiserslautern

 

2:1 (0:1)

Seite versenden

SPIELBERICHT

- Anzeige -

Die Düsseldorfer hatten Glavas und Routinier Mill aufgeboten, Buncol und Pejovic mußten auf die Bank. Lauterns Trainer Krautzun brachte Hengen für Schäfer, den Brasilianer Arilson in der zentralen Mittelfeldposition statt Wegmann und Marschall für Siegl im Angriff.

Die Gäste begannen engagiert und überlegen, trugen ihre Angriffe über die Flügel vor, wo sich Greiner rechts und Wagner auf der linken Seite immer wieder gut in Szene setzen konnten. Ausgangspunkt war oft Libero Brehme. Der Weltmeister variierte ds Spiel der Pfälzer ideenreich, mal mit weiten Pässen, mal mit kurzen Kombinationen, wobei die Düsseldorfer ihre liebe Müh´ mit den vielen Positionswechseln der Lauterer hatten. Folge der Überlegenheit war die verdiente Halbzeitführung des abstiegsbedrohten FCK durch Kuka. Der Brasilianer Arilson hatte schon zuvor eine Großchance vergeben.

Doch in der 2. Halbzeit wendete sich alles zum Übel für Lautern, das sich quasi selbst schlug. Trotz Feldüberlegenheit gaben die Krautzun-Schützlinge das Spiel und den möglichen Sieg aus der Hand. Ein Foulelfmeter durch Werner, ein Eigentor des Unglücksraben Andreas Brehme sowie ein starker Torwart Georg Koch ermöglichten den Düsseldorfern, sich weiter von der Abstiegszone zu entfernen. Für Kaiserslautern schrillen die Alarmglocken jetzt noch eindringlicher.

Es berichtet Oliver Bitter

14.04.96
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Fortuna Düsseldorf
Aufstellung:
G. Koch (2) - 
Bach (3) - 
Katemann (4) , 
Werner (3,5)    
Winkhold (4,5)    
Glavas (4)    
Anfang (3,5) , 
Seeliger (4) , 
Mehlhorn (5) - 
Mill (4,5)    
Cyron (4,5)    

Einwechslungen:
46. Brdaric (2,5) für Mill
62. T. Judt     für Glavas
83. Buncol für Cyron

Reservebank:
Esser (Tor)
,
Pejovic

Trainer:
Ristic
1. FC Kaiserslautern
Aufstellung:
Reinke (3) - 
Brehme (3) - 
H. Koch (3)    
Roos (4)    
Greiner (2)        
Hengen (3,5)    
Arilson (3,5)    
Kadlec (3) , 
Wagner (3) - 
Marschall (4) , 
Kuka (2,5)    

Einwechslungen:
61. Wollitz für Arilson
74. Rische für Greiner
81. Flock für Hengen

Reservebank:
Schwarzer (Tor)
,
Lutz

Trainer:
Krautzun

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
1:1
Werner (71., Foulelfmeter, Brdaric)
2:1
Brehme (74., Eigentor)
Gelbe Karten
Düsseldorf:
Winkhold
(8. Gelbe Karte)
,
T. Judt
(2.)
K'lautern:
H. Koch
(2. Gelbe Karte)
,
Roos
(3.)
,
Greiner
(4.)

Spielinfo

Anstoß:
10.04.1996 20:00 Uhr
Stadion:
Rheinstadion, Düsseldorf
Zuschauer:
20000
Spielnote:  3,5
Chancenverhältnis:
6:6
Schiedsrichter:
Lutz Michael Fröhlich (Berlin)   Note 4,5
sehr unsicher und ohne klare Linie
Spieler des Spiels:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -