Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.03.1996 15:30, 24. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   Werder Bremen
17 Platz 12
21 Punkte 27
0,91 Punkte/Spiel 1,13
20:30 Tore 23:29
0,87:1,30 Tore/Spiel 0,96:1,21
BILANZ
32 Siege 32
22 Unentschieden 22
32 Niederlagen 32
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Moritz:
Der Befreiungsschlag ist dem 1. FC Kaiserslautern am Montagabend beim 0:0 gegen Fortuna Düsseldorf zwar nicht gelungen, doch immerhin stimmte die Tendenz: Zum einen spielte die zuvor äußerst wackelige Defensive zu Null, zum anderen erspielten sich die Pfälzer vorne gute Möglichkeiten. In der Länderspielpause sollen nun Neuzugänge integriert werden und die Mannschaft weiter zusammenwachsen. ... [weiter]
 
Viele Chancen, doch keine Tore auf dem Betzenberg
In einem unterhaltsamen Montagabendspiel im Fritz-Walter-Stadion trennten sich Kaiserslautern und Düsseldorf 0:0. Neben viel Kampf und Leidenschaft spielten sich beide Mannschaften viele hochkarätige Chancen heraus, diese blieben aber jeweils ungenutzt. Durch die Punkteteilung bleiben die Roten Teufel sieglos - Fortuna dagegen ungeschlagen. ... [weiter]
 
Funkels Kinderriegel und eine ersehnte Premiere
An diesem Montagabend (20.15 Uhr, LIVE! bei kicker.de) tritt Fortuna Düsseldorf auf dem Lauterer Betzenberg an. Obwohl die Rheinländer im Gegensatz zum FCK gut in die Saison gekommen sind, sieht Friedhelm Funkel die Seinen nicht in der Favoritenrolle. Fortunas Coach setzt auf einen Kinderriegel, der ihn an Borussia Dortmund früherer Tage erinnert und wird wohl einem Torjäger zum ersehnten Debüt verhelfen. ... [weiter]
 
Mujdza schließt sich Kaiserslautern an
Der 1. FC Kaiserslautern hat für die vakante Position hinten rechts Abhilfe geschaffen und seinen Wunschkandidaten verpflichtet: Mensur Mujdza (32) kommt und erhält bei den Pfälzern einen Einjahresvertrag mit einer Option auf ein weiteres Jahr bis 2018. Bereits am Donnerstag hatte der kicker von Mujdzas Entscheidung berichtet, am Sonntagabend machten die Verantwortlichen Nägel mit Köpfen. ... [weiter]
 
Mujdza geht in die Pfalz
Es hatte sich angebahnt, nun ist der Wechsel durch: Mensur Mujdza (32) wechselt vom SC Freiburg zum 1. FC Kaiserslautern. Der Bosnier unterschrieb in der Pfalz einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017 mit Option auf Verlängerung. Das teilte der FCK am Sonntag mit. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Werder-Kapitän Fritz stellt sich vor den Trainer
"Wir haben ein gutes Verhältnis", sagt Clemens Fritz über den von den Werder-Fans angezählten Trainer Viktor Skripnik. Der Bremer Kapitän spricht trotz des katastrophalen Stars mit Pokal-Aus und dem 0:6 in München lobende Worte über den Coach, der "uns immer gut vorbereitet und uns auf unsere Fehler hinweist". ... [zum Video]
 
Warum jetzt schon Länderspielpause ist
Der erste Bundesliga-Spieltag ist kaum über die Bühne gegangen, da treffen sich die Nationalspieler schon wieder. Das ärgert viele Fans. Dass jetzt schon wieder Länderspielpause ist, hat verschiedene Ursachen. ... [weiter]
 
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?

 
Skripniks Suche nach dem besten Duo
Das alte Leid bei Werder Bremen: Schon wieder acht Gegentore nach zwei Pflichtspielen. Die Defensive bleibt die Achillesferse. Noch hat Trainer Viktor Skripnik nicht sein ideales Paar für das Abwehrzentrum gefunden. Vier neue Innenverteidiger und keine optimale Lösung. Der Coach sucht weiter nach dem besten Duo und scheint nach gescheiterten Versuchen mit anderen Kandidaten die Kombination Moisander und Sané zu bevorzugen. ... [weiter]
 
Wiedwald:
Erst zwei Pflichtspiele hat der SV Werder Bremen in der noch jungen Saison hinter sich gebracht - und schon brennt es an der Weser lichterloh. Das peinliche Pokal-Aus in Lotte war eigentlich Warnung genug, am Freitag aber kamen die Bremer dann auch noch in München so richtig unter die Räder. Keeper Felix Wiedwald nahm die Mannschaft in die Pflicht, Debütant Robert Bauer dachte an den eigenen Anhang. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 35 51
 
2 24 22 50
 
3 23 0 38
 
4 24 3 36
 
5 23 0 34
 
6 23 4 33
 
7 24 -3 33
 
8 22 8 31
 
9 22 3 29
 
10 24 -3 29
 
11 24 -3 29
 
12 24 -6 27
 
13 24 -12 26
 
14 23 -6 25
 
15 24 -10 25
 
16 24 -5 24
 
17 23 -10 21
 
18 24 -17 16