Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1860 München

 - 

Werder Bremen

 

1:1 (1:0)

Werder Bremen
Seite versenden

SPIELBERICHT

- Anzeige -

"Löwen"-Trainer Werner Lorant verzichtete auf Verteidiger Brajkovic (schwache Trainingsleistung) und zunächst auf Heldt, schickte dafür Matthias Hamann und Rydlewicz ins Rennen. Werder-Coach Dixie Dörner sah keinen Grund, seine Elf gegenüber dem siegreichen Nordderby zu ändern.

Mit Jeremies gegen Basler und Eilts gegen Nowak gab es auf beiden Seiten Sonderbewacher für die Spielmacher. Der Münchner Jungstar hatte dabei Vorteile gegen den Bremer, der oft untertauchte, seine Klasse jedoch mit einigen genialen Pässen unter Beweis stellte. Unentschieden, aber mit starken Szenen von beiden, verlief das Duell der Nationalspieler Eilts und Nowak.

In beiden Abwehrreihen war die Zuordnung klar, wobei die Münchner Greilich und Hamann mit Hobsch und Labbadia besser zurecht kamen als Baiano und Ramzy gegen Cerny und Winkler. Jeremies und Trares zeigten bei 1860 viel Offensivgeist. Bremen hatte in Cardoso seinen Antreiber.

Mit Mittelpunkt der Partie standen beide Torhüter, die nur durch Strafstöße zu bezwingen waren. Daß keine Tore aus dem Spiel heraus fielen, lag einerseits an der mangelnden Treffsicherheit der Bremer (Bode, Labbadia), andererseits an Abschlußschwächen der Münchner, die sich gegenseitig die Verantwortung zuschoben.

Es berichten Christian Biechele und Johann Strotkötter

11.03.96
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

1860 München
Aufstellung:
B. Meier (1,5) - 
Trares (2) - 
Greilich (3) , 
Hamann (3)    
Rydlewicz (4)        
Schwabl (4) , 
Nowak (2) , 
Jeremies (1,5) , 
Dowe (3) - 
Cerny (4) , 
Winkler (3)    

Einwechslungen:
46. Heldt (3) für Rydlewicz

Trainer:
Lorant
Werder Bremen
Aufstellung:
Reck (1,5) - 
Wolter (3,5)    
Ramzy (3,5) - 
Scholz (4) , 
Basler (3,5) , 
Eilts (2) , 
Cardoso (2,5)    
Bode (4) - 
Labbadia (3,5)    
Hobsch (3)

Einwechslungen:
63. Neubarth     für Labbadia

Trainer:
Dörner

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Winkler (19., Foulelfmeter, Winkler)
1:1
Cardoso (75., Foulelfmeter, Hobsch)
Gelbe Karten
TSV 1860:
Rydlewicz
(4. Gelbe Karte)
,
Hamann
(7.)
Bremen:
Wolter
(3. Gelbe Karte)
,
Neubarth
(5., gesperrt)

Spielinfo

Anstoß:
09.03.1996 15:30 Uhr
Stadion:
Olympiastadion, München
Zuschauer:
33200
Spielnote:  2
Chancenverhältnis:
10:8
Schiedsrichter:
Jürgen Aust (Köln)   Note 4
der Vertreter des erkrankten Referees Zerr (Ottersweier) sorgte mit einigen zweifelhaften Pfiffen für Hektik, hätte Wolter bei einer Notbremse gegen Jeremies Rot statt Gelb zeigen müssen
Spieler des Spiels:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -