Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayern München

 - 

Karlsruher SC

 
Bayern München

1:4 (0:1)

Karlsruher SC
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.02.1996 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   Karlsruher SC
2 Platz 11
38 Punkte 22
2,00 Punkte/Spiel 1,16
38:24 Tore 28:31
2,00:1,26 Tore/Spiel 1,47:1,63
BILANZ
29 Siege 6
9 Unentschieden 9
6 Niederlagen 29
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Götze:
Gegen Werder Bremen erzielte er seine Saisontreffer fünf und sechs, im Finale der WM in Brasilien hatte er den entscheidenden Siegtreffer in der Verlängerung gegen Argentinien besorgt - für Mario Götze läuft es seit Monaten richtig gut. Am Montag (22.30 Uhr) im Audi Star Talk auf Sky redet er über seine Hoffnung, in München mit Marco Reus zusammenspielen zu können, und ein Angebot von Schauspieler Matthias Schweighöfer. ... [weiter]
 
Thiagos Ausfall überschattet die Ribery-Rückkehr
Das Verletzungspech von Thiago drückt beim Rekordmeister FC Bayern auf die Stimmung. Auch Trainer Josep Guardiola fühlt mit dem Mittelfeldspieler, muss das Augenmerk aber auf das sportliche Geschehen richten. Denn für die Münchner stehen harte Wochen an. Und Guardiola weiß: "Dieser Monat ist sehr wichtig für uns." ... [weiter]
 
Wieder das Innenband: Thiago fällt bis März aus
Gerade erst war Thiago am vergangenen Donnerstag ins Mannschaftstraining des FC Bayern zurückgekehrt, blickte seinem ersten Pflichtspieleinsatz seit Ende März zuversichtlich entgegen. Doch die Leidensgeschichte des spanischen Nationalspielers ist noch nicht zu Ende: Am Dienstag erwischte es erneut das bereits zweimal operierte Innenband im rechten Knie. Die Folge: erneute OP, erneute wochenlange Pause. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

KSC: Unter dem Limit
Der Karlsruher SC überraschte die Liga in der vergangenen Saison, mauserte sich als Aufsteiger zu einem Team in der Spitzengruppe und blieb bis zum Ende dabei. Den gestiegenen Ansprüchen wurden die Badener auch zu Beginn der neuen Spielzeit gerecht. Dann aber erlebte der KSC ein Novum in der Ära Markus Kauczinski - und fiel ins Mittelmaß zurück. ... [weiter]
 
KSC: Kampf an zwei Fronten
Für den Karlsruher SC kam die Länderspielpause zum richtigen Zeitpunkt. Denn nach drei Niederlagen in Folge gilt es, sich wieder zu sortieren und die aufgetretenen Probleme in den Griff zu bekommen. Sportlich läuft es nicht rund, auch in Sachen "neues Stadion" sind schon überwunden geglaubte Hürden noch nicht übersprungen. Am Montag hat die sportliche Leitung zumindest die von den Fans dokumentierte Unterstützung für eine neue Arena dem Oberbürgermeister überbracht. Misstöne blieben nicht aus. ... [weiter]
 
Kauczinski fordert mehr Aggressivität
Zuletzt 0:2 in Kaiserslautern, davor 0:1 gegen Ingolstadt und 1:3 in Leipzig. Sicher, die Gegner, gegen die verloren wurde, haben den Anspruch, in die Bundesliga aufzusteigen und stehen auf den Rängen eins, zwei und vier. Dennoch stimmt der aktuelle Trend des Karlsruher SC nachdenklich. Zeit für Trainer Markus Kauczin­ski, seine Spieler neu einzustellen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 24 41
 
2 19 14 38
 
3 18 7 29
 
4 18 -3 29
 
5 18 6 28
 
6 17 7 25
 
7 17 6 25
 
8 17 -2 25
 
9 19 -1 24
 
10 19 -3 24
 
11 19 -3 22
 
12 18 -4 20
 
13 18 -4 18
 
14 18 -6 18
 
15 17 -6 17
 
16 18 -11 17
 
17 18 -8 14
 
18 18 -13 14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -