Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Fortuna Düsseldorf

 - 

Werder Bremen

 

1:1 (0:0)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 12.03.1996 20:00, 18. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rheinstadion, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   Werder Bremen
18 Platz 15
13 Punkte 17
0,76 Punkte/Spiel 1,00
16:29 Tore 17:23
0,94:1,71 Tore/Spiel 1,00:1,35
BILANZ
13 Siege 19
12 Unentschieden 12
19 Niederlagen 13
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Düsseldorfs 5-3-2-System als Chance für ein Trio
Düsseldorfs Trainer Oliver Reck hätte im 4-2-3-1- oder 4-4-2-System sicherlich Kopfzerbrechen, denn demzufolge könnte der Coach jeweils nur zwei Innenverteidiger aufstellen. Da Reck mit Jonathan Tah (18), Adam Bodzek (29) und Bruno Soares (26) aber gleich drei hochqualifizierte Kräfte zur Verfügung hat, scheint ein Systemwechsel wahrscheinlich. Im neu einstudierten 5-3-2-System könnte das Trio gleichzeitig auf dem Rasen stehen. ... [weiter]
 
Gündogan erleidet Oberschenkelverletzung
Eine Woche vor dem Rückrundenstart als Gast von Bayer 04 Leverkusen am kommenden Samstag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) sorgt diesmal Ilkay Gündogan für Sorgenfalten im BVB-Lager. Das Testspiel der Dortmunder bei Fortuna Düsseldorf (1:1) war für den 24-Jährigen verletzungsbedingt schon nach 28 Minuten beendet. Positives gibt es hingegen von Henrikh Mkhitaryan zu vermelden. ... [weiter]
 
Heißer Kampf um die Nummer eins in Düsseldorf
Bei Fortuna Düsseldorf tobt ein reger Konkurrenzkampf um die Nummer eins im Tor zwischen dem wieder genesenen Michael Rensing und Lars Unnerstall. Es bleibt spannend, welcher der Kontrahenten im ersten Spiel nach der Winterpause (beim Karlsruher SC) den Vorzug erhält. Beide Keeper können sich am kommenden Wochenende erneut beweisen: Denn da steht für die Fortuna - mit der Partie gegen Borussia Dortmund - das absolute Highlight der Vorbereitung an. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Skripnik setzt gleich auf Vestergaard
Die kurze Eingewöhnungszeit schreckt Viktor Skripnik nicht ab: Jannik Verstergaard, frisch verpflichteter Neuling aus Hoffenheim, wird am morgigen Sonntag sein Werder-Debüt geben, wenn gegen Hertha BSC die geplante Aufholjagd auf das Mittelfeld der Tabelle angepfiffen wird. "Er ist ein Kandidat für die Startelf", sagt der Bremer Coach, "er soll ja nicht nur trainieren, sondern uns verbessern." Schon gegen den Hauptstadt-Klub. ... [weiter]
 
Skripnik strotzt vor Optimismus:
Mit Optimismus in die Rückrunde: Viktor Skripnik sieht Werder Bremen gerüstet für den Abstiegskampf. Fortschritte in spielerischer Hinsicht sieht der Coach bei dem Team, das mit einem Sieg gegen Hertha BSC den Relegationsplatz verlassen könnte. Zum Start fordert Skripnik, der bis auf eine Position seine Startelf im Kopf hat, einen Sieg, "damit es danach für uns einfacher wird". ... [weiter]
 
Hüsing: Leihgabe Nr. 7 - Lorenzen operiert
Jannik Vestergaard und die Folgen: Mit Oliver Hüsing macht ein anderer Bremer Abwehrspieler zunächst Platz für den Neuen aus Hoffenheim. Auch Luca Caldirolas Abschied bleibt ein Thema. Dagegen feierte ein Langzeitverletzter Wiedersehen mit dem Trainingsplatz. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 24 45
 
2 22 19 44
 
3 21 -2 34
 
4 21 7 32
 
5 21 6 32
 
6 21 0 32
 
7 20 6 29
 
8 22 -1 28
 
9 19 7 27
 
10 22 -7 27
 
11 22 -3 26
 
12 22 -4 26
 
13 22 -6 25
 
14 21 -5 22
 
15 21 -5 20
 
16 21 -8 20
 
17 22 -14 19
 
18 21 -14 15
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -