Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

Werder Bremen

 
FC Schalke 04

2:1 (0:0)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.12.1995 15:30, 17. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Parkstadion, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Werder Bremen
8 Platz 15
25 Punkte 17
1,47 Punkte/Spiel 1,00
21:23 Tore 17:23
1,24:1,35 Tore/Spiel 1,00:1,35
BILANZ
34 Siege 38
19 Unentschieden 19
38 Niederlagen 34
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Mit 21 hat keiner mehr als Draxler
Julian Draxler erzielte am Samstag, seinem 21. Geburtstag, zunächst ein Tor und flog dann noch mit der Roten Karte vom Platz. Am persönlichen Ehrentag schaffte dieses Double zuvor nur Gladbachs Martin Dahlin am 16. April 1996. Dennoch: Es war Draxlers 105. Bundesligaspiel, kein Spieler hatte in diesem noch jungen Alter mehr Spiele auf dem Buckel. kicker online präsentiert weitere erfahrene Jungspunde in einer Bilderstrecke ... ... [weiter]
 
Draxlers Hoffnung erfüllt sich: Nur zwei Spiele Sperre
Eigentlich sollte man mit den Jahren ja reifer werden. Ausgerechnet an seinem Geburtstag jedoch ließ sich Schalkes Julian Draxler gegen Frankfurt (2:2) zu einer Unbeherrschtheit hinreißen, die einem 21-Jährigen mit seiner Erfahrung eigentlich nicht mehr passieren dürfte. Der Torschütze sah nach einer Tätlichkeit gegen Frankfurts Zambrano Rot. Am Montag sperrte das DFB-Sportgericht den 21-Jährigen für zwei Spiele. ... [weiter]
 
Schaaf:
Eine kuriose Begegnung bot sich den gut 60.000 Zuschauern auf Schalke. Nachdem die Eintracht über weite Strecken in der ersten Hälfte eine exzellente Auswärtsvorstellung gezeigt hatte, rückte Schiedsrichter Markus Schmidt spätestens mit einem sehr zweifelhaften Handelfmeterpfiff unfreiwillig ins Rampenlicht. Es folgte eine wilde zweite Hälfte mit gleich drei Platzverweisen.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Leichte Hoffnung bei Fritz, Prödl und Wolf
Bei Werder Bremen hat sich die Personallage am Tag vor dem Heimspiel gegen den FC Schalke 04 (LIVE! ab 20 Uhr bei kicker.de) etwas entspannt. Denn immerhin stiegen die zuletzt an einem Magen-Darm-Virus laborierenden Clemens Fritz, Sebastian Prödl, Felix Kroos und Torhüter Raphael Wolf am Montag ins Training ein. Ob sie gegen die Knappen spielen können, wird sich aber erst kurzfristig herausstellen. ... [weiter]
 
Dutt:
Reisen nach Augsburg sind für den SV Werder Bremen nach wie vor nicht sonderlich lohnenswert: Seit dem Bundesligaaufstieg der Fuggerstädter versuchten die Hansestädter viermal ihr Glück, wobei nur ein einziges Mal überhaupt ein Pünktchen heraussprang. Diesmal half auch ein früher Treffer von Davie Selke nicht, weil sich die Defensive wieder einmal äußerst anfällig präsentierte. Zudem sorgte eine Schiedsrichterentscheidung für Gesprächsstoff. ... [weiter]
 
Neuer Vertrag bis 2018: Selke hat unterschrieben
"Für mich war von Anfang an klar, dass ich hier bleiben möchte": U-19-Europameister und EM-Torschützenkönig Davie Selke (19) bleibt Werder Bremen wie erwartet treu. Am Donnerstag verlängerte er seinen Vertrag vorzeitig bis 2018 - sein nächstes Projekt ist klar. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 24 40
 
2 17 18 38
 
3 17 7 28
 
4 17 -3 28
 
5 17 6 26
 
6 17 7 25
 
7 17 6 25
 
8 17 -2 25
 
9 17 -2 20
 
10 17 -4 20
 
11 17 -4 18
 
12 17 -6 18
 
13 17 -4 17
 
14 17 -6 17
 
15 17 -6 17
 
16 17 -11 16
 
17 17 -7 14
 
18 17 -13 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -