Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

Werder Bremen

 
FC Schalke 04

2:1 (0:0)

Werder Bremen
Seite versenden

SPIELBERICHT

- Anzeige -

Schalkes Trainer Berger brachte Scherr für den gesperrten Mulder und Latal auf der rechten Seite für Manndecker Kurz. Ergebnis: totaler Fehlgriff, beide wurden zur Pause wieder ausgewechselt. Bremens Coach De Mos ließ Beiersdorfer erstmals in dieser Saison von Anfang an in der Abwehr spielen für Ramzy (Oberschenkelzerrung) und brachte Bestschastnich für Basler (Leistenverletzung). Ergebnis: Beide machten ihre Sache ordentlich.

Daß Bremen trotzdem mit einer Niederlage in die Winterpause geht, lag an den Schalker Umstellungen nach dem Seitenwechsel: Wagner überzeugte als Scherr-Ersatz, brachte die notwendige Unterstützung für Spitze Max - was auch dem überragenden Anderbrügge mehr Freiräume bescherte. Und es lag daran, daß die Schalker es nicht mehr mit hohen Flanken (aussichtslos gegen die Bremer Riesen) versuchten, sondern flach - und erfolgreich - kombinierten.

Werder nach langer Zeit mal wieder mit einer Viererkette, aus der Wiedener immer wieder herausrückte, um sich um Anderbrügge zu kümmern, und mit nur einer Spitze. Die allerdings außerordentlich stumpf blieb: Neubarth konnte sich nicht ein einziges Mal gegen die zunehmende sicherer werdende Schalker Abwehr durchsetzen.

Es berichten Hans-Günter Klemm und Dirk Westerheide

11.12.95
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

FC Schalke 04
Aufstellung:
Lehmann (3) - 
Thon (3) - 
T. Linke (3,5) - 
Latal (4,5)    
Nemec (3,5) , 
Eigenrauch (3,5) , 
Müller (4)        
Anderbrügge (1)    
Büskens (3,5) - 
Scherr (5)    
Max (2)        

Einwechslungen:
46. Dooley (4) für Latal
46. Wagner (2,5) für Scherr
77. Kurz für Müller

Reservebank:
Albracht (Tor)
,
Held

Trainer:
Berger
Werder Bremen
Aufstellung:
Rost (3) - 
Wiedener (4) , 
Junior Baiano (2)    
Beiersdorfer (3) , 
Borowka (3,5)    
Eilts (2,5)    
M. Votava (4)    
Beschastnykh (3) , 
Cardoso (4) , 
Bode (4) - 
Neubarth (5)    

Einwechslungen:
53. Hobsch (2,5) für Neubarth
73. Scholz für M. Votava
77. Vier für Borowka


Trainer:
de Mos

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
1:1
2:1
Gelbe Karten
Schalke:
Max
(1. Gelbe Karte)
,
Müller
(3.)
Bremen:
Eilts
(5. Gelbe Karte, gesperrt)

Spielinfo

Anstoß:
09.12.1995 15:30 Uhr
Stadion:
Parkstadion, Gelsenkirchen
Zuschauer:
29500
Spielnote:  3,5
Chancenverhältnis:
7:6
Schiedsrichter:
Edgar Steinborn (Sinzig)   Note 2
unauffällig gut, hatte das Heft fest in der Hand
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -