Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

Eintracht Frankfurt

 
FC Schalke 04

2:0 (1:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.11.1995 15:30, 15. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Parkstadion, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Eintracht Frankfurt
8 Platz 9
22 Punkte 17
1,47 Punkte/Spiel 1,13
19:18 Tore 25:28
1,27:1,20 Tore/Spiel 1,67:1,87
BILANZ
31 Siege 28
22 Unentschieden 22
28 Niederlagen 31
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Präsidenten, Typen, Sonnenkönige
Wir stellen Ihnen in einer siebenteiligen Serie die Präsidenten vor, die im deutschen Fußball in den letzten Jahrzehnten für viel Aufregung gesorgt haben. Den Auftakt macht Günter Eichberg am Montag im kicker-sportmagazin. Weiter geht es in den kommenden Wochen mit Gerhard Mayer-Vorfelder, es folgen Gerd Niebaum, Michael A. Roth, Willi O. Hofmann, Matthias Ohms und Peter Krohn. ... [weiter]
 
Jubel in Königsblau: Huntelaar verlängert bis 2017
Das sind gute Nachrichten für die Fans des FC Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar hat seinen Vertrag bei den "Königsblauen" bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Der "Hunter" spielt seit 2010 in Gelsenkirchen und erzielte für den Revierklub in 116 Ligaspielen 66 Treffer. ... [weiter]
 
Di Matteo appelliert an die Kampfbereitschaft
Fast schon wie gewohnt, blickt Schalke auf ein turbulentes Halbjahr zurück. Mit einem Erfolg gegen den Hamburger SV (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) könnte man die Hinrunde in Schlagdistanz zu den Champions-League-Plätzen abschließen. Doch Christian Clemens sorgte Donnerstagabend durch einen Unfall für einen kurzen Schreckmoment. Trainer Roberto di Matteo schärft derweil die Sinne seiner Truppe und fordert mehr Einsatz als zuletzt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Knipser im Kalenderjahr: Meier hängt Huntelaar ab
Eintracht Frankfurts Stürmerstar Alex Meier ist die Bescheidenheit in Person. Er glaubt, dass "ohnehin einer von Bayern München" am Saisonende die kicker-Torjägerkanone im Empfang nehmen wird. Im Kalenderjahr 2014 traf jedoch keiner häufiger als Meier. Mit seinen 18 Bundesligatoren verweist der 31-Jährige Klaas Jan Huntelaar (17) und Robert Lewandowski (16) auf die Plätze zwei und drei. ... [weiter]
 
Hildebrand stört die Ungewissheit nicht
Nun ist auch Eintracht Frankfurt in dieser Saison nicht mehr ohne. Als drittletzter Verein bekamen die Hessen einen Elfmeter zugesprochen, nur Leverkusen und Stuttgart warteten in der Hinrunde vergeblich auf den Pfiff des Schiedsrichters. Derweil gibt sich Torhüter Timo Hildebrand gelassen ob seiner noch ungeklärten Zukunft. ... [weiter]
 
Herr Schmidt hat Respekt vor Herrn Meier
Es war eine Frankfurter Torflut, schon wieder. Beim 4:4 gegen Hertha BSC Berlin demonstrierte die Eintracht am Mittwoch einmal mehr gehobene Offensivqualität. Dem stellt Leverkusen am Samstag eine zuletzt schwer auszuspielende Defensive entgegen. Roger Schmidts Team kann auf eine beachtliche Serie zurückblicken. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 21 34
 
2 15 12 32
 
3 15 9 25
 
4 15 0 25
 
5 15 5 23
 
6 15 6 22
 
7 15 3 22
 
8 15 1 22
 
9 15 -3 17
 
10 15 -4 17
 
11 15 -5 17
 
12 15 -5 16
 
13 15 -6 15
 
14 15 -3 14
 
15 15 -4 14
 
16 15 -8 13
 
17 15 -11 13
 
18 15 -8 11
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -