Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hansa Rostock

 - 

Bayern München

 
Hansa Rostock

0:0 (0:0)

Bayern München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 10.11.1995 19:30, 13. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ostseestadion, Rostock
Hansa Rostock   Bayern München
5 Platz 2
19 Punkte 28
1,46 Punkte/Spiel 2,15
22:17 Tore 28:18
1,69:1,31 Tore/Spiel 2,15:1,38
BILANZ
6 Siege 16
2 Unentschieden 2
16 Niederlagen 6
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Abelski und Thiel halten Haching am Leben
Die SpVgg Unterhaching sendet durch das 2:1 gegen Hansa Rostock ein Lebenszeichen im Abstiegskampf. Die Schromm-Elf beendete damit die Negativserie von fünf Niederlagen in Folge und sammelte drei wichtige Zähler im Rennen um den Klassenerhalt. Rostock verlor indes nach drei ungeschlagenen Partien in Folge wieder ein Spiel und muss den Blick in der Tabelle erneut nach unten richten. Nach ordentlichem Beginn der Münchner Vorstädter ließ Hansa im ersten Durchgang größte Möglichkeiten liegen. Im zweiten Durchgang ging die SpVgg durch einen Doppelschlag in Führung - Rostock gelang nur noch der Anschlusstreffer. ... [weiter]
 
Baumann:
Wenn Hansa Rostock heute (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) auswärts auf die SpVgg Unterhaching trifft, kann das Team von Trainer Karsten Baumann einen weiteren Schritt in Richtung Klassenverbleib machen. Die Rostocker haben es selber in der Hand den Sack frühzeitig zuzumachen: Bei einem Dreier in Unterhaching und am kommenden Spieltag gegen Borussia Dortmund II ist der Verbleib in der 3. Liga gesichert. ... [weiter]
 
Mittelfußbruch! Rostock ohne Kofler
Winter-Neuzugang Marco Kofler wird dem FC Hansa Rostock in der laufenden Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Der österreichische Innenverteidiger zog sich beim 1:0-Sieg der Mecklenburger zu Hause gegen die Stuttgarter Kickers einen Mittelfußbruch zu. ... [weiter]
 
Weidlich schießt Rostock aus dem Keller
Eine starke zweite Halbzeit reichte den Hanseaten, um den Tabellendritten vor heimischer Kulisse in die Knie zu zwingen. Weidlichs goldener Treffer bescherte der Baumann-Elf einen verdienten 1:0-Erfolg gegen die Stuttgarter Kickers. Schiedsrichter Heft sorgte mit einigen kniffligen Entscheidungen für zahlreiche Diskussionen. ... [weiter]
 
Baumann wünscht sich eine stattliche Kulisse
Nach 19 Spielen in der Hinrunde standen für Hansa Rostock gerade einmal 17 Zähler zu Buche. Nun sind es bereits 18 Punkte in nur zwölf Begegnungen. Dadurch verschaffte sich die Elf von Karsten Baumann ein kleines Polster auf die Abstiegsränge. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) soll gegen den Tabellendritten Stuttgarter Kickers an die zuletzt starken Leistungen vor heimischer Kulisse angeknüpft werden. Ob Hansa-Toptorjäger Marcel Ziemer mitwirken kann, bleibt abzuwarten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Rode macht's wie Robben
Der FC Bayern setzte seine Serie gegen Hoffenheim fort und gewann im Kraichgau verdient mit 2:0. Gegen dominante Münchner war die TSG im ersten Durchgang längst nicht chancenlos, vergab aber einen Hochkaräter und forderte vergeblich einen Elfmeter. Nach Pausenführung verwaltete die ersatzgeschwächte Guardiola-Elf ihren Vorsprung. 1899 fehlte das Abschlussglück, ehe der FCB in der Nachspielzeit alles klar machte. ... [weiter]
 
Sammer:
Was genau hat Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt am Donnerstagabend dazu bewogen, sein Amt als Mannschaftsarzt des FC Bayern abrupt hinzuschmeißen? Seiner Darstellung, wonach seine Abteilung für die 1:3-Niederlage in Porto "hauptverantwortlich gemacht" worden sei, widersprach Matthias Sammer am Samstag - und forderte mehr Sachlichkeit. ... [weiter]
 
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten
Rekordjäger, Remiskönige und Kuriositäten

 
Der FC Bayern verliert ein Stück Tradition und Identität
Eine Sensation bedeutete diese Entscheidung längst nicht mehr. Dazu war zu viel vorgefallen zwischen dem Bayern-Trainer Pep Guardiola und dem Mannschaftsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt. Der international renommierte Spezialist für Sportverletzungen hatte lange die gewohnte Loyalität gegenüber seinem Herzensklub FC Bayern gewahrt und alles runtergeschluckt, was ihm missfiel - und das war vieles. ... [weiter]
 
Keine Fragen! Bayerns Umgang mit dem Rücktritt
"Wir müssen keine Dinge erklären, die nun mal so sind": Mit Nachdruck hat sich der FC Bayern am Freitag in München Nachfragen zum Rücktritt von Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt verbeten. Trainer Pep Guardiola erinnerte noch einmal an "13 OPs in zwei Jahren" - und sprach über seine Zukunftsplanung. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
18.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 16 28
 
2 13 10 28
 
3 13 5 25
 
4 13 7 19
 
5 13 5 19
 
6 13 2 18
 
7 13 -1 18
 
8 13 3 17
 
9 13 0 17
 
10 13 0 14
 
11 13 -2 14
 
12 13 -5 14
 
13 13 -6 14
 
14 13 -3 13
 
15 13 -5 13
 
16 13 -6 13
 
17 13 -7 10
 
18 13 -13 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -