Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hansa Rostock

 - 

Eintracht Frankfurt

 

1:1 (0:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 28.10.1995 15:30, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hansa Rostock   Eintracht Frankfurt
4 Platz 15
17 Punkte 10
1,55 Punkte/Spiel 0,91
21:16 Tore 19:24
1,91:1,45 Tore/Spiel 1,73:2,18
BILANZ
5 Siege 4
5 Unentschieden 5
4 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa Rostock - Vereinsnews

Am Donnerstag beschäftigte sich das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit dem FC Hansa Rostock. Vorkommnisse aus gleich sieben Spielen wurden behandelt und die Ostseestädter in der Folge zu mehreren Strafen verurteilt. Im Mittelpunkt stehen die Zahlung einer Geldstrafe in Höhe von 20.000 Euro und ein Teilausschluss von Hansa-Fans auf Bewährung. ... [weiter]
 
Zumindest vorerst können die Rostocker die Trainersuche beenden: Mit Dirk Lottner wurde am Mittwochnachmittag der Posten neu besetzt. Der 42-Jährige ersetzt Andreas Bergmann, der Anfang des Monats entlassen wurde. Außerdem kündigten die Rostocker, die die Lizenz für die kommende Saison nur unter Auflagen erhalten haben, an, gegen die erste Entscheidung des Deutschen Fußball-Bundes Rechtsmittel einlegen zu wollen. ... [weiter]
 
Zwei Spiele, null Punkte, acht Gegentore - dazu noch eine verbale Entgleisung mit einem Fan - die Bilanz für Interimstrainer Robert Roelofsen fällt ernüchternd aus. Ob der 44-Jährige gegen Burghausen erneut auf der Bank sitzt, ist fraglich. Hinter den Kulissen läuft die Suche nach einem Nachfolger von Andreas Bergmann auf Hochtouren. Hansa-Stürmer Savran spricht eine klare Warnung an sein Team aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Im Saisonendspurt werden die Weichen gestellt - sowohl sportlich als auch personell. Denn längst haben natürlich die Planungen für die kommende Spielzeit begonnen. Auch bei der TSG 1899 Hoffenheim ist man bemüht, die Schwachstellen abzustellen. Zwangsläufig gerät dabei die Defensive angesichts von bisher 63 Gegentoren - den meisten aller Erstligisten - ins Visier. Als Stabilisator könnte da ein erfahrener Mittelfeldspieler wie Pirmin Schwegler gute Dienste leisten. ... [weiter]
 
Hannover 96 hat nach dem zweiten Erfolg in Serie den Klassenerhalt dicht vor Augen. Durch den verdienten 3:2-Erfolg bei Eintracht Frankfurt haben die Niedersachsen zu den Hessen aufgeschlossen. Und dort tobte Armin Veh, denn nach zwei Niederlagen in Folge müsse man endlich aufwachen. Seine Mannschaft sei diese Partie angegangen "wie ein Freundschaftsspiel". ... [weiter]
 
Nicht nur Eintracht Frankfurt sucht nach dem angekündigten Abschied von Armin Veh einen neuen Trainer. Auch in Leverkusen wird Interimscoach Sascha Lewandowski definitiv nur bis Saisonende auf der Bank sitzen. Und beide Klubs werben um den gleichen potenziellen Nachfolger, wie Frankfurts Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen bestätigte: "Bayer Leverkusen mischt mit." Im Rennen um Roger Schmidt (47). ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 13 27
 
2 11 13 24
 
3 11 3 22
 
4 11 5 17
 
5 11 5 16
 
6 11 2 16
 
7 11 0 15
 
8 11 0 15
 
9 11 2 13
 
10 11 -3 13
 
11 11 0 12
 
12 11 -3 12
 
13 11 -3 11
 
14 11 -4 10
 
15 11 -5 10
 
16 11 -8 10
 
17 11 -7 8
 
18 11 -10 6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -