Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

FC St. Pauli

 

1:1 (1:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 28.10.1995 15:30, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   FC St. Pauli
7 Platz 12
15 Punkte 12
1,36 Punkte/Spiel 1,09
14:14 Tore 16:19
1,27:1,27 Tore/Spiel 1,45:1,73
BILANZ
11 Siege 1
4 Unentschieden 4
1 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Das Treffen verlief harmonisch und in entspannter Atmosphäre. Eine Einigung aber brachte das Gespräch, das Thomas Eichin am Donnerstag mit Jürgen Werner, dem Berater von Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic, im Trainingslager der Bremer in Zell am Ziller führte, nicht. "Es gibt nichts zu vermelden", berichtet Werders Geschäftsführer Sport, aber immerhin: "Wir haben uns ausgetauscht. Beide Seiten haben die Bereitschaft gezeigt, dass sie gerne weiter zusammenarbeiten möchten." ... [weiter]
 
Sechster Sieg im siebten Test - auch wenn die Ergebnisse am Ende Makulatur sind, war Werder-Trainer Robin Dutt nach dem 5:2-Sieg über Österreichs Zweitligisten Wacker Innsbruck erst einmal zufrieden: "Ein schwieriges Spiel aufgrund der Platzverhältnisse. Schön, dass wir diese Erfolgserlebnisse sammeln und nicht wie im vergangenen Jahr Niederlagen in den Tests erklären müssen." ... [weiter]
 
Der SC Paderborn verlor am Mittwochabend seinen ersten echten Härtetest auf eine Bundesligasaison. Dabei schlug sich das 53. Mitglied der Eliteklasse beim 1:2 gegen Bilbao achtbar. Matchwinner beim Sieg Bremens gegen Wacker Innsbruck war Angreifer Nils Petersen. Schalke gewann in Oberbayern zweistellig, der VfB knapp in Aue. Auch Wolfsburg siegte bei seinem Test in Österreich, während Mainz sich von Besiktas mit 1:1 trennte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC St. Pauli - Vereinsnews

Am heutigen Mittwoch reist der FC St. Pauli zurück nach Hamburg. Zuvor hatte sich der Kiez-Klub eine Woche lang im Trainingslager in Villach (Österreich) für die anstehende Zweitliga-Saison gestählt. Trainer Roland Vrabec zog ein positives Fazit und benannte derweil auch seinen neuen Kapitän: Innenverteidiger Sören Gonther soll die Mannschaft anführen. ... [weiter]
 
FCI gegen FCN hieß es in einem Duell am Dienstagabend in Roth, bei dem Ingolstadt gegen den Bundesliga-Absteiger aus Nürnberg vor rund 2.600 Zuschauern den Grundstein zum 2:1 (1:0)-Erfolg mit einer starken Leistung im ersten Durchgang legte. Ein torreiches Remis schaffte derweil Heidenheim gegen Stade Rennes. Union Berlin blieb zum siebten Mal in Serie ungeschlagen. Auch St. Pauli und Bochum feierten Erfolge. ... [weiter]
 
Sehr reduziert und schnörkellos präsentieren sich die Zweitligisten in der Saison 2014/15. Klare Strukturen lautet das große Motto bei den neuen Trikots. Doch auch die alljährlichen Eyecatcher bleiben nicht komplett aus: So setzt Fürth auf ein dreifarbiges Streifenmuster, Kaiserslautern auf grelle Farbverläufe und St. Pauli auf extravagante Torwartjerseys. Die Trikots der Zweitligisten zum Durchklicken ... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 13 27
 
2 11 13 24
 
3 11 3 22
 
4 11 5 17
 
5 11 5 16
 
6 11 2 16
 
7 11 0 15
 
8 11 0 15
 
9 11 2 13
 
10 11 -3 13
 
11 11 0 12
 
12 11 -3 12
 
13 11 -3 11
 
14 11 -4 10
 
15 11 -5 10
 
16 11 -8 10
 
17 11 -7 8
 
18 11 -10 6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -