Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

3
:
2

Halbzeitstand
1:1
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Sa. 21.10.1995 15:30, 10. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Gottlieb-Daimler Stadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   Eintracht Frankfurt
5 Platz 16
16 Punkte 9
1,60 Punkte/Spiel 0,90
23:19 Tore 18:23
2,30:1,90 Tore/Spiel 1,80:2,30
BILANZ
41 Siege 30
19 Unentschieden 19
30 Niederlagen 41
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Verzicht auf Klausel: Terodde bleibt bis 2019 beim VfB
Simon Terodde avancierte mit 25 Toren zum Top-Torjäger im Unterhaus und war einer der Garanten des direkten Wiederaufstiegs des VfB Stuttgart. Seine Leistungen blieben auch der höherklassigen Konkurrenz nicht verborgen, per Ausstiegsklausel hätte der 29-Jährige wechseln können. Doch Terodde ließ diese am Freitag streichen und bleibt dem VfB bis Juni 2019 treu. ... [weiter]
 
Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams
Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams
Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams
Gelb, Gelb-Rot, Rot: So fair waren die Zweitligateams

 
Konkurrenz für Langerak: Hitz und Zieler beim VfB Kandidaten
Torhüter Mitch Langerak dürfte beim VfB Stuttgart Konkurrenz bekommen. Die Stuttgarter sondieren bereits den Markt, zum Kandidatenkreis zählen unter anderem Marwin Hitz vom FC Augsburg sowie Leicesters Ron-Robert Zieler, der beim englischen Meister von 2016 zuletzt nur auf der Bank saß. Der Vertrag des sechsmaligen Nationalspielers läuft allerdings noch bis 2020, eine Ausleihe wäre wohl eher denkbar. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gentner:
Als der VfB Stuttgart am 19. Mai 2007 seine bislang letzte Deutsche Meisterschaft gewann, stand er nicht einmal im Kader. Zehn Jahre später durfte Christian Gentner am vergangenen Sonntag als Kapitän die Schale in den Himmel strecken. Wenn auch nur die für die Zweitligameisterschaft. Was die Wertigkeit des Erfolgs keineswegs schmälert. ... [weiter]
 
DFL veröffentlicht Spielpläne am 29. Juni
Die Saison ist für die meisten Vereine bereits beendet, da wirft die neue Spielzeit bereits ihre Schatten voraus. Die DFL gab heute bekannt, dass sie die neuen Spielpläne am 29. Juni veröffentlichen wird. Bei einigen Klubs dürfte bereits feststehen, ob sie auswärts oder mit einem Heimspiel in die Saison starten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Kovac:
Eintracht Frankfurts Trainer Niko Kovac freut sich auf das Pokalfinale in seiner Heimatstadt Berlin, nun will er die Früchte ernten, die im Laufe der Saison gesät wurden. "Jeder Spieler und jeder Trainer wird an Titeln gemessen", so Kovac, der durch einen Sieg gegen Borussia Dortmund seinen Lebenslauf aufhübschen würde. ... [zum Video]
 
Meier:
Die Informationen auf der offiziellen Pressekonferenz vor dem Pokalfinale fielen erwartungsgemäß spärlich aus. Trainer Niko Kovac ließ sich nicht in die Karten blicken, sodass über die Elf, die er am Samstag ins Rennen schicken wird, weiterhin nur spekuliert werden kann. Auch Kapitän Alex Meier, der auf dem Podium im Olympiastadion saß, weiß noch nicht, ob er zum Startaufgebot zählen wird. ... [weiter]
 
Kovac:
Ein Jahr nach der dramatischen Rettung in der Relegation könnte Niko Kovac den nächsten Triumph feiern. Vor dem DFB-Pokalfinale gegen Borussia Dortmund nimmt Frankfurts Coach im Interview mit dem kicker (Freitagausgabe) Thomas Tuchel in Schutz und kritisiert den enormen Druck auf die Trainer. ... [weiter]
 
Jovic im Anflug auf Frankfurt?
Offenbar steht Eintracht Frankfurt nach dem Transfer von Sebastien Haller (FC Utrecht) vor einer weiteren Stürmer-Verpflichtung. Laut portugiesischen Medienberichten soll von Benfica Lissabon Luka Jovic (19) für zwei Jahre auf Leihbasis inklusive Kaufoption kommen. Der Serbe kam zuletzt nur in der zweiten Mannschaft zum Einsatz und wäre wohl zunächst Ergänzungsspieler. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Frankfurt: Die Chancen für das Finale
Das Finale rückt näher. Am Samstag um 20 Uhr (LIVE! bei kicker.de) wird Schiedsrichter Deniz Aytekin die Partie im Berlin Olympiastadion zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt eröffnen. Zum ersten Mal gibt es dieses Duell im Endspiel. Die Hessen sind - zumindest auf dem Papier und nach eigenen Angaben - der Außenseiter. Dennoch darf die Eintracht hoffen. Der kicker nennt Stärken wie Schwächen und sagt, was gut läuft und was nicht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 11 24
 
2 10 12 21
 
3 10 1 19
 
4 10 5 16
 
5 10 4 16
 
6 10 5 15
 
7 10 1 15
 
8 10 0 14
 
9 10 -3 12
 
10 10 -2 11
 
11 10 -3 11
 
12 10 1 10
 
13 10 -6 10
 
14 10 -2 9
 
15 10 -4 9
 
16 10 -5 9
 
17 10 -5 8
 
18 10 -10 5

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun