Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

MSV Duisburg

 - 

SC Freiburg

 

1:2 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.10.1994 15:30, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
MSV Duisburg   SC Freiburg
17 Platz 7
2 Punkte 10
0,25 Punkte/Spiel 1,25
7:19 Tore 16:11
0,88:2,38 Tore/Spiel 2,00:1,38
BILANZ
2 Siege 7
1 Unentschieden 1
7 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Grlic denkt über Verstärkungen nach
Das 1:1 in Großaspach wirft Duisburg zurück, die "Zebras" rutschen durch dieses Unentschieden auf Platz vier der 3. Liga ab. Trainer Gino Lettieri hatte die Marschroute ausgegeben, mit maximal zwei Punkten Rückstand auf die beiden direkten Aufstiegsplätze in die Winterpause gehen zu wollen. Nun sind es schon vier. Um weiterhin konkurrenzfähig im Aufstiegsrennen zu bleiben, denkt Manager Ivica Grlic über Verstärkungen, speziell in der Offensive, nach. ... [weiter]
 
Lettieris schwieriges Ziel
Das 1:1 in Großaspach wirft Duisburg zurück. Trainer Gino Lettieri hatte die Marschroute ausge­geben, mit maximal zwei Punkten Rückstand auf die beiden direkten Aufstiegsplätze in die Winterpause gehen zu wollen. Nun sind es schon vier. Im letzten Spiel des Jahres trifft der MSV auf Mainz 05 II. ... [weiter]
 
Lettieris Trumpfkarte: Onuegbu
Der Erfolg gegen Schlusslicht Jahn Regensburg (2:0) war der zweite in Folge für den MSV Duisburg. Mit 34 Punkten belegen die Zebras derzeit Platz drei in der Tabelle. Großen Anteil an den beiden Siegen hatte einer, der eigentlich schon abgeschrieben war: Angreifer Kingsley Onuegbu. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SC FreiburgSC Freiburg - Vereinsnews

Streich:
Der SC Freiburg muss am Sonntag gegen Hannover 96 gewinnen, um die Chance zu wahren, über dem Strich zu überwintern. Obwohl die Leistung des Sportclubs in vielen Spielen stimmte, holten die Breisgauer bis dato nur zwei Siege. Die Tabelle würden Spieler und Christian Streich deshalb gerne verbannen - der SC-Trainer erklärt das in gewohnt launigen Worten. ... [weiter]
 
Sorg erleidet Muskelfaserriss
Vor dem Hinrunden-Finale gegen Hannover 96 verschärft sich die personelle Situation beim SC Freiburg. Am Mittwochnachmittag wurde bei Außenverteidiger Oliver Sorg ein Muskelfaserriss im linken Oberschenkel diagnostiziert. Der Defensivspieler war am Dienstagabend bei der 0:2-Niederlage in München zur Halbzeit ausgewechselt worden. ... [weiter]
 
Kein Waterloo: Bürki erwischt Sahnetag
Beim 0:2 am Dienstagabend in München stand Freiburgs Keeper Roman Bürki fast 90 Minuten lang im Mittelpunkt. Mit etlichen starken Reaktionen verhinderte der Keeper ein Waterloo. "Ich habe mich in den 90 Minuten gut gefühlt und bin froh, dass ich der Mannschaft 90 Minuten helfen konnte", sagte der Schweizer Nationalspieler. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 15 13:3
 
2 8 7 13:3
 
3 8 8 12:4
 
4 8 6 11:5
 
5 8 5 11:5
 
6 8 5 10:6
 
7 8 5 10:6
 
8 8 6 9:7
 
9 8 0 9:7
 
10 8 4 8:8
 
11 8 -1 7:9
 
12 8 -6 7:9
 
13 8 -4 6:10
 
14 8 -5 5:11
 
15 8 -7 5:11
 
16 8 -14 4:12
 
17 8 -12 2:14
 
18 8 -12 2:14
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -