Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1860 München

1860 München

1
:
2

Halbzeitstand
1:1
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: So. 09.10.1994 18:00, 8. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion an der Grünwalder Straße, München
1860 München   Werder Bremen
18 Platz 2
2 Punkte 13
0,25 Punkte/Spiel 1,63
5:17 Tore 16:9
0,63:2,13 Tore/Spiel 2,00:1,13
BILANZ
16 Siege 16
6 Unentschieden 6
16 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München - Vereinsnews

Stromausfall: Spiel der Löwen gegen Buchbach abgesagt
Der 22. Spieltag der Regionalliga Bayern sollte am Montag mit dem Heimspiel der Münchner Löwen gegen den TSV Buchbach abgerundet werden. Allerdings gab es vor der Partie einen Stromausfall, anschließend ging nur die Notbeleuchtung. Nach einiger Zeit wurde klar: Das Spiel muss abgesagt werden. ... [weiter]
 
Bierofkas Ansatz: Mit
Ungewohnt lange war es ruhig bei 1860 München. Mit Blick auf das Sportliche lag das in erster Linie an den beständig starken Leistungen und dem klaren Vorsprung in der Tabelle. Zuletzt erlebten die Giesinger jedoch eine Durststrecke, drei der vergangenen fünf Ligaspiele gingen verloren. Unruhe kam vor dem Heimspiel am Montagabend gegen den TSV Buchbach (20.05 Uhr, LIVE! bei kicker.de) diesbezüglich nicht auf - für diese sorgten einmal mehr altbekannte Protagonisten. ... [weiter]
 
Ismaik widerspricht Mey vehement:
Der TSV 1860 München arbeitet weiter hart am Aufstieg in die 3. Liga, acht Punkte haben die Löwen aktuell Vorsprung auf die Verfolger. Abseits des Platzes sorgte am Donnerstag der Münchner Unternehmer Gerhard Mey für Aufsehen, weil er behauptete, Investor Hasan Ismaik wolle seine Anteile "ohne Wenn und Aber" verkaufen. Dem widersprach der Jordanier nun vehement in einem Facebook-Statement. ... [weiter]
 
Ismaik will verkaufen - Preis ist
Die Liason zwischen 1860 München und dem Investor Hasan Ismaik könnte bald ihr Ende finden. Der Jordanier hat nach Informationen der Süddeutschen Zeitung einen Sinneswandel vollzogen und möchte seine 60 Prozent Anteile verkaufen. Ein Käufer wäre mit dem Münchner Unternehmer Gerhard Mey potenziell vorhanden, das Problem: Ismaik fordert eine Summe, die Mey als "astronomisch" bezeichnet. ... [weiter]
 
Löwen kassieren vierte Saisonpleite in Burghausen
Der TSV 1860 München hat am Samstagnachmittag seine vierte Saisonniederlage kassiert. Beim SV Wacker Burghausen erwischten die Löwen einen schwachen Tag und kassierten am Ende eine 0:2-Pleite. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Kohfeldt: Seine Gewinner und Verlierer
Mit seinem Heimdebüt als Werders Chefcoach eroberte Florian Kohfeldt am Sonntagabend die Sympathien der Fans im Sturm. Das 4:0 gegen Hannover 96 brachte nicht nur den ersten Dreier der Saison, sondern auch neue substanzielle Zuversicht auf den Klassenerhalt. Kohfeldt, so sieht es aus, hat das passende Konzept, um die Stärken seines Kaders optimal zur Geltung zu bringen. Dazu gehört, dass bestimmte Profis eine deutlich größere Rolle einnehmen als unter Vorgänger Alexander Nouri. ... [weiter]
 
Werder macht erneut Gewinn
Rund 24 Stunden nach dem 4:0 gegen Hannover folgte auf der Jahreshauptversammlung am Montagabend für Mitglieder und Fans des SV Werder die nächste gute Nachricht: Nach jahrelangen Verlusten schrieb der Bundesligist im Geschäftsjahr 2016/17 zum zweiten Mal hintereinander schwarze Zahlen. Also verkündet Klubchef Klaus Filbry mit Blick auf die Finanzen: "Wir sind gesund." . ... [weiter]
 
Kruse: Zahlen wie bei Aubameyang
Max Kruse prägte das Bremer Spiel beim ersten Saisonsieg: Beim 4:0 gegen Hannover erzielte er nicht nur drei Treffer, er legte das vierte Tor zudem noch auf. ... [weiter]
 
Beim 4:0 gegen Hannover 96 zeigte Niklas Moisander in der Innenverteidigung des SV Werder Bremen eine starke Vorstellung. Eine Leistung, die er möglichst oft wiederholen möchte. Dafür hat der 32-Jährige den Fokus nun ausschließlich auf Bremen gelegt und kehrt der finnischen Nationalelf den Rücken. Mit Wehmut und ohne die Erfüllung eines großen Traums. ... [weiter]
 
Kohfeldt:
Endlich der erste Sieg: Mit dem 4:0 gegen Hannover ist Bremen eindrucksvoll der lang ersehnte Befreiungsschlag gelungen. Mann des Abends war Max Kruse, der drei Tore selbst erzielte und eines vorbereitete. Trainer Florian Kohfeldt gönnte sich einen Moment der Zufriedenheit, hob aber zugleich warnend den Zeigefinger. Denn Hannover hielt lange Zeit gut mit, geriet nach einem leichtsinnigen Ballverlust auf die Verliererstraße. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 15 13:3
 
2 8 7 13:3
 
3 8 8 12:4
 
4 8 6 11:5
 
5 8 5 11:5
 
6 8 5 10:6
 
7 8 5 10:6
 
8 8 6 9:7
 
9 8 0 9:7
 
10 8 4 8:8
 
11 8 -1 7:9
 
12 8 -6 7:9
 
13 8 -4 6:10
 
14 8 -5 5:11
 
15 8 -7 5:11
 
16 8 -14 4:12
 
17 8 -12 2:14
 
18 8 -12 2:14

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine