Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Schalke 04

FC Schalke 04

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.10.1994 15:30, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Parkstadion, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Eintracht Frankfurt
10 Platz 14
7 Punkte 5
1,00 Punkte/Spiel 0,71
8:8 Tore 6:13
1,14:1,14 Tore/Spiel 0,86:1,86
BILANZ
32 Siege 31
23 Unentschieden 23
31 Niederlagen 32
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten

 
Burgstaller
Der erfolgreichste Torschütze bei Schalke 04? Er heißt Guido Burgstaller. Beim 4:1 in Leverkusen stockte der Österreicher sein beachtliches Torekonto in dieser Saison mit einem Doppelpack weiter auf - was Manager Christian Heidel zu einem überschwänglichen Lob veranlasste. Für Burgstallers Erfolgsgeheimnis hat Leon Goretzka eine humorvolle Erklärung parat. ... [weiter]
 
S04: Entspannt der Konkurrenz auf die Füße schauen
Den Auftakt zum 31. Spieltag haben die Schalker mit Bravour gemeistert. Ganz entspannt können sie nach dem 4:1 in Leverkusen nun verfolgen, wie sich jene Mannschaften aus der Affäre ziehen, mit denen die Königsblauen noch um die Europapokal-Ränge kämpfen. Warum Sportvorstand Christian Heidel derweil selbst nach der 4:1-Führung dem Braten noch nicht so recht trauen wollte, verriet er anhand einer amüsanten Anekdote, in der eine SMS von Clemens Tönnies noch während des Spiels die Hauptrolle einnimmt. ... [weiter]
 
Schöpf lobt:
Der FC Schalke 04 hat einen wichtigen 4:1-Sieg in Leverkusen eingefahren und damit gute Chancen gewahrt, kommende Saison im europäischen Wettbewerb zu spielen. Entsprechend erleichtert zeigte sich Guido Burgstaller nach dem Spiel. Alessandro Schöpf, die sich ebenfalls in die Torschützenliste eintrug, verriet derweil, welchen Anteil Holger Badstuber am vierten Tor der Schalker hatte. ... [weiter]
 
Burgstaller, Höwedes und Schöpf leiten Schalkes Sieg ein
Der FC Schalke 04 hat sein Auswärtsspiel am 31. Spieltag bei Bayer Leverkusen mit 4:1 gewonnen und bleibt in Schlagdistanz zu den Europapokal-Plätzen. Die Königsblauen stellten dabei die Weichen schon früh auf Sieg: Nach 18 Minuten führten die Gäste bereits mit 3:0. Leverkusen dagegen erwischte in beiden Durchgängen zunächst einen Blitzstart, enttäuschte ansonsten aber offensiv wie defensiv auf ganzer Linie. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten

 
Eintrachts Finalplanungen laufen auf Hochtouren
Nachdem die Frankfurter Eintracht am Dienstag Borussia Mönchengladbach im Elfmeter-Krimi niederrang (7:6), laufen jetzt die Vorbereitungen auf das DFB-Pokal-Endspiel in Berlin auf Hochtouren. Weil an diesem Finalwochenende in der Hauptstadt auch der evangelische Kirchentag stattfindet, wo unter anderem Barack Obama eine Rede halten wird, sind Hotels und Flüge für diesen 27. Mai nahezu restlos ausgebucht (oder die Preise in utopische Sphären gestiegen). ... [weiter]
 
Final-
Wie der DFB am Freitag mitteilte, wurde festgelegt, welche Plätze die Fans der beiden Kontrahenten im DFB-Pokal-Finale zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund am 27. Mai im Berliner Olympiastadion zugewiesen bekommen: Die SGE-Anhänger werden in der Ostkurve stehen, die BVB-Fans auf der gegenüberliegenden Seite am Marathontor. Dafür beziehen die Dortmunder die Heimkabine, die Frankfurter die der Gäste. ... [weiter]
 
Kovac:
Eintracht Frankfurt freut sich über das Erreichen des Pokal-Finales. Auch Niko Kovac, der in den letzten vier Partien weitere "positive Erlebnisse" einfordert, um ein "gutes Endspiel" gegen Dortmund abliefern zu können. "Wir wollen auf jeden Fall noch punkten, um aus einem guten Jahr ein noch besseres zu machen", sagt der SGE-Coach auch hinsichtlich der Platzierung in der Bundesliga. ... [zum Video]
 
Aytekin pfeift das DFB-Pokal-Finale
FIFA-Schiedsrichter Deniz Aytekin leitet am 27. Mai (20 Uhr) im Berliner Olympiastadion das 74. DFB-Pokal-Finale zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund. "Das wird ein weiterer Höhepunkt meiner Schiedsrichterkarriere", freute sich der 38-Jährige über die Ansetzung, die der Verband am Freitag bekanntgab. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 9 11:1
 
2 7 14 11:3
 
3 7 6 10:4
 
4 7 6 10:4
 
5 7 5 10:4
 
6 6 3 8:4
 
7 7 6 8:6
 
8 7 4 8:6
 
9 7 4 7:7
 
10 7 0 7:7
 
11 7 -2 7:7
 
12 7 -3 5:9
 
13 7 -6 5:9
 
14 7 -7 5:9
 
15 7 -5 4:10
 
16 7 -12 4:10
 
17 7 -11 2:12
 
18 7 -11 2:12

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun