Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

SC Freiburg

 
FC Schalke 04

1:2 (1:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.06.1995 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Parkstadion, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   SC Freiburg
11 Platz 3
31 Punkte 46
0,91 Punkte/Spiel 1,35
48:54 Tore 66:44
1,41:1,59 Tore/Spiel 1,94:1,29
BILANZ
14 Siege 12
5 Unentschieden 5
12 Niederlagen 14
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Präsidenten, Typen, Sonnenkönige
Wir stellen Ihnen in einer siebenteiligen Serie die Präsidenten vor, die im deutschen Fußball in den letzten Jahrzehnten für viel Aufregung gesorgt haben. Den Auftakt macht Günter Eichberg am Montag im kicker-sportmagazin. Weiter geht es in den kommenden Wochen mit Gerhard Mayer-Vorfelder, es folgen Gerd Niebaum, Michael A. Roth, Willi O. Hofmann, Matthias Ohms und Peter Krohn. ... [weiter]
 
Jubel in Königsblau: Huntelaar verlängert bis 2017
Das sind gute Nachrichten für die Fans des FC Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar hat seinen Vertrag bei den "Königsblauen" bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Der "Hunter" spielt seit 2010 in Gelsenkirchen und erzielte für den Revierklub in 116 Ligaspielen 66 Treffer. ... [weiter]
 
Di Matteo appelliert an die Kampfbereitschaft
Fast schon wie gewohnt, blickt Schalke auf ein turbulentes Halbjahr zurück. Mit einem Erfolg gegen den Hamburger SV (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) könnte man die Hinrunde in Schlagdistanz zu den Champions-League-Plätzen abschließen. Doch Christian Clemens sorgte Donnerstagabend durch einen Unfall für einen kurzen Schreckmoment. Trainer Roberto di Matteo schärft derweil die Sinne seiner Truppe und fordert mehr Einsatz als zuletzt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SC FreiburgSC Freiburg - Vereinsnews

Freiburgs Minutenschlaf ist für Streich unerklärlich
Fassungslosigkeit in Freiburg. Zum fünften Mal in dieser Saison verspielte der SC nach der 88. Minute einen sicher geglaubten Sieg. Zehn Punkte (!) gingen den Breisgauern auf diese Weise durch die Lappen. Die Konsequenz: Platz 18. Wie schon in Paderborn (1:1) erlaubte sich Schlussmann Roman Bürki gegen Hannover 96 (2:2) einen herben Aussetzer, nachdem zuvor Marc-Oliver Kempf die Niedersachsen durch einen Leichtsinnsfehler zurück ins Spiel gebracht hatte. ... [weiter]
 
Petersen geht, Öztunali kommt
Kurz vor Weihnachten wurde in Bremen das Personalkarussell angeworfen. So wird Nils Petersen die Hanseaten verlassen und in der Rückrunde auf Leihbasis beim SC Freiburg kicken. Auf der Gegenseite holten die Bremer U-19-Europameister Levin Öztunali an die Weser - ebenfalls ein Leihgeschäft. Darüber hinaus gibt es einen heißen Interessenten an Eljero Elia. ... [weiter]
 
Streich:
Beim SC Freiburg dauert der nächste Karriereschritt öfter einmal länger als anderswo. Wegen der taktischen Anforderungen an die Spieler und den Ansprüchen an ihr Auftreten außerhalb des Platzes. Besonders lange dauerte er bei Christopher Jullien. Knapp anderthalb Jahre nach seiner Ankunft gab er diese Woche sein Bundesligadebüt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 34 49:19
 
2 34 31 48:20
 
3 34 22 46:22
 
4 34 17 46:22
 
5 34 25 43:25
 
6 34 14 43:25
 
7 34 11 36:32
 
8 34 4 36:32
 
9 34 -8 33:35
 
10 34 0 32:36
 
11 34 -6 31:37
 
12 34 -14 30:38
 
13 34 -7 29:39
 
14 34 -16 27:41
 
15 34 -15 25:43
 
16 34 -24 22:46
 
17 34 -33 20:48
 
18 34 -35 16:52
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -