Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayer 04 Leverkusen

 - 

1. FC Dynamo Dresden

 
Bayer 04 Leverkusen

2:2 (1:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.06.1995 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   1. FC Dynamo Dresden
7 Platz 18
36 Punkte 16
1,06 Punkte/Spiel 0,47
62:51 Tore 33:68
1,82:1,50 Tore/Spiel 0,97:2,00
BILANZ
1 Siege 2
5 Unentschieden 5
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Verwirrung um Spahics Nationalelf-Einladung
Droht nun auch Bayer Leverkusen ein "Fall Franck Ribery"? Dem Franzosen vom FC Bayern München hatte UEFA-Präsident Michel Platini mit einer Sperre von bis zu drei Spielen gedroht für den Fall, dass er nicht mehr für die "Equipe tricolore" antreten wolle. Allerdings bezog sich Ribery auf eine Abmachung mit Nationaltrainer Didier Deschamps, der die Demission akzeptiert habe. ... [weiter]
 
Donati muss einmal zuschauen
Bayer Leverkusen muss nur im Spiel gegen den FC Augsburg am Mittwoch (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) auf seinen Defensivspieler Giulio Donati verzichten. ... [weiter]
 
Muss Toprak bei den
Bayer Leverkusen bangt vor dem Gastspiel am Sonntag beim VfL Wolfsburg (15.30 Uhr) um seinen Innenverteidiger Ömer Toprak. Der türkische Nationalspieler musste am Dienstag im Champions-League-Spiel beim AS Monaco (0:1) vorzeitig ausgewechselt werden. Die Diagnose: muskuläre Verletzung an der rechten Wade. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Moll zieht sich Knieverletzung zu
Schlechte Nachrichten für den Drittligisten Dynamo Dresden: Quirin Moll hat sich im Spiel am Freitagabend gegen den Bundesliga-Nachwuchs vom 1. FSV Mainz 05 einen Innenbandeinriss im rechten Knie zugezogen. Dies ergab eine MRT-Untersuchung im Krankenhaus. Ob der Bändereinriss operativ behandelt werden muss, entscheidet sich in den kommenden Tagen. Ohne Moll reist der Tabellenzweite aus Sachsen bereits am Mittwoch (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) zum heimschwachen Halleschen FC. ... [weiter]
 
Mit Fetsch in der Startelf an die Spitze?
Dynamo Dresden gegen Mainz 05 - dieses Duell gab es noch nie. Am heutigen Freitagabend (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) kommt es zur Premiere. Die Sachsen treffen auf die Reserve des Bundesligisten und können mit einem Dreier die Tabellenspitze erklimmen - zumindest für eine Nacht, dann ist der Chemnitzer FC beim VfB Stuttgart II gefordert. Gegen den Aufsteiger könnte Zugang Mathias Fetsch nach zwei Kurzeinsätzen erstmals von Beginn an auflaufen. Vor dem Spiel unterstrich der Stürmer seine Ansprüche. Ein Mittelfeldspieler wird Dresden derweil fehlen. ... [weiter]
 
Moll - der Dauerbrenner bei den Sachsen
Der Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden hat nach einer kurzen Schwächephase wieder in die Spur gefunden und die vergangenen drei Begegnungen allesamt gewonnen. Mit 19 Punkten stehen die Sachsen lediglich ein Punkt hinter dem Tabellenführer aus Chemnitz auf Rang zwei. Großen Anteil am Höhenflug hat auch Mittelfeldmann Quirin Moll. Nach seinem Wechsel von Unterhaching im Sommer, verpasste er keine Minute in der laufenden Spielzeit. Am Freitag (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) im Heimspiel gegen Mainz II soll dies weiterhin so bleiben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 34 49:19
 
2 34 31 48:20
 
3 34 22 46:22
 
4 34 17 46:22
 
5 34 25 43:25
 
6 34 14 43:25
 
7 34 11 36:32
 
8 34 4 36:32
 
9 34 -8 33:35
 
10 34 0 32:36
 
11 34 -6 31:37
 
12 34 -14 30:38
 
13 34 -7 29:39
 
14 34 -16 27:41
 
15 34 -15 25:43
 
16 34 -24 22:46
 
17 34 -33 20:48
 
18 34 -35 16:52
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -