Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

Karlsruher SC

 

2:1 (2:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.06.1995 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Karlsruher SC
1 Platz 8
48 Punkte 35
1,45 Punkte/Spiel 1,06
69:36 Tore 49:45
2,09:1,09 Tore/Spiel 1,48:1,36
BILANZ
22 Siege 15
9 Unentschieden 9
15 Niederlagen 22
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Seit langem wurde der Transfer kolportiert, nun ist er fix: Werder Bremen verpflichtete den bosnischen Nationalspieler Izet Hajrovic. Der Mittelfeldspieler kommt von Galatasaray Istanbul an die Weser und unterschrieb einen Vierjahresvertrag, nachdem er am Mittwoch den obligatorischen Medizincheck erfolgreich absolviert hatte. Trainer Robin Dutt bekommt damit die gewünschte Verstärkung für die Offensive. ... [weiter]
 
Während die Nationalspieler in Brasilien um den Titel kämpfen, testen die Bundesligisten schon fleißig für die Saison 2014/15. Der VfL Wolfsburg zeigte sich am Dienstagabend überaus torhungrig. Werder Bremen trennte sich von Pogon Stettin 1:1, der SC Freiburg behielt seine weiße Weste im ersten Teil der Vorbereitung. Julian Schieber traf ebenso gleich in seinem ersten Spiel für Hertha BSC wie Simon Zoller für den 1. FC Köln. ... [weiter]
 
Großes Pech für Leon Goretzka: Der Mittelfeldspieler verletzte sich beim ersten Test des FC Schalke 04 so schwer, dass er mehrere Wochen ausfallen wird. Besser startete Neuzugang Sidney Sam. Fünfmal traf auch Mainz 05 beim Debüt von Daniel Brosinski, der SC Freiburg erlebte gegen den FC Winterthur ein Torfestival. Zuvor schon hatte Werder Bremen auch seinen zweiten Praxistest in China gewonnen. Dabei überzeugte besonders Eljero Elia. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Karlsruher SC - Vereinsnews

Die SpVgg Greuther Fürth musste ihr erstes Testspielgegentor und ihre erste Niederlage gegen Jahn Regensburg hinnehmen. Braunschweig feierte einen knappen, Kaiserslautern einen deutlichen Sieg. Ein echter Gradmesser zur Standardbestimmung war das Duell zweier Zweitligisten, das 1860 München knapp gegen Karlsruhe gewann. Heidenheim und Nürnberg feierten deutliche Siege. Die Testspiele am Mittwoch ... ... [weiter]
 
Der Karlsruher SC hatte am Sonntag mit dem dreimaligen russischen Meister Zenit St. Petersburg einen äußerst prominenten Testspielgegner und musste sich diesem am Ende nur mit 0:1 geschlagen geben. Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Heidenheim präsentierte sich derweil weiter in blendender Verfassung. ... [weiter]
 
Während für die Bundesliga-Teams der Saisonstart noch in relativ weiter Ferne liegt (22. bis 24. August), richten sich die Blicke der Mannschaften aus Liga zwei schon deutlich zielgerichteter auf den 1. Spieltag (1. bis 4. August). Rund vier Wochen, dann starten Nürnberg und Co. die Aufgabe Aufstieg, Klubs wie Heidenheim die Mission Klassenerhalt. Am Mittwoch waren erst einmal Testspiele angesagt, um sämtliche Spieler oder Taktiken zu testen. Mit dabei: Union Berlin, der FCK, Aalen, der SVS, Heidenheim, der FSV, der KSC, Fürth und der Club. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
12.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 33 48:18
 
2 33 32 47:19
 
3 33 21 44:22
 
4 33 15 44:22
 
5 33 26 43:23
 
6 33 12 41:25
 
7 33 11 35:31
 
8 33 4 35:31
 
9 33 2 32:34
 
10 33 -5 31:35
 
11 33 -10 31:35
 
12 33 -5 29:37
 
13 33 -16 28:38
 
14 33 -14 27:39
 
15 33 -16 23:43
 
16 33 -24 21:45
 
17 33 -31 20:46
 
18 33 -35 15:51
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -