Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Karlsruher SC

 - 

1. FC Dynamo Dresden

 
Karlsruher SC

5:3 (2:2)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 27.05.1995 15:30, 32. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   1. FC Dynamo Dresden
7 Platz 18
35 Punkte 15
1,09 Punkte/Spiel 0,47
48:43 Tore 31:65
1,50:1,34 Tore/Spiel 0,97:2,03
BILANZ
4 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

KSC: Unter dem Limit
Der Karlsruher SC überraschte die Liga in der vergangenen Saison, mauserte sich als Aufsteiger zu einem Team in der Spitzengruppe und blieb bis zum Ende dabei. Den gestiegenen Ansprüchen wurden die Badener auch zu Beginn der neuen Spielzeit gerecht. Dann aber erlebte der KSC ein Novum in der Ära Markus Kauczinski - und fiel ins Mittelmaß zurück. ... [weiter]
 
KSC: Kampf an zwei Fronten
Für den Karlsruher SC kam die Länderspielpause zum richtigen Zeitpunkt. Denn nach drei Niederlagen in Folge gilt es, sich wieder zu sortieren und die aufgetretenen Probleme in den Griff zu bekommen. Sportlich läuft es nicht rund, auch in Sachen "neues Stadion" sind schon überwunden geglaubte Hürden noch nicht übersprungen. Am Montag hat die sportliche Leitung zumindest die von den Fans dokumentierte Unterstützung für eine neue Arena dem Oberbürgermeister überbracht. Misstöne blieben nicht aus. ... [weiter]
 
Kauczinski fordert mehr Aggressivität
Zuletzt 0:2 in Kaiserslautern, davor 0:1 gegen Ingolstadt und 1:3 in Leipzig. Sicher, die Gegner, gegen die verloren wurde, haben den Anspruch, in die Bundesliga aufzusteigen und stehen auf den Rängen eins, zwei und vier. Dennoch stimmt der aktuelle Trend des Karlsruher SC nachdenklich. Zeit für Trainer Markus Kauczin­ski, seine Spieler neu einzustellen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Müller:
Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden will nach der Länderspielpause am kommenden Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) gegen den Aufsteiger Fortuna Köln wieder in die Spur finden. Für Stefan Böger ist dabei wieder einmal Kreativität gefragt, denn durch zahlreiche Ausfälle muss der Chefcoach im Mittelfeldbereich umstellen. Dresdens langzeitverletzter Tobias Müller - eigentlich ein gelernter Stürmer - spielte bereits im Jugendbereich im defensiven Mittelfeld und muss nun aller Voraussicht nach auf der "Sechs" aushelfen. ... [weiter]
 
Tritt Zeldenrust aus dem Schatten von Eilers?
Über den Status des Jokers ist Furghill Zeldenrust, vor der Saison vom niederländischen Zweitligisten RKC Waalwijk gekommen, bislang nicht hinausgekommen. Sechsmal wurde der Flügelstürmer eingewechselt, blieb dabei ohne Treffer. Nun ist der Knoten geplatzt: Im Sachsenpokal traf Zeldenrust bei Dynamo Dresdens 5:1-Sieg gegen Freiberg doppelt. Ohnehin scheint der 25-Jährige immer besser in Tritt zu kommen. ... [weiter]
 
Fiel erleidet Muskelfaserriss
Drittligist Dynamo Dresden muss bis auf Weiteres auf Spielführer Cristian Fiel verzichten. Im Training am Mittwoch zog er sich einen Muskelfaserriss in der rechten Wade zu und muss vorübergehend pausieren. Wie lange der 34-Jährige ausfallen wird, steht derzeit noch nicht fest. Besserung gibt es dagegen bei Nils Teixeira, der voraussichtlich am Samstag wieder mit der Mannschaft trainieren kann. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 32 46:18
 
2 32 31 45:19
 
3 32 20 42:22
 
4 32 13 42:22
 
5 32 24 41:23
 
6 32 11 39:25
 
7 32 5 35:29
 
8 32 11 34:30
 
9 32 2 31:33
 
10 32 -1 31:33
 
11 32 -8 31:33
 
12 32 -14 28:36
 
13 32 -7 27:37
 
14 32 -12 27:37
 
15 32 -15 23:41
 
16 32 -30 20:44
 
17 32 -28 19:45
 
18 32 -34 15:49
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -