Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayer 04 Leverkusen

 - 

Eintracht Frankfurt

 
Bayer 04 Leverkusen

4:0 (2:0)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 28.08.1994 18:00, 3. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   Eintracht Frankfurt
10 Platz 15
2 Punkte 2
0,67 Punkte/Spiel 0,67
6:4 Tore 1:5
2,00:1,33 Tore/Spiel 0,33:1,67
BILANZ
25 Siege 21
12 Unentschieden 12
21 Niederlagen 25
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Klopp:
So sahen die Beteiligten den starken 2:0-Erfolg der Dortmunder gegen den FC Arsenal beziehungsweise das 0:1 der Werkself in Monaco ... ... [weiter]
 
Bayer: Großes Kino in Monaco?
Für Leverkusen wird es heute Abend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ernst. Im Stade Louis II wartet der AS Monaco auf die Werkself, die den ersten Schritt Richtung Achtelfinale machen will. Und das, wie Trainer Roger Schmidt unterstreicht, nicht als Außenseiter. Die Vorfreude auf die Königsklasse ist groß, der Auftakt gegen den französischen Vizemeister, der seine beiden Topstars abgegeben hat, wichtig. Bernd Leno hofft auf großes Kino, Hakan Calhanoglu erklärt, wie dies aussehen soll. ... [weiter]
 
Castro:
Bayer Leverkusen scheiterte in der Champions League zuletzt stets im Achtelfinale und bekam zudem die eine oder andere Lehrstunde (0:4 gegen Paris St. Germain oder 1:7 beim FC Barcelona) erteilt. Nun unternimmt der Werksklub einen neuen Anlauf, muss aber zunächst in der ausgeglichenen Gruppe C die Gruppenphase überstehen. Wie das gehen soll, zeigte Bayer in den ersten Pflichtspielen. Coach Roger Schmidt bleibt seinem Stil treu und verspricht weiterhin Vollgas-Fußball. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Schaaf:
Während Dortmund, Schalke, Leverkusen und der FC Bayern mit ihren Gedanken bei der Champions League sind, backt man bei der Frankfurter Eintracht kleinere Brötchen. Bei den Hessen geht es ausschließlich um die Bundesliga - und am Dienstag nutzte die SGE die Gelegenheit, um ein wenig ihre Form zu testen. Beim Verbandsligisten und Lokalrivalen VfB Unterliederbach gewann die Eintracht mit 16:0 (9:0). ... [weiter]
 
Flum fällt mit Muskelfaserriss aus
Zwei Tage nach dem 0:1 gegen den FC Augsburg nahmen die Profis von Eintracht Frankfurt die Arbeit wieder auf. Bei der ersten Einheit in dieser Woche fehlten auf dem Trainingsplatz Johannes Flum und der Brasilianer Anderson. Dafür mischte Martin Lanig nach einer Knieverletzung wieder mit - allerdings noch nicht im Mannschaftstraining. Lanig und Sonny Kittel, ein weiterer Rekonvaleszent, sausten unter Anleitung von Rehatrainer Michael Fabacher durch einen Stangenpaarcour. ... [weiter]
 
Fandel ärgert sich über Gräfes Technikpanne
Ein ausgebliebener Pfiff war der erste große Aufreger der Sonntagspartie zwischen Frankfurt und Augsburg und nicht nur SGE-Keeper Kevin Trapp meinte nach der mit 0:1 verlorenen Begegnung: "Vielleicht wäre das Spiel anders gelaufen, wenn wir den Strafstoß bekommen hätten." Ein technisches Problem soll dies verhindert haben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
17.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 10 6:0
 
2 3 5 5:1
 
3 3 4 5:1
 
4 3 3 5:1
 
5 3 4 4:2
 
6 3 1 4:2
 
7 3 0 3:3
 
8 3 0 3:3
 
3 0 3:3
 
10 3 2 2:4
 
11 3 -1 2:4
 
12 3 -3 2:4
 
13 3 -3 2:4
 
3 -3 2:4
 
15 3 -4 2:4
 
16 3 -5 2:4
 
17 3 -4 1:5
 
18 3 -6 1:5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -