Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
VfL Bochum
0
:
1

Halbzeitstand
0:1
Eintracht Frankfurt
 

VfL Bochum

Eintracht Frankfurt

 

Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.05.1995 15:30, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ruhrstadion, Bochum
VfL Bochum   Eintracht Frankfurt
16 Platz 11
17 Punkte 29
0,59 Punkte/Spiel 1,00
30:59 Tore 32:40
1,03:2,03 Tore/Spiel 1,10:1,38
BILANZ
23 Siege 22
15 Unentschieden 15
22 Niederlagen 23
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Bochum kann die Bayern
Seit fünf Spielen ungeschlagen, 418 Minuten kein Gegentor mehr kassiert: Der VfL Bochum hat einen richtigen Lauf - und diesen auch mit in 2016 gerettet. Beim 2:0 gegen Freiburg zeigte sich die Mannschaft von Trainer Gertjan Verbeek ungewohnt effektiv, sein Gegenüber Christian Streich ungewohnt wortkarg. Und jetzt kommt auch noch "die beste Mannschaft der Welt". ... [weiter]
 
Hooglands Hacke garniert Bochums Startsieg
Der VfL Bochum hat den Schwung erfolgreich mit in 2016 getragen: Durch den hochverdienten 2:0-Erfolg gegen den Zweiten aus Freiburg blieb die Mannschaft von Trainer Gertjan Verbeek im fünften Spiel in Folge ungeschlagen. Die mit großem Verletzungspech angereisten Freiburger kamen besser ins Spiel, waren letztendlich aber chancenlos gegen gnadenlos effektive Gastgeber. ... [weiter]
 
Celozzi ist die Nummer drei - wann folgt Verbeek?
Der VfL Bochum hat nun auch den Kontrakt mit Stefano Celozzi verlängert und somit alle Spieler, die er langfristig binden wollte, zur Vertragsunterschrift überredet. Der Verteidiger unterschrieb bis 2020. Nun fehlt nur noch der Trainer... ... [weiter]
 
Bochum: Celozzi verlängert bis 2020
Der VfL Bochum hat es auch geschafft, mit dem dritten Spieler, den sie länger binden wollten, zu verlängern. Stefano Celozzi unterzeichnete einen neuen Vertrag bis 2020. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner

 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Oczipka:
Bei Eintracht Frankfurt weiß man nicht so recht, wie man die erste Rückrunden-Niederlage einordnen soll. "Ich habe selten so ein Bundesligaspiel erlebt", sagt Bastian Oczipka. Einigkeit herrscht weitgehend in der Beurteilung des Schiedsrichter-Gespanns: Peter Sippel und seine Kollegen haben der Eintracht zwei Elfmeter verwehrt. ... [weiter]
 
4:2! Stuttgarter Offensive entführt drei Punkte
Der VfB Stuttgart rast weiter auf der Überholspur! Mit dem 4:2 in Frankfurt distanzierten sich die Schwaben noch weiter von der Abstiegszone und können nach vier Ligadreiern in Serie von einem echten Lauf sprechen. Ärgern muss sich derweil die Eintracht, die im Grunde auf Augenhöhe war: Doch nicht genutzte Chancen und ein unnötiger Platzverweis für Zambrano - kurz nachdem VfB-Akteur Didavi vom Platz geschickt wurde - machte der SGE das Unternehmen Punktgewinn letztlich zunichte. ... [weiter]
 
In die Karten wollte sich Armin Veh vor dem Spiel von Eintracht Frankfurt gegen den VfB Stuttgart am Samstag nicht wirklich schauen lassen. Personell ließ er viele Fragen offen, immerhin verriet er, dass sowohl Yanni Regäsel als auch Änis Ben-Hatira im Kader stehen werden. ... [weiter]
 
Siegertypen und Rekordspielern
Siegertypen und Rekordspielern
Siegertypen und Rekordspielern
Siegertypen und Rekordspielern

 
Dardai:
Auch bei der Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen Borussia Dortmund musste sich Hertha-Coach Pal Dardai am Donnerstag noch einmal zum Thema Änis Ben-Hatira äußern. Der Ungar verteidigte das Vorgehen des Klubs nach den Handgreiflichkeiten des Spielers gegen Teamkollege Mitchell Weiser - und konnte sich eine Prise Ironie nicht verkneifen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
08.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 26 42:16
 
2 29 29 41:17
 
3 29 20 39:19
 
4 29 11 39:19
 
5 29 22 37:21
 
6 29 11 37:21
 
7 29 4 31:27
 
8 29 9 30:28
 
9 29 2 29:29
 
10 29 1 29:29
 
11 29 -8 29:29
 
12 29 0 26:32
 
13 29 -8 26:32
 
14 29 -15 22:36
 
15 29 -13 19:39
 
16 29 -29 17:41
 
17 29 -31 16:42
 
18 29 -31 13:45
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -