Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Karlsruher SC

 - 

FC Schalke 04

 
Karlsruher SC

2:2 (1:1)

FC Schalke 04
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.05.1995 15:30, 29. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   FC Schalke 04
7 Platz 10
31 Punkte 29
1,07 Punkte/Spiel 1,00
40:36 Tore 41:40
1,38:1,24 Tore/Spiel 1,41:1,38
BILANZ
9 Siege 15
16 Unentschieden 16
15 Niederlagen 9
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Der kicker trifft Schuster, Runjaic und Kauczinski
Dirk Schuster, Kosta Runjaic und Markus Kauczinski, drei Trainer, drei Mannschaften, drei Aufstiegskandidaten. Mit Kaiserslautern konnte man an der Tabellenspitze noch rechnen, mit Darmstadt und Karlsruhe eher weniger. Vor dem Saisonendspurt trafen sich die Trainer der drei Südwest-Aufstiegsanwärter mit dem kicker zum Interview-Gipfel. ... [zum Video]
 
Gordon glänzt mit einem Blitztor für die
Daniel Gordon ist eine feste Größe beim Karlsruher SC. Als Innenverteidiger ist er ein Garant für die Defensivstärke der Badener. Vereinzelt deutete der 1,94 Meter große Hüne aber nicht nur seine Qualitäten im eigenen, sondern auch seine Gefährlichkeit im gegnerischen Strafraum an. Nun glückte ihm auch im Nationaltrikot ein Treffer. ... [weiter]
 
Hertha BSC beschäftigt sich mit Yabo
Hertha BSC hat eine Verstärkung für das zentrale Mittelfeld im Auge. Der Hauptstadtklub beschäftigt sich mit Reinhold Yabo. Der 23-Jährige vom Karlsruher SC könnte nach der Saison ablösefrei wechseln. Der vor allem beim 1. FC Köln ausgebildete frühere Junioren-Nationalspieler ist beim Zweitligisten absolute Stammkraft machte 25 von 26 Ligaspielen, davon 24 in der Startformation (5 Tore, kicker-Notenschnitt 3,20). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kobiashvili, Iashvili und Co.: Georgier in der Bundesliga
Kobiashvili, Iashvili und Co.: Georgier in der Bundesliga
Kobiashvili, Iashvili und Co.: Georgier in der Bundesliga
Kobiashvili, Iashvili und Co.: Georgier in der Bundesliga

 
Der Karlsruher SC ist weiterhin ein heißer Kandidat für den Aufstieg in die Bundesliga. Nach acht Partien ohne Niederlage in Folge belegen die Badener zwar aktuell nur den vierten Platz, liegen aber mit gerade einmal zwei Zählern Rückstand zu Rang zwei in Lauerstellung. Linksverteidiger Philipp Max erlebt dabei sein persönliches Hoch. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Schalkes brisante Duelle auf den Flügeln
Sie galten einst schon als abgeschrieben, ihre Zukunft über die aktuelle Saison hinaus ist auch weiterhin ungeklärt. Doch in den vergangenen Wochen haben sich die Routiniers Tranquillo Barnetta und Christian Fuchs auf Schalke unstrittig einen Status als Stammspieler erworben. Allerdings: Speziell auf den Außenbahnen ist im nun anstehenden Endspurt (neuer) Konkurrenzdruck programmiert. ... [weiter]
 
Retter Calhanoglu und Townsend - Oranje schlägt Spanien
Die japanische Nationalmannschaft, für die sechs Bundesliga-Legionäre im Einsatz waren, besiegte am Dienstagmittag Usbekistan im Freundschaftsspiel im Rahmen des JAL Challenge Cups 2015 mit 5:1. Derweil verabschiedete sich mit Du-Ri Cha beim 1:0 gegen Neuseeland ein großer Name von der Länderspielbühne Südkoreas, während sich PSG-Star Zlatan Ibrahimovic weiter torgierig zeigte und sich David Alaba verletzte. Am Abend standen einige hochkarätige Duelle in Europa an: Die Schweiz empfing die USA (1:1), Italien maß sich mit England (1:1) und die Niederlande verpasste Spanien den nächsten Dämpfer. ... [weiter]
 
Neustädter denkt nur an die Champions League
Gedanken daran, das Saisonziel Champions-League-Teilnahme zu verfehlen, verschwende er nach wie vor nicht, behauptet Roman Neustädter. Denn, so der Schalker Mittelfeldspieler: "Ich bin immer positiv eingestellt. Wir haben es in den letzten Jahren geschafft. Und wir haben die Klasse, es auch diesmal wieder zu schaffen." . ... [weiter]
 
Schalker Feuerzeugwurf: Täter überführt
Die Polizei Gelsenkirchens hat den Täter, der im Heimspiel von Schalke 04 gegen den 1. FC Köln (1:2) am 13. Dezember 2014 mit einem Feuerzeugwurf Schalkes Co-Trainer Sven Hübscher verletzt hatte, ausfindig gemacht. Die Knappen werden den Überführten nun für den entstandenen Schaden in Regress nehmen. ... [weiter]
 
Neustädter:
Schalke 04 droht das erklärte Saisonziel zu verpassen. Dieses lautet Platz vier, Qualifikation für die Qualifikation zur Champions League, doch dieser Rang ist bereits sechs Zähler entfernt. Was die Königsblauen laut Roman Neustädter brauchen ist eine "Serie wie in der Hinrunde". Zudem hofft man im Lager der Knappen, dass die zahlreichen angeschlagenen Spieler wie zum Beispiel Draxler und Farfan nach ihren Verletzungen wieder in die Spur kommen. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
02.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 26 42:16
 
2 29 29 41:17
 
3 29 20 39:19
 
4 29 11 39:19
 
5 29 22 37:21
 
6 29 11 37:21
 
7 29 4 31:27
 
8 29 9 30:28
 
9 29 2 29:29
 
10 29 1 29:29
 
11 29 -8 29:29
 
12 29 0 26:32
 
13 29 -8 26:32
 
14 29 -15 22:36
 
15 29 -13 19:39
 
16 29 -29 17:41
 
17 29 -31 16:42
 
18 29 -31 13:45
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -