Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Karlsruher SC

 - 

Hamburger SV

 
Karlsruher SC

2:0 (1:0)

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 11.03.1995 15:30, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   Hamburger SV
7 Platz 9
24 Punkte 20
1,14 Punkte/Spiel 0,95
33:29 Tore 30:29
1,57:1,38 Tore/Spiel 1,43:1,38
BILANZ
13 Siege 17
18 Unentschieden 18
17 Niederlagen 13
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Zoller feiert Comeback in Lautern - KSC schlägt FSV
Am nächsten Wochenende startet auch die 2. Bundesliga ins Fußballjahr 2015. Am Samstag standen für viele Klubs daher die Generalproben vor dem Wiederbeginn an. Der 1. FC Nürnberg musste sich Pilsen geschlagen geben. Der 1. FC Kaiserslautern und Fortuna Düsseldorf testeten gegen Regionalligisten, wobei die Fortuna enttäuschte. St. Pauli und Union Berlin traten gegen skandinavische Mannschaften an. Derweil fanden gleich drei ligainterne Begegnungen statt. ... [weiter]
 
Kauczinskis Kampfansage an die Konkurrenz
Der Karlsruher SC arbeitet hart am großen Traum vom Aufstieg in die Bundesliga. Vor einer Woche beendeten die Badener das Trainingslager in Rota (Spanien) und bereiten sich nun wieder in Deutschland auf die verbleibenden Partien in der 2. Liga vor. Die Testspiele waren bislang überzeugend - vor allem das gegen den VfL Wolfsburg (1:2). Trainer Markus Kauczinski nimmt viel Positives, aber auch Negatives mit - und richtet eine Kampfansage an die Konkurrenz.... [weiter]
 
Bendtner bringt sich für Bayern ins Gespräch
Ohne Glanz hat der VfL Wolfsburg den letzten Test vor dem Rückrunden-Auftakt gegen den FC Bayern (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gewonnen. Gegen den Zweitliga-Zweiten Karlsruher SC machte der Bundesliga-Zweite am Freitagabend aus einem Pausenrückstand noch einen 2:1-Sieg - obwohl Ivan Perisic eine peinliche Szene unterlief. Doch was ist mit Naldo? ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Olics verpatztes Comeback -
Eigentlich war alles angerichtet für Ivica Olic. Die Stadionregie hatte den Klassiker "Hero" von Bonnie Tyler, die einstige Torhymne des Kroaten, aus der Mottenkiste gekramt, die Anhänger bereiteten ihm schon zum Warmlaufen einen Empfang, "bei dem ich Tränen in den Augen hatte". Am Ende aber war den Fans nach Heulen zu Mute. Der HSV präsentiert sich auch im neuen Jahr harmlos wie in 2014. ... [weiter]
 
Knäbel:
Am Ende stimmte alles, sogar das Datum. Auf den Tag genau acht Jahre nach seiner ersten Vorstellung in Hamburg nahm Ivica Olic Freitagnachmittag um kurz nach 14 Uhr im Presseraum der Hamburger Arena Platz und war sichtlich gelöst. "Damals hatte ich noch die typisch russische Frisur." Und: Damals wie heute befand sich der HSV im Abstiegskampf. Zweifel an dem Schritt zurück hatte der 35-Jährige dennoch zu keinem Zeitpunkt. ... [weiter]
 
Olic-Rückkehr zum HSV perfekt:
Das Abschlusstraining vor der Partie gegen den FC Bayern hatte er am Donnerstagabend noch bestritten, im Wolfsburger Kader aber fehlte Ivica Olic. Weil der Kroate am morgigen Freitag erneut ein Abschlusstraining absolvieren soll - mit dem HSV, vor der Partie gegen Köln. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
02.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 30 33:9
 
2 21 20 32:10
 
3 21 9 29:13
 
4 21 20 28:14
 
5 21 13 28:14
 
6 21 10 27:15
 
7 21 4 24:18
 
8 21 4 20:22
 
9 21 1 20:22
 
10 21 0 20:22
 
11 21 -3 20:22
 
12 21 -9 19:23
 
13 21 -7 18:24
 
14 20 -10 13:27
 
15 21 -19 12:30
 
16 21 -20 12:30
 
17 20 -21 11:29
 
18 21 -22 10:32
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -