Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayern München

 - 

MSV Duisburg

 
Bayern München

1:1 (1:0)

MSV Duisburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 10.03.1995 20:00, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   MSV Duisburg
6 Platz 15
27 Punkte 12
1,29 Punkte/Spiel 0,57
38:28 Tore 15:34
1,81:1,33 Tore/Spiel 0,71:1,62
BILANZ
31 Siege 9
12 Unentschieden 12
9 Niederlagen 31
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Robben auf der Bank? Guardiola:
Es war DIE Nachricht auf der Pressekonferenz am Montagmittag: Arjen Robben könnte am Dienstagabend beim DFB-Pokalhalbfinale gegen Borussia Dortmund (LIVE! ab 20.30 bei kicker.de) in der Startaufstellung des FC Bayern stehen. "Arjen ist kein Joker", stellte Trainer Pep Guardiola klar, "wenn er fit ist, wird er spielen." Auch Javi Martinez winkt ein Einsatz. Unklar ist hingegen noch die Rolle von Bastian Schweinsteiger. ... [weiter]
 
Längst nicht satt: Guardiola will mehr
Die 25. Meisterschaft ist bereits abgehakt, der FC Bayern München befindet sich bereits im Pokalmodus. Pep Guardiola ist noch lange nicht satt, der Spanier will in seinem zweiten Jahr beim deutschen Rekordmeister endlich das anvisierte Triple einfahren. Im Pokalhalbfinale gegen Borussia Dortmund kann Guardiola eventuell sogar wieder mit Arjen Robben rechnen. Der Niederländer meldete sich fünf Wochen nach seinem Bauchmuskelriss fit und könnte gegen seinen Lieblingsgegner gar zum Comeback kommen. ... [zum Video]
 
Da ist das Ding! Der Henkelpott ist schon in Berlin
Am 6. Juni steigt in Berlin das Champions-League-Finale. Der zugehörige Pokal ist bereits angekommen in der Hauptstadt: DFB-Präsident Wolfgang Niersbach überreichte ihn am Montag Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller - und nannte seine Wunschpaarung fürs Finale. ... [zum Video]
 
Bayern-Fans feiern dezent - und sorgen sich um die Liga
Der FC Bayern ist Meister? Nicht nur bei den Spielern, auch bei den Fans hat diese Nachricht nicht zur totalen Euphorie geführt am Sonntagabend. Auch der "Autokorso" in München hatte seinen Namen nicht wirklich verdient. Große Aufgaben warten noch. Und mancher Anhänger sorgt sich gar um die Spannung in der Liga. ... [zum Video]
 
Zorc glaubt an die Titel-Chance
Michael Zorc (52) hat die Hoffnung auf einen Titel in dieser Saison noch nicht aufgegeben. "Nach Berlin zu kommen, war immer ein wichtiges Saisonziel", sagt der Sportdirektor von Borussia Dortmund im Interview mit dem kicker-sportmagazin (Montag-Ausgabe) vor dem DFB-Pokal-Halbfinale bei Bayern München am Dienstag. ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Hajri: Haben einen
Im Rennen um den Aufstieg in die 2.Liga hat der MSV Duisburg einen Riesenschritt gemacht. Die "Zebras" gewannen bei Dynamo Dresden mit 2:0. Profitiert hat die Elf von Gino Lettieri auch von dem Patzer der Stuttgarter Kickers in Cottbus (0:2). Vier Punkte beträgt der Vorsprung des MSV jetzt auf die viertplatzierten Schwaben. Weiterhin lediglich einen Zähler auf den Zweitplatzierten aus Kiel. ... [weiter]
 
Onuegbu und Janjic halten den MSV auf Kurs
Der MSV Duisburg hat einen weiteren Schritt Richtung Aufstieg gemacht und nahm nach dem 2:0 drei Punkte aus dem Duell bei Dynamo Dresden mit. Mit dem dritten Sieg in Folge bleiben die Meidericher dem Zweitplatzierten Holstein Kiel weiter auf den Fersen. In einer temporeichen Begegnung gingen die Duisburger im zweiten Durchgang in Führung, ehe Dynamo-Schlussmann einen Elfmeter verursachte und mit Gelb-Rot vom Platz flog. ... [weiter]
 
Während Arminia Bielefeld praktisch schon für die 2. Liga planen kann, kämpfen drei Vereine noch um die Plätze zwei und drei. Einer wird also im Aufstiegskampf leer ausgehen. Und das soll nicht der MSV Duisburg werden. Sagen natürlich die Duisburger selbst. Trainer Gino Lettieri hebt hervor, im Aufstiegsrennen habe man alles in der eigenen Hand. "Jetzt zählt nur noch hopp oder top", so der Coach. ... [weiter]
 
Wolze macht's wunderschön, Bajic mit Köpfchen
Der MSV Duisburg hat durch einen 3:2-Heimsieg gegen Energie Cottbus den Relegationsplatz behauptet. Die formstarken Zebras verdienten sich den Erfolg im Aufstiegsrennen mit couragierten Offensivbemühungen und verlängerten die Negativserie der Lausitzer, die seit nun fünf Spielen auf einen dreifachen Punktgewinn warten. ... [weiter]
 
Grlic:
Wenn der MSV Duisburg am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) Energie Cottbus empfängt, dann möchte das Team von Trainer Gino Lettieri nicht nur einen Sieg einfahren, um weiter im Aufstiegsrennen zu bleiben. Die Mannschaft will auch eine Reaktion auf die Pokalniederlage vom Mittwochabend zeigen: Mit 0:2 mussten sich die Zebras im Halbfinale des Landespokals gegen das klassentiefere Team von Rot-Weiß Oberhausen geschlagen geben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 30 33:9
 
2 21 20 32:10
 
3 21 9 29:13
 
4 21 20 28:14
 
5 21 13 28:14
 
6 21 10 27:15
 
7 21 4 24:18
 
8 21 4 20:22
 
9 21 1 20:22
 
10 21 0 20:22
 
11 21 -3 20:22
 
12 21 -9 19:23
 
13 21 -7 18:24
 
14 20 -10 13:27
 
15 21 -19 12:30
 
16 21 -20 12:30
 
17 20 -21 11:29
 
18 21 -22 10:32
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -