Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

2
:
1

Halbzeitstand
2:0
1. FC Köln

1. FC Köln


Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.02.1995 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Westfalenstadion, Dortmund
Borussia Dortmund   1. FC Köln
1 Platz 13
32 Punkte 15
1,68 Punkte/Spiel 0,79
47:16 Tore 30:38
2,47:0,84 Tore/Spiel 1,58:2,00
BILANZ
34 Siege 27
22 Unentschieden 22
27 Niederlagen 34
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Der Vertrag von Roman Weidenfeller bei Borussia Dortmund läuft im Sommer aus, das von Hans-Joachim Watzke für die Winterpause angekündigte Gespräch zwischen Sportdirektor Michael Zorc und Weidenfeller hat noch nicht stattgefunden. "Wir hatten zuletzt ja doch andere, nicht fußballerische Themen, die viel Arbeit auf sich gezogen haben. Wir werden uns in absehbarer Zeit mit ihm zusammensetzen und das besprechen", erklärte Zorc nun. Dass auf beiden Seiten der Wunsch nach einer Vertragsverlängerung bestehe, "hat keiner gesagt", erklärte Zorc, der nicht bestätigen möchte, dass der Klub mit dem 36-Jährigen verlängern will. "Wir haben das noch gar nicht entschieden und müssen das erst mit Roman besprechen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Aubameyang: Es klemmt beim Strafraum-Schreck
Nur wenige Stürmer können eine gegnerische Abwehr dermaßen in Verlegenheit stürzen wie Pierre-Emerick Aubameyang. Wenn der Dortmunder Torjäger in Höchstgeschwindigkeit loslegt, ist er in der Regel kaum zu bremsen. 17 Tore in der Liga hat der pfeilschnelle Angreifer bereits auf seinem Konto. In der Rückrunde dagegen klemmt es sichtlich. Platzt am Samstag in Freiburg der Knoten? ... [weiter]
 
Leipzig: Kein Kontakt zu Ginter
Schon im vorigen Sommer beschäftigte sich RB Leipzig mit einer Verpflichtung von Matthias Ginter (23), nun soll das Interesse wieder aufgeflammt sein, "Bild" schreibt von "Geheimverhandlungen". Nach kicker-Informationen jedoch hat der Bundesliga-Aufsteiger (bislang) keinen Kontakt zum Defensivallrounder oder dessen Berater aufgenommen. Ginter, der bei Borussia Dortmund noch bis 2019 gebunden ist, bekommt beim BVB zur neuen Saison in Ömer Toprak (Leverkusen) einen weiteren Konkurrenten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
BVB angeblich mit PSG-Juwel Augustin einig
Aubameyang, Dembelé, Guerreiro - Borussia Dortmund hatFrankreich längst als einen der interessantesten Märkte in Europa ausgemacht.Schlägt der BVB im Sommer erneut in der Ligue 1 zu? Informationen der französischenSporttageszeitung "L’Equipe" zufolge sind sich die Dortmunder mit Jean-Kevin Augustin (19) von Paris Saint-Germain über einen Wechsel einig. Der BVB soll demnach bereit sein, acht Millionen Euro für den Angreifer zu bezahlen, dessen Vertrag bei PSG bis 2018 läuft. Hertha BSC hatte sich in den beiden zurückliegenden Transferperioden bereits mit Augustin beschäftigt, der mit Frankreichs U 19 2016 Europameister wurde. Bei PSG kam das Sturmjuwel angesichts hochkarätiger Konkurrenz noch nicht wirklich zum Zuge. Zehn Kurzeinsätze in der Ligue 1 (neun als Joker) und eine Champions-League-Minute stehen für ihn 2016/17 bislang zu Buche. Einer Ausleihe nach Rennes stimmte er im Januar dennoch nicht zu und wurde daraufhin ins Reserveteam verbannt. Nun stehen die Zeichen auf Trennung. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ginter warnt vorm Ex-Klub:
Borussia Dortmund hat die letzten elf Duelle mit dem SC Freiburg gewonnen. Trotz dieser Siegesserie, die der BVB sonst nur noch gegen Uerdingen vorweisen kann, gehen die Westfalen mit Vorsicht in die Partie im Breisgau - das betont auch der ehemalige Freiburger Matthias Ginter. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Köln - Vereinsnews

Stöger ist der
Artjoms Rudnevs, den auch in Köln alle nur liebevoll "Rudi" nennen, ist beileibe kein Typ, der sich von einem Luftzug umhauen lässt. Doch diesmal erwischte ihn ein Infekt dermaßen böse, dass der Stürmer wohl auch am Samstag in Leipzig fehlen wird und damit sein zweites Bundesligaspiel in Serie verpassen wird. Derweil entpuppt sich der FC-Trainer Peter Stöger als größter "Wechsel-Muffel" der Liga. ... [weiter]
 
Anthony Modeste als böser Wolf, Trainer Peter Stöger als Bauarbeiter: Bei der traditionellen FC-Karnevalssitzung am Dienstagabend ließen sich die Kölner in originellen Kostümen blicken. "In Köln hat man permanent Baustellen, nicht nur beim FC, sondern auch in der Stadt", erklärte ein mächtig aufgepumpter Stöger sein Outfit. ... [zum Video]
 
Ende Januar hatte Timo Horn nach seiner Knie-Operation wieder das Lauftraining aufgenommen, nun scheint der Schlussmann des 1. FC Köln einen Schritt weiter. Bevor es am Abend auf die traditionelle Karnevalssitzung geht, war der 23-Jährige auf dem Trainingsplatz zu finden - mit dem für ihn richtigen Material. ... [weiter]
 
Schulter nur geprellt: Keine Pause für Modeste
Glück im Unglück für Anthony Modeste. Beim Kölner Top-Torschützen (17 Saisontore) ergab eine MRT der linken Schulter, dass diese im Spiel gegen Schalke nur geprellt wurde und eine Pause nicht vonnöten ist. "Er hat deutlich weniger Schmerzen als gestern", teilte der Verein mit. ... [weiter]
 
Trainer-Kollegen nehmen Ancelotti in Schutz
Eine Spuck-Attacke und der Mittelfinger von Carlo Ancelotti: Nach dem Last-Second-Tor des FC Bayern München in der turbulenten XXL-Nachspielzeit von Berlin kochten die Emotionen so richtig über. Rückendeckung erhielt Ancelotti unter anderem von Gladbachs Trainer Dieter Hecking und Leipzig-Coach Ralph Hasenhüttl. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 31 32:6
 
2 19 14 28:10
 
3 19 15 26:12
 
4 19 8 26:12
 
5 19 17 25:13
 
6 19 10 25:13
 
7 19 2 21:17
 
8 19 8 20:18
 
9 19 -2 19:19
 
10 19 0 18:20
 
11 19 -1 18:20
 
12 19 -11 16:22
 
13 19 -8 15:23
 
14 19 -10 12:26
 
15 19 -17 11:27
 
16 19 -17 10:28
 
17 19 -19 10:28
 
18 19 -20 10:28

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun