Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayer 04 Leverkusen

 - 

Karlsruher SC

 
Bayer 04 Leverkusen

0:0 (0:0)

Karlsruher SC
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.11.1994 15:30, 13. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Ulrich-Haberland-Stadion, Leverkusen
Bayer 04 Leverkusen   Karlsruher SC
5 Platz 10
16 Punkte 15
1,23 Punkte/Spiel 1,15
25:16 Tore 21:19
1,92:1,23 Tore/Spiel 1,62:1,46
BILANZ
16 Siege 5
13 Unentschieden 13
5 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Diese Dortmunder Leistung muss bedenklich stimmen
Ein 0:0 in Leverkusen als Zeichen der Besserung, irgendwo zwischen "Gut" und "Befriedigend"? Nein, diese Dortmunder Leistung muss bedenklich stimmen - zumal gegen einen Gegner, der sich derzeit fußballerisch irgendwo im Nirgendwo befindet. Da spielt der VfL Wolfsburg derzeit in anderen Dimensionen. Der Kommentar zum Spieltag von Frank Lußem. ... [weiter]
 
Endlich Startelf? Drmic bringt sich in Stellung
Es könnte atemlos zugehen am Samstagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de), wenn Bayer Leverkusen auf Borussia Dortmund trifft - "weil beide Mannschaften das nicht anders wollen", wie Roger Schmidt sagt. Wer ersetzt Heung-Min Son? Sehr viel spricht für Josip Drmic, dessen Wintervorbereitung der Bayer-Coach "äußert bemerkenswert" findet. ... [weiter]
 
Son vs. Kruse -
Es ist das alte Lied. Gestern noch gemeinsam für ein Fotomotiv posiert, morgen dann die Grätsche ausgefahren. Doch wenn Freunde gegeneinander kicken, ist kein Platz für Sentimentalitäten: "Diese Freundschaft wird für mindestens 90 Minuten ruhen", sagt Heung-Min Son, der mit Südkorea die 16. Asienmeisterschaft gewinnen will, über das Duell mit seinem Leverkusener Teamkollegen Robbie Kruse, der ihm mit Australien den Erfolg streitig machen will. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Zoller feiert Comeback in Lautern - KSC schlägt FSV
Am nächsten Wochenende startet auch die 2. Bundesliga ins Fußballjahr 2015. Am Samstag standen für viele Klubs daher die Generalproben vor dem Wiederbeginn an. Der 1. FC Nürnberg musste sich Pilsen geschlagen geben. Der 1. FC Kaiserslautern und Fortuna Düsseldorf testeten gegen Regionalligisten, wobei die Fortuna enttäuschte. St. Pauli und Union Berlin traten gegen skandinavische Mannschaften an. Derweil fanden gleich drei ligainterne Begegnungen statt. ... [weiter]
 
Kauczinskis Kampfansage an die Konkurrenz
Der Karlsruher SC arbeitet hart am großen Traum vom Aufstieg in die Bundesliga. Vor einer Woche beendeten die Badener das Trainingslager in Rota (Spanien) und bereiten sich nun wieder in Deutschland auf die verbleibenden Partien in der 2. Liga vor. Die Testspiele waren bislang überzeugend - vor allem das gegen den VfL Wolfsburg (1:2). Trainer Markus Kauczinski nimmt viel Positives, aber auch Negatives mit - und richtet eine Kampfansage an die Konkurrenz.... [weiter]
 
Bendtner bringt sich für Bayern ins Gespräch
Ohne Glanz hat der VfL Wolfsburg den letzten Test vor dem Rückrunden-Auftakt gegen den FC Bayern (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gewonnen. Gegen den Zweitliga-Zweiten Karlsruher SC machte der Bundesliga-Zweite am Freitagabend aus einem Pausenrückstand noch einen 2:1-Sieg - obwohl Ivan Perisic eine peinliche Szene unterlief. Doch was ist mit Naldo? ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 21 22:4
 
2 13 11 19:7
 
3 13 14 18:8
 
4 13 11 16:10
 
5 13 9 16:10
 
6 13 7 16:10
 
7 13 7 16:10
 
8 13 3 16:10
 
9 13 2 15:11
 
10 13 2 15:11
 
11 13 -7 12:14
 
12 13 -3 11:15
 
13 13 -5 10:16
 
14 13 -8 10:16
 
15 13 -9 8:18
 
16 13 -13 6:20
 
17 13 -20 5:21
 
18 13 -22 3:23
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -