Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SC Freiburg

SC Freiburg

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.11.1994 15:30, 13. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Dreisamstadion, Freiburg
SC Freiburg   Eintracht Frankfurt
6 Platz 11
16 Punkte 12
1,23 Punkte/Spiel 0,92
27:20 Tore 14:21
2,08:1,54 Tore/Spiel 1,08:1,62
BILANZ
10 Siege 11
3 Unentschieden 3
11 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SC FreiburgSC Freiburg - Vereinsnews

TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten

 
Welcher Aufsteiger wird die Klasse halten?
Nach dem Aufstieg von Freiburg und Leipzig - welcher Klub wird sich oben halten? ... [weiter]
 
Offiziell: Söyüncü schlägt im Breisgau auf
Dass Caglar Söyüncü ab kommendem Sommer das Freiburger Trikot tragen wird, war angesichts der Meldungen seines ehemaligen Arbeitgebers Altinordu keine Überraschung mehr. Der SCF gab sich zunächst bedeckt, meldete am Dienstagmorgen aber Vollzug. Nach der Verpflichtung von Karlsruhes Manuel Gulde und dem Bochumer Onur Bulut ist der 20-Jährige schon der dritte Neuzugang beim Bundesliga-Aufsteiger. ... [weiter]
 
Söyüncü vor Unterschrift in Freiburg
Innenverteidiger-Talent Caglar Söyüncü steht unmittelbar vor der Vertragsunterzeichnung bei Zweitliga-Meister SC Freiburg. Der 19-Jährige werde in der kommenden Saison das Freiburger Trikot tragen, teilte sein bisheriger Verein, der türkische Zweitligist Altinordu Izmir bereits mit. In den "kommenden Tagen" werde ein entsprechender Vertrag unterzeichnet. Um den jungen Abwehrspieler hatte sich der Sportclub schon im Winter bemüht, auch der 1. FC Köln hatte ihn im Auge. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Freiburg: Bulut ist der zweite Neuzugang
Beim SC Freiburg schreiten nach der Zweitliga-Meisterschaft die Personalplanungen voran. Nach Karlsruhes Innenverteidiger Manuel Gulde verpflichtete der Bundesliga-Rückkehrer mit Bochums Onur Bulut den zweiten Neuzugang in diesem Sommer. Eine Verstärkung für die Defensive ist derweil bereits im Anmarsch: Der türkische Zweitligist Altinordu Izmir vermeldete den Transfer von Innenverteidiger-Talent Caglar Söyüncü zum Sportclub als perfekt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Djakpa verlässt Frankfurt
Constant Djakpa verlässt Eintracht Frankfurt trotz des über die Relegation gesicherten Klassenerhalts am Saisonende. In der abgelaufenen Spielzeit lief der Ivorer nur noch zwölf Mal für die Hessen auf. ... [Alle Transfermeldungen]
 
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten

 
Gacinovic: Der Retter aus dem Nichts
Mit einem Tor und einem Assist ließ in den Relegationsspielen ein Mann aufhorchen, den vorher kaum jemand auf der Rechnung hatte: Mijat Gacinovic. Zweimal setzte sich der Frankfurter Offensivspieler dank seiner feinen Technik und Explosivität gegen Nürnbergs Rechtsverteidiger Miso Brecko durch - und hat damit einen ganz entscheidenden Anteil am Klassenerhalt. ... [weiter]
 
Frankfurt feiert, Nürnberg weint
Nach dem Schlusspfiff des Relegationsrückspiels des 1. FC Nürnberg gegen Eintracht Frankfurt verstummten die Club-Fans am Nürnberger Hauptmarkt abrupt. Enttäuschung in Franken, ausgelassener Jubel dagegen in Frankfurt: Die Eintracht bleibt erstklassig. Die Anhänger feierten vor allem Trainer Niko Kovac, den Retter in höchster Not, ausgelassen. ... [zum Video]
 
Russ wurde bereits operiert
Während die Frankfurter sich auf die Partie in Nürnberg konzentrierten (und am Ende erfolgreich die Klasse sicherten), wurde Abwehrspieler Marco Russ operiert. Das bestätigte Eintracht-Coach Niko Kovac nach dem 1:0-Erfolg im Relegations-Rückspiel: "Er hat mir eine SMS geschrieben, dass er wohlauf ist." Auch der Verein bestätigte, dass die Operation komplikationslos verlaufen sei. ... [weiter]
 
 
 
 
 
24.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 21 22:4
 
2 13 11 19:7
 
3 13 14 18:8
 
4 13 11 16:10
 
5 13 9 16:10
 
6 13 7 16:10
 
7 13 7 16:10
 
8 13 3 16:10
 
9 13 2 15:11
 
10 13 2 15:11
 
11 13 -7 12:14
 
12 13 -3 11:15
 
13 13 -5 10:16
 
14 13 -8 10:16
 
15 13 -9 8:18
 
16 13 -13 6:20
 
17 13 -20 5:21
 
18 13 -22 3:23