Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Werder Bremen

Werder Bremen

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.10.1994 15:30, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Eintracht Frankfurt
2 Platz 12
17 Punkte 10
1,55 Punkte/Spiel 0,91
21:12 Tore 12:18
1,91:1,09 Tore/Spiel 1,09:1,64
BILANZ
40 Siege 34
20 Unentschieden 20
34 Niederlagen 40
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Fürths Franke im Fokus von Werder und Union
Während die U 23 der SpVgg Greuther Fürth in der Relegation mit Hilfe der Profis den Abstieg aus der Regionalliga Bayern abwenden soll, laufen eine Etage höher die Personalplanungen. Manager Ramazan Yildirim sucht einen Linksverteidiger, einen Innenverteidiger und in der Offensive für die Zentrale und die Außenbahnen. Mit Marcel Franke steht ein Leistungsträger vor dem Absprung. ... [weiter]
 
Selke ist auch in England begehrt
Davie Selke und Werder Bremen sind sich eigentlich über einen Wechsel einig, doch die Vereine liegen in Sachen Ablöse noch weit entfernt. Am Leipziger Stürmer sollen auch englische Klubs interessiert sein. Selkes Berater Akeem Adewunmi war nach kicker-Informationen in dieser Woche auf einer Dienstreise in Großbritannien. West Ham United und der FC Everton haben sich erkundigt. Vor allem aber wurde er in dieser Saison von Swansea City intensiv gescoutet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Telekom Cup: FCB vs. 1899, Gladbach gegen Bremen
Bei der neunten Auflage des Telekom Cup wird das Turnier in diesem Sommer zum dritten Mal im Borussia-Park ausgetragen. Gastgeber Mönchengladbach begrüßt dabei Bayern München, 1899 Hoffenheim - erstmals bei diesem Wettbewerb am Start - und Werder Bremen. ... [weiter]
 
DFL veröffentlicht Spielpläne am 29. Juni
Die Saison ist für die meisten Vereine bereits beendet, da wirft die neue Spielzeit bereits ihre Schatten voraus. Die DFL gab heute bekannt, dass sie die neuen Spielpläne am 29. Juni veröffentlichen wird. Bei einigen Klubs dürfte bereits feststehen, ob sie auswärts oder mit einem Heimspiel in die Saison starten. ... [weiter]
 
Golden Shoe: Dost gibt Gas, doch Messi bleibt vorn
Lionel Messi ist quasi am Ziel! Der Superstar des FC Barcelona steht nach seinem Doppelpack gegen Eibar vor dem Gewinn des Golden Shoe. Messi hat sechs Punkte Vorsprung vor Bas Dost, der durch einen Dreierpack Rang 2 festigte. Dahinter das Bundesliga-Duo: Pierre-Emerick Aubameyang kletterte noch an Robert Lewandowski vorbei und sicherte sich die kicker-Torjägerkanone. Im vom Zusammenschluss der europäischen Sport-Magazine "European Sports Media" (ESM) erstellten Ranking zählt auch Anthony Modeste (Köln) zu den Top Ten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Seferovic bestätigt Wechsel nach Portugal
Haris Seferovic hat nach dem DFB-Pokalfinale seinen Wechsel von Eintracht Frankfurt zu Benfica Lissabon bestätigt. Der Schweizer Nationalspieler erhält beim portugiesischen Meister einen Fünfjahresvertrag. "Sie wollten mich unbedingt, sie haben das größte Interesse gezeigt und ich wollte mal wieder eine Abwechslung. Ich freue mich auf die neue Aufgabe", sagte der SGE-Stürmer. Der 25-Jährige war 2014 von Real Sociedad San Sebastian nach Frankfurt gewechselt. Für die Hessen bestritt er 86 Bundesliga-Spiele, in denen er 16 Tore erzielte. Die Eintracht hatte den im Sommer auslaufenden Vertrag nicht verlängert. "Ich bin stolz, dass ich hier spielen durfte, ich nehme gute Erinnerungen mit", sagte Seferovic. "Natürlich hätte ich gerne mehr gespielt. Aber der Trainer ist der Boss, er hat gut entschieden." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hradecky:
Eintracht Frankfurt schnupperte im DFB-Pokal-Finale am ersten Cup-Sieg seit 1988. Letztlich aber mussten sich die Hessen dem Favoriten Borussia Dortmund knapp geschlagen geben. Keeper Lukas Hradecky, der die Niederlage durch ein Foulspiel mit einleitete, zeigte sich für einen erneuten Versuch in Berlin optimistisch. ... [weiter]
 
Reus:
So sahen die Trainer und Spieler die Leistungen ihrer Teams im DFB-Pokalfinale 2017 zwischen Eintracht Frankfurt und dem Sieger Borussia Dortmund (1:2)... ... [weiter]
 
Bilder: Starkes Spiel: Top-Kulisse, Top-Tore
Am 27. Mai 2017 stieg im Berliner Olympiastadion das DFB-Pokalfinale - und zwar zwischen den beiden Bundesligisten Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund. An einem prächtigen Tag mit Top-Wetter und fröhlich feiernden Fans knipsten die Fotografen natürlich beeindruckende Bilder. ... [weiter]
 
Aubameyang chippt BVB zum Pokalsieg
Borussia Dortmund gewann gegen Eintracht Frankfurt zum vierten Mal den DFB-Pokal. In einem eng umkämpften Endspiel im Berliner Olympiastadion setzten sich die Schwarz-Gelben knapp mit 2:1 durch. Die frühe Führung brachte Dortmund dabei keine Sicherheit, stattdessen kam die Eintracht nach schwachem Start immer besser auf und egalisierte den Spielstand. Den Siegtreffer bescherte standesgemäß der Bundesliga-Torschützenkönig, während Nationalspieler Reus einmal mehr eine tragische Rolle einnahm. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 17 18:4
 
2 11 9 17:5
 
3 11 9 14:8
 
4 11 8 14:8
 
5 11 6 14:8
 
6 11 6 14:8
 
7 11 8 13:9
 
8 11 5 13:9
 
9 11 4 13:9
 
10 11 2 13:9
 
11 11 -1 10:12
 
12 11 -6 10:12
 
13 11 -6 8:14
 
14 11 -8 8:14
 
15 11 -6 7:15
 
16 11 -10 5:17
 
17 11 -17 5:17
 
18 11 -20 2:20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun